Nachdem Archos schon nahezu im Wochentakt neue Tablets auf den Markt bringt, versucht man sich mit dem Ultrathin Bluetooth Keyboard nun auch an Zubehör für das Apple iPad.

Archos: Ultrathin Bluetooth Keyboard für Apple iPad vorgestellt

Scheinbar reicht es den Franzosen nicht, für eines seiner Modelle ein Tastatur-Cover anzubieten und so bringt man nun auch für das Tablet aus Cupertino eine Version auf den Markt, die ihr auf der Produktseite von Archos auch bereits unter die Lupe nehmen könnt.

Die Tastatur verbindet sich per Bluetooth mit eurem iPad und befestigt wird sie via Magnet. Archos verkündet nicht ganz ohne Stolz, dass das Keyboard mit 5 mm die dünnste für das iPad verfügbare Tastatur ist, zudem mit 240 Gramm auch sehr leicht ausfällt. Die Rückseite ist aus gebürstetem Aluminium – schließlich will man sich im Design nicht zu sehr vom Tablet abheben.

Die Tastatur fungiert außer zum Schreiben auch als Cover für das iPad sowie als praktischer Ständer. Wie ihr es vom SmartCover kennt, wechselt das iPad in den Ruhe-Modus, wenn ihr es auf das iPad klappt und wird beim Aufklappen auch automatisch wieder aufgeweckt.

Der Akku der Tastatur soll nach Aussage von Archos gleich für Monate halten und die weiße Tastatur bietet euch iOS-spezifische Shortcuts. Vom allerersten iPad abgesehen passt das Keyboard von Archos auf alle iPad-Generationen und wird ab März für 69 Euro verfügbar sein.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • johannes cermak

    die tastatur am surface kostet wieviel?!

Trackbacks & Pingbacks