Es wird mal wieder Zeit für neue Informationen zum Low Budget iPhone von Apple. “Gewöhnlich gut informiert” ist das Prädikat, welches man für Jeremy Horwitz von iLounge.com gerne verwendet und genau aus dieser Ecke kommen neue Daten zu der iPhone-Variante, mit der Apple vor allem den chinesischen Markt im Blick haben könnte.

Apple: Neue Infos zum Budget iPhone

Das Einsteiger-iPhone, bei dem wir ein Kunststoff-Gehäuse erwarten dürfen, solle im Design eine Mischung aus iPhone 5, iPod touch 5G und iPod classic sein, so Horwitz. Die Form generell soll eher dem iPod Classic entsprechen, während die Unterseite mehr an den iPod Touch erinnert. Als Display-Größe wird Apple auch hier dem Vernehmen nach auf ein vier Zoll großes Panel setzen.

Von vorne wird das Gerät dem “normalen” iPhone 5 sehr stark ähneln, wobei es minimal länger und breiter sein wird als das jüngste iPhone-Modell – die Rede ist von jeweils einem halben Millimeter, den wir bei Länge und Breite addieren müssten.

Das Retina-Display wird mit 1136 x 640 Pixeln auflösen, voraussichtlich durch Gorilla Glas geschützt sein und leicht aus dem Gehäuse hervor stehen. Bei der Lautstärkeregelung setzt Apple auf längliche Buttons, der Einschub für die SIM-Karte befindet sich zentral auf der rechten Seite. Rückseitig gibt es ein Mikrofon und die Cam, unten hingegen wird sich natürlich der Lightning-Connector befinden, ebenso ein zweites Mikrofon, der Lautsprecher und der Kopfhörer-Eingang.

Was haltet ihr von den Informationen, die Jeremy Horwitz zugespielt worden sind? Glaubt ihr, dass das Einsteiger-iPhone von Apple tatsächlich so gestaltet sein könnte wie hier beschrieben? Lasst es uns in den Kommentaren wissen oder diskutiert darüber in unserem iPhone-Forum.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Regentag

    Wenn das so aussieht und die oben beschriebenen Spezifikationen hat, werde ich es mir holen!
    Falls es erstmal nur in Asien released wird muss ich mir halt einen Importeur suchen…
    Schlechter als ein iPhone 4 wird es vom SoC auch nicht sein!

  • Gast

    ich denke, dass, wenn es überhaupt kommt, nur in China an den Start gehen wird.
    Bei einem weltweiten Verkauf würde Apple zwar vermutlich Marktanteile gewinnen, da aber sicher einige Prozente der hochpreisigen iPhones kanibalisiert werden würden, ginge das krass zu Lasten der Marge

  • JostAusSoest

    Weiß man schon, welches Betriebssystem darauf laufen wird? ;o)

    *ducken&weg*

  • André Altmüller

    Ein Budget iPhone ist dermaßen unwahrscheinlich das man dafür vermutlich ein neues Adjektiv erfinden muss um zu beschreiben wie unwahrscheinlich es ist daß dies Telefon kommt. Eine Premiummarke, die plötzlich anfangt Billo-Telefone herzustellen? Damit wäre die ganze Marke ruiniert und könnten ihre Margen von über 30% auf die andere Hersteller neidisch sind nicht mehr halten also werden Sie ein Teufel tun und ein Billig-iPhone produzieren. Wer an das Billig-iPhone glaubt, der glaubt auch an den Weihnachtsmann.

Trackbacks & Pingbacks