Also doch, das Amazon Tablet kommt und das bereits in der 2. Jahreshaelfte. Wie die Kollegen von Digitimes mitteilen, wird Notebook-ODM Quanta die Produktion uebernehmen, wobei das FFS-Display (aehnloch der IPS-Technologie)von E Ink Holdings geliefert wird. Damit aber nicht genug, denn offenbar sollen zwischen 700k und 800k Amazon Tablets pro Monat produziert werden, was noch in diesem Jahr einen Umsatz von $3,5 Milliarden in die Quanta-Kassen spuelt.

Amazon Tablet 550x366 Amazon Tablet wird von Quanta gebaut und kommt in der 2. JahreshaelfteAmazon wuerde damit endlich die Plattform fuer seine bereits etablierte Infrastruktur veroeffentlichen, denn mit dem Amazon App Store, Kindle eBookstore und seinem MP3-Angebot, ist es der wohl maechtigste Player auf dem Android-Tablet Markt. Bleibt die Frage nach der Ausstattung und die kann ich euch trotz bohrender Fragen an meine Quanta-Kontakte zur Zeit nicht nennen. Bereits in 4 Wochen zum Computex-Start erwarten wir erste Dummys und Samples, so dass wir euch dann direkt mit den aktuellen Specs versorgen koennen. Was auch immer es wird, sollte Amazon wirklich derartige Stueckzahlen ordern und auch verkaufen koennen, so wird das Android-Tablets einen riesigen Aufschwung geben.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Amazon-Tablet kommt noch dieses Jahr!

  2. Pingback: iPad-Konkurrenz von Amazon » IPad » Tablet-PC, Konkurrenz, iPad, Apple, Amazon, iphone, iPhone, 4, News, Magazin

  3. Pingback: Amazon Tablets kommen bis Ende September – 800 000 Tablets pro Monat » Netbooknews.de - das Netbook Blog