Das Apple iPhone 5S – jetzt dürften uns nur noch wenige Tage von der Vorstellung trennen. Gerüchte und Leaks wird es aber auch weiterhin geben und heute erhalten wir wieder neue Fotos der goldenen Edition, die wir u.a. erwarten.

Apple iPhone 5S: Neue Fotos vom goldenen Modell

Erwartet hier eigentlich tatsächlich noch jemand, dass das goldene iPhone nicht kommt? Ja okay, wir reden immer von ‘Gold’, haben uns aber insgeheim doch alle schon auf ‘Champagner-farben’ eingeschossen, oder? Die heute aus gleich mehreren Quellen aufgetauchten Fotos verfestigen auch den Eindruck, dass es wirklich eher in die vermutete Champagner-Richtung geht, was meiner Meinung nach dem Gerät auch deutlich besser zu Gesicht steht. Aber seht selbst:

Was wird sich sonst tun? Viel mehr erfahren wir aufgrund der Bilder nicht, spekulieren natürlich weiterhin auf ein verbessertes Display, einen flotteren Prozessor und erhoffen auch, dass Apple tatsächlich eine Ausführung mit 128 GB Speicher anbietet, die dann allerdings ungefährt in 1000 Euro-Gefilden landen dürfte.

Lesenswert: Apple iPhone 5S – Spezifikationen, Verkaufsstart, Preise

Eine Kleinigkeit können wir allerdings der anderen Quelle entnehmen: Die Aussparung neben der Cam scheint zu bestätigen, dass wir einen Dual-LED-Blitz beim neuen iPhone erwarten dürfen:

5S back cover ori new 02 Apple iPhone 5S: Neue Fotos vom goldenen Modell

 

Wie immer können wir auch hier nicht unsere Hände für die Authentizität der Fotos ins Feuer legen. Aber in den letzten Tagen kamen die Meldungen und Bilder zur Gold-Version doch immer häufiger und übereinstimmender, also gehen wir nun einfach mal davon aus, dass uns exakt diese Version auch am 10. September präsentiert wird.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Abaz A.

    Wird es eine 128GB Version geben oder doch leider nicht?

    • testgift

      In dem letzten leak den ich gelesen habe stand was davon das die ein Goldenes Iphone mit 128 gb machen wollen, damit sich die 128 Gb Version von den normalen Iphones abhebt…. aber alles nur gerüchte

  • CptCosmotic

    Ich verwette meinen Arsch darauf, dass die Heuschreckenmedien ein Champagner iPhone wieder als das next big thing feiern werden. Ich erinnere mich noch gut an die Zeit als Handyoberschalen in allen erdenklichen Farben und Mustern an jedem Bahnhofskiosk zu kaufen zu waren und einheitlich das Bild eines jeden Flomarktes formten. 2013 werden bunte Smartphones plötzlich als große Innovation gefeiert, als hätte es das vorher nie gegeben. Siehe Moto X.
    Naja soll Apple mal ruhig ihr Luden iPhone rausbringen ;-)

  • TRJS

    Was ich etwas seltsam finde: Es gibt viele “Leaks”, aber zum “innovativsten” Feature, dem Fingerabdrucksensor (gab es zwar früher schon, aber who cares, es wird eh’ wieder heissen “Apple hat es erfunden”) gibt es nichts konkretes, von Aussparungen und anders geformten Halterungen abgesehen. Ich bekomme da das Gefühl nicht los, dass wohl nicht wenige der “Leaks” gesteuert sind, in letzter Zeit häufig zum Thema Champagner-Gehäuse, aber immer noch die “Kronjuwelen” aussparend, damit man für die Keynote noch etwas hat. Alles Marketing …

  • Mater Hook

    OMG – champagner eloxiert und oben wie unten weiß?! Das ist ein Designverbrechen.

  • Ingens

    Bei Apple hat man wohl in der letzten Auswertung festgestellt, dass die jungen Kunden zu Android gegangen sind.

    Die Alten haben es da etwas schwerer sich umzugewöhnen, sind aber mit ner neuen Farbe easy zu fangen. Ich glaube schon an die Echtheit, sonst hätte sich da jemand wirklich verdammt viel Mühe gegeben.

    Vielleicht wird “one more thing” dies Jahr auch eine OEM Hülle mit braunem Cord :)

  • Timo

    Das schwarze und silberne iPhone haben beide unten auf der Rückseite u.a. das FCC Logo, das “güldene” nicht. Hmmm….vielleicht doch ein gut gemachter Fake oder wieso sollte genau das fehlen? Ohne FCC geht bei “strahlenden” Geräten in USA doch nichts.

    “One more thing…the new iPhone in champagne. Amazing. Awesome. Outstanding. Never seen before…etc”.

Trackbacks & Pingbacks