Das Acer Chromebook koennte auch bald fuer die deutschen User verfuegbar sein, zumindest wenn es nach Acer Praesident Jim Wong geht. Der 11.6-incher mit Chrome OS wird in den USA fuer gerade einmal $199 angeboten und erfreut sich jenseits des grossen Teichs gesteigerter Beliebtheit.

Acer will Chromebook auch ausserhalb der USA anbieten

Irgendwie haben es die Chromebooks von Google nie wirklich ausserhalb der Grenzen der USA geschafft, von einigen wenigen Ausnahmen mal abgesehen. Ich persoenlich kenne z.B. nur einen User in Deutschland und der liebt sein Samsung Chromebook der ersten Generation abgoettisch. Warum die extrem kostenguenstigen Laptops nur im Mutterland der Mountain Viewer richtig beworben und vertrieben werden, bleibt mir ehrlich gesagt ein Raetsel, denn Potential duerfte weltweit vorhanden sein.

Acer Praesident Jim Wong sieht das aehnlich und zeigt sich ueberaus erfreut ueber die Absatzzahlen des Acer Chromebook. Dieses macht inzwischen 5-10% der Acer Laptop-Verkaeufe in den USA aus, was Wong letztendlich dazu bewegt, die Plattform auch dem Rest der Welt zugaenglich zu machen.

Spezifikationen Acer Chromebook

  • 11.6’’ (1366×768) display
  • 1 inch thin – 3 lbs / 1.4 kg
  • Up to 4 hours of battery1
  • Dual-core Intel® Celeron® Processor
  • 100 GB Google Drive Cloud Storage2 with 320 GB Hard Disk Drive
  • Dual band Wi-Fi 802.11 a/b/g/n and Ethernet
  • HD Camera
  • 3x USB 2.0
  • 1x HDMI Port, 1x VGA port
  • 2-in-1 memory card slot (SD, MMC)

Hand aufs Herz, wer wuerde sich fuer ein 199 Euro Chromebook interessieren, welches durchaus annehmbare Spezifikationen aufweist?

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Christian Stoff

    Ich bin ebenfalls begeistert von den Chromebooks. Hab das Acer C7 für meine Freundin und das Samsung X303 (ARM Prozessor) für mich aus England geholt. Will es nicht mehr missen. Bin sogar soweit das ich seit Windows 8 kein Windows PC/Notebook mehr habe.
    Jetzt fehlt mir nur noch ne Chromebox. Da bin ich noch auf der suche nach nem Schnäppchen im Ausland dann bin ich wunschlos glücklich.

  • Wieland

    199$ und dann noch mit Celeron? :O Geil. Das muss unbedingt über den Teich gehopst kommen. :D

  • Toby

    Nett, aber ganz ehrlich, nichts für mich.
    Ich hab ein Tablet zum surfen wenn es sein muss,
    wenn ich ein Notebook benötige, dann muss da ein richtiges OS drauf sein, mit dem man auch normale Programme nutzen kann. Ja ich benutze noch richtige Applikationen, nicht nur Apps. :)

Trackbacks & Pingbacks