Mit dem Ainol Novo 10 Captain bringen die Chinesen von Ainol wieder mal ein sehr günstiges Tablet auf den Markt. Für umgerechnet 173 Euro könnt ihr das 10.1 Zoll Android Tablet bestellen. Alternativ könnt ihr bei Deal-Prime auch die größere Version ( 16 GB Speicher statt 8 GB) für etwas mehr als umgerechnet 200 Euro erwerben. Ab Ende November will Ainol das 8 GB-Tablet ausliefern, Deal-Prime benötigt für die 16 GB-Version bis Mitte Dezember.

Ainol Novo 10 Captain: Jelly Bean Tablet mit Quad Core und Full HD Display für 216 Dollar

Wie von Ainol gewohnt, verbaut man recht ordentliche Bauteile zu einem sehr günstigen Tablet. Folgende Spezifikationen können wir euch nennen: Ein Quad Core ATM 7029 Prozessor, der mit 1.5 GHz taktet und durch die Mali 400 GPU unterstützt wird, dazu 1 GB RAM und die bereits erwähnten 8 bzw 16 GB interner Speicher. Dazu ein 10.1 Zoll großes IPS-Display mit der Full HD-Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln. Ihr habt zwei Cams, hinten mit 2 Megapixeln und vorne mit 0.3 Megapixeln – also eher nichts für Hobby-Fotografen. TF Karten (baugleich mit microSD) werden unterstützt, somit könnt ihr das Tablet um 32 GB Speicher erweitern. An Bord ist ebenfalls ein 10000 mAh-Akku, ein miniUSB-Port und ein HDMI-Ausgang. Als Betriebssystem ist Android 4.1 Jelly Bean installiert

Das Ainol Novo 10 Captain besitzt aber keine 3G- oder gar 4G-Funktionalität, ihr seid also auf WLAN angewiesen oder unterwegs auf ein anderes Device, mit welchem ihr einen Hotspot errichten könnt. Nichtsdestotrotz ein interessantes Tablet zum kleinen Preis – wenngleich Angebote wie dieses weiterhin wie Pilze aus dem Boden schießen werden.

 

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://twitter.com/RobLogist Rob.Logist

    Interessantes Gerät! Wie viel des Internen Speichers ist den für Apps vorgesehen? (bei der 8 GB version) und dealprime schreibt ausserdem was von einem 1280 x 800 Panel und keinem FULL HD panel. was stimmt hier? Und könnt ihr noch was zu dem CPU sagen? Davon hab ich noch nie was gehört. Updated ainol seine Tablets?

  • Jan Goldbeck

    Find ich auch sehr spannend. Großer Nachteil der Chinageräte war bislang ja meistens der Akku.. bei der hier versprochenen Größe sollte das allerdings kein Problem mehr sein… theoretisch zumindest :)

    Preis ist bei der Ausstattung natürlich ein Hammer.

  • Ikke

    haha: Zitat Dealprime: ” […] The difference is simple. The Novo10 Captain will have a higher
    resolution 1920*1200 screen and the Novo10 Captain will have a 1280 x
    800 IPS screen.” Ja sehr simpel^^ Dualscreen!

  • Thomas Schär
  • Alec Löwenherz

    Soweit ich weiß hat Ainol auch eine 2GB-Variante angeboten… zumindest haben sie auf die Frage, ob sie eine rausbringen mit ja geantwortet (mehrfach!)

  • Alec Löwenherz

    wo habt ihr denn die Info her, dass ne Mali 400 verbaut wäre… das finde ich so nicht auf der Seite von Ainol, oder bin ich blind?!

Trackbacks & Pingbacks