Der chinesische Handyhersteller TCT Mobile will unter seiner Marke Alcatel das erste Smartphone mit dem neuen MediaTek MT6589 Quad-Core-Prozessor auf den Markt bringen. Das Gerät trägt den Namen Alcatel One Touch Scribe HD und wird auf der CES 2013 erstmals gezeigt.

Alcatel One Touch Scribe HD ist erstes Smartphone mit MediaTek Quad-Core-CPU

Zum One Touch Scribe HD selbst liegen bisher kaum Angaben vor, es ist lediglich von einem hochauflösenden Display die Rede. Als Betriebssystem wird wahrscheinlich Android zum Einsatz kommen. Alcatel will außerdem das Alcatel One Touch Idol Ultra vorstellen, bei dem es sich um das bisher dünnste Smartphone handeln soll. Hinzu kommt auch noch das Alcatel One Touch Evo7 HD Tablet, das eine Art “modulares” Tablet sein soll.

mediatek mt6589 Alcatel One Touch Scribe HD ist erstes Smartphone mit MediaTek Quad Core CPU

MediaTeks MT6589 ist der neue Quad-Core des taiwanischen Chiplieferanten, der auf der ARM Cortex-A7 Architektur basiert und in Sachen Leistung dadurch nicht mit den Cortex-A9-CPUs anderer Hersteller mithalten kann. Dafür sollte der Chip vergleichsweise sparsam arbeiten und sich auf dem Niveau von guten Dual-Cores der Konkurrenz bewegen. Der große Vorteil dürfte auch hier in dem günstigen Preis liegen, so dass wir recht bald mit der Vorstellung einer Vielzahl von günstigen Smartphones auf Basis des MT6589 rechnen können.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Und sonst so? Letzte Neuigkeiten aus der Android-Welt (Freitag, 04.01.2013)