Acer hat begonnen im Zuge der Markteinführung von Windows 8 kräftig für sein neues High-End-Ultrabook Acer Aspire S7 mit Touchscreen zu trommeln. Unter anderem wird seit kurzem ein etwas kurioser Werbespot ausgestrahlt, in dem das US-Sternchen Megan Fox einer ebenso kuriosen Tätigkeit nachgeht – natürlich mit Hilfe des S7.

Acer Aspire S7: Megan Fox bringt Delfinen das Sprechen bei

Das Video zeigt die Künstlerin dabei, wie sie Delfinen das Sprechen beibringt. Ja richtig, sprechende Delfine. Insgesamt steht dabei das S7 als leistungsfähiges Hilfsmittel eher im Hintergrund, aber was soll’s, der Clip ist eigentlich ja doch recht unterhaltsam… oder? Interessant ist allerdings, dass bei 0:45 mal eben Windows 7 zu sehen ist… ups!

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Vincvega

    Es mag ja schön flach sein das Gerät… aber die Tastatur ist eine optische Blutgrätsche.

    • Elo

      An der Tastatur gibt es m.M. optisch nichts auszusetzen. Schade nur, dass das Display nicht entspiegelt und der Akku fix verbaut ist.

  • LuckyStrik3r

    Was ein vollkommen sinnloser Werbeclip.

    • David Mehren

      Absolut! Was haben sprechende Delfine mit Ultrabooks zu tun?!?

    • Chargeback

      ist genauso bescheuert wie der Kuchenbacken-Spot mit Kiefer Sutherland / Jack Bauer… Egal was für einen Scheiss man macht, ein Samsung dabei zu haben, ist einfach besser.
      Fragt sich nur, warum James Bond Sony bevorzugt… ;-)

Trackbacks & Pingbacks