Mobile Geeks Leserhilfe – Sponsert uns!

Wir starten die naechste Runde unserer Finanzierung und dafuer brauchen wir euch! Werdet ein Sponsor von Mobile Geeks und helft uns, diesen Blog auf die naechste Stufe zu schieben. Gemeinsam schaffen wir das Techblog, das wir uns alle wuenschen.

Wie ihr vielleicht wisst, haben wir uns mit unserem Neustart im Januar 2015 komplett von der Finanzierung durch Werbebanner verabschiedet. Wir haben den Stecker gezogen, den grossen roten Knopf gedrueckt, alle Agentur- und Werbenetzwerk-Banner sowie deren Tracker von der Seite geloescht – und sind neu gestartet. Seitdem arbeiten wir mit Sponsoren, die ihre Logos auf mobilegeeks.de einblenden und in regelmaessigen Abstaenden Beitraege auf unserer Website veroeffentlichen. Diese Beitraege sind deutlich gekennzeichnet als „Werbung“, denn wir stehen fuer Transparenz und Klartext. Nette Umschreibungen wie „Sponsored Post“ oder „Advertorial“ liegen uns nicht.

Wir wollen unabhaengig sein, uns aus dem Hamsterrad von blinkenden Bannern und Adblockern befreien, nicht permanent der naechsten banalen News fuer ein paar Werbeklicks hinterherjagen, uns aufs Tech-Bloggen konzentrieren und lange, gute, echte Texte und Tests abliefern. Unsere Sponsoren tragen dieses Experiment seit Monaten mit und gemeinsam mit euch haben wir hier etwas geschafft, das es so, in dieser Form, bisher nur ganz selten gibt. Danke dafuer, denn darauf sind wir auch so ein klein wenig stolz!

Am heutigen Tag starten wir ein weiteres Experiment, und diesmal spielt ihr die wichtigste Rolle. Wir wollen gemeinsam mit euch anderen den Websites, Blogs, der versammelten Presse und all‘ den widerlichen SEO-Klitschen da draussen demonstrieren, dass man sich gemeinsam mit seinen Lesern von diesem System aus Bannerwerbung und Benutzer-Tracking verabschieden kann. Wir wollen zeigen, dass es fuer beide Seiten schon laengst Wege gibt, sich wieder auf Augenhoehe zu begegnen. Gute Inhalte, unabhaengige Meinungen, Bannerfreiheit und der Datenschutz der Benutzer schliessen einander eben nicht aus, darum geht es.

Kurzum: heute starten wir unser Leser-Sponsoring, das volle Programm – aber ohne Bezahlschranke, ohne Abonnement, ohne Versprechen auf eine werbereduzierte Webseitenversion nur fuer zahlende Leser – die bekommt bei uns schliesslich schon jeder. Stattdessen wollen wir euch als Community mit ins Boot holen und bieten euch ab sofort (fast) alle derzeit verfuegbaren Moeglichkeiten, die Arbeit von unabhaengigen Bloggern zu honorieren.

Und wir setzen noch einen drauf: ihr koennt dabei sogar grossartige Preise gewinnen: uns!

Ihr shoppt regelmaessig bei Amazon? Dann legt doch nach dem Lesen eines hilfreichen Tests oder eines interessanten Artikels eines unserer drei neuen Sponsor-Zertifikate in den Warenkorb! Dabei handelt es sich um einseitige „eBooks“ in drei verschiedenen Preisklassen, die euch das Sponsoring von Mobile Geeks bestaetigen. Moeglich sind 2,99 EUR, 4,99 EUR, 9,99 EUR oder eine Kombination aus diesen Einzelbetraegen – je nachdem, was euch unsere Arbeit hier wert ist. In diesem Betrag ist die deutsche Mehrwertsteuer von 19% enthalten, Amazon behaelt eine Provision von 30% ein. Fuer uns selbst sind folgende Einzelbetraege das Resultat:

Zertifikate Sponsoring Mobile Geeks

PayPal, Flattr, Laterpay und Co.

Viele von euch werden sicherlich ein PayPal-Konto besitzen, einige sogar einen flattr- oder Laterpay-Account. Ueber die Buttons fuer diese Zahl- und MicroPayment-Dienste koennt ihr uns sicher und komfortabel kleinere oder groessere Betraege senden. Ob ihr dabei einen einzelnen Artikel belohnen oder unsere Arbeit im Allgemeinen unterstuetzen wollt, ob ihr das keinmal, einmal, mehrfach oder regelmaessig macht – bleibt voellig euch ueberlassen, ihr seid hier am Druecker.

Update: Wir haben sowohl Laterpay als auch Flattr entfernt. Beide Dienste wurden im Vergleich zu den anderen Möglichkeiten genutzt, zudem kooperiert Flattr nun mit Adblock Plus.

Der Mobile Geeks Fan-Shop

Mit unserem Mobile Geeks Fan-Shop gehen wir in die Vollen. Ihr seid regelmaessige Leser, vielleicht schon seit Jahren dabei, schaetzt was wir hier machen und wollt ein Zeichen fuer werbefreies, unabhaengiges Bloggen setzen? Dann macht das, und zwar „in echt“!

Spreadshirt MobileGeeks Merchandising

Zeigt euren Freunden und Arbeitskollegen was ein echter Geek ist (und liest) und holt euch eine der wunderschoenen Mobile Geeks Tassen fuer den stilechten Fruehstuecks-Kaffee. Dann haetten wir auch noch supergeekige T-Shirts fuer euch, in verschiedenen Farben, sowohl fuer Frauen als auch Maenner und fuer die kleinen Geeks von Morgen. Im Preis der Produkte ist der groesste Anteil als Sponsoring-Betrag enthalten, dieser gestaltet sich wie folgt:

Eine Kaffeetasse mit unserem Logo kostet uns 9,90 Euro. Ihr sponsert uns also beim Kauf einer einzelnen Tasse mit 10, 20, 30 oder 40 Euro, aufs Jahr umgerechnet also mit maximal 3,33 Euro pro Monat.

Ein Damen- oder Herren-Shirt kostet uns 17,40 Euro. Ihr sponsert uns also beim Kauf eines Shirts mit 22,50 Euro, auf ein fiktives Jahres-Abo umgerechnet mit 1,88 Euro pro Monat. Bei den Kindern und Baby-Shirts liegt der Sponsoring-Betrag zwischen 5,50 und 12,50 Euro. Hier wollten wir einfach denen entgegen kommen, die ihren Geek-Nachwuchs einkleiden moechten :-).

Wir wollen mit dieser Art der Unterstuetzung einfach eine Moeglichkeit schaffen, dieses ganze Sponsoring etwas „realer“ zu machen, denn ihr habt mit den Tassen oder den Shirts etwas „echtes“ in der Hand, nicht „nur“ eine Internetseite, die ihr gerne lest. Im Laufe der Zeit werden wir den Shop erweitern, neue Motive hinzufuegen, Limited Editions zu besonderen Anlaessen praesentieren usw.

Bankverbindung

Update: Ihr lebt digital, aber seid deshalb noch längst kein Freund von Micropayment-Diensten und ähnlichem Schnickschnack? Auf vielfache Nachfrage haben wir nun auch ein ganz normales Bankkonto in Deutschland eingerichtet. Wenn ihr als Zahlungszweck den Hashtag #teammobilegeeks benutzt, hilft uns das sehr bei der Zuordnung.

Empfänger: Sascha Pallenberg
Bank: Sparkasse Dortmund
Konto: 162 111 809
BLZ: 440 501 99
IBAN: DE46440501990162111809
BIC: DORTDE33

Social Buttons

Teilt uns! Hat euch ein Artikel gefallen oder konnte euch ein Tutorial bei einem Problem helfen, dann lasst dies euer Netzwerk wissen. Sharing is caring, denn dadurch werden neue Leser auf Mobile Geeks aufmerksam. Jeder Leser hilft uns und wenn daraus dann Stammleser entstehen, dann freuen wir uns hier zwischen 2 und 3 Beine ab.

Nicole Sascha

Gewinnspiel

Ihr koennt natuerlich bei der ganzen Nummer etwas gewinnen: Ruhm, Ehre, das gute Gefuehl zu einer Mobile Geeks Community zu gehoeren – und uns! Unter allen Sponsoren verlosen wir:

  1. Einen Tag mit den Mobile Geeks auf der Cebit 2016 in Hannover oder IFA 2016 in Berlin. Ihr und eine Begleitung besucht uns in unserer Techlounge und seid hautnah bei einem typischen Tech-Blogger Tag dabei. Ihr trefft Sascha, Nicole, Carsten und die anderen vom Team, abends gehen wir gemeinsam essen. Anreisen muesst ihr selbst, der Rest inklusive Hotelzimmer geht auf uns!
  2. Wir verlosen hier in Zukunft regelmaessig Smartphones, Amazon-Gutscheine u.a. Dinge. Jeder ist nach einer einmaligen Bestaetigung seiner Sponsorenschaft automatisch im grossen Los-Topf, alle machen mit. Wir werden das hier als langfristige Community-Geschichte aufziehen, nicht als kurzfristige Marketing-Aktion! Die Details zum weiteren Ablauf geben wir hier noch bekannt.

Was stellen wir mit den Einnahmen an?

In den letzten Jahren haben wir insgesamt 6 Vollzeit- und 4 Halbzeitstellen geschaffen. Insgesamt 10 Mobile Geeks koennen also durch ihre Arbeit hier Rechnungen bezahlen und immerhin 6 davon ihren Lebensunterhalt bestreiten. Hier wollen wir ansetzen und das Team erweitern.

Wir moechten gerne einem Techblogging-Talent die Moeglichkeit geben hier mit uns zusammen in Taiwan zu arbeiten und diesen Lifestyle aus dem Herzen der Industrie heraus zu erleben. Sollte dann nach einem Jahr daraus eine langfristige Anstellung entstehen, dann wuerden wir uns richtig freuen, denn wir brauchen die Hilfe!

Ebenfalls benoetigen wir einen Freelancer in den USA und einen weiteren Admin fuer unseren Smart Home Hub. Industrien aendern sich und damit natuerlich auch unser Content. Genau deshalb benoetigen wir motivierte Blogger, die mit uns Mobile Geeks auf die naechste Stufe schieben und dafuer auch vom 1. Tag an bezahlt werden.

Spaetestens 2016 wollen wir unsere neue Liveshow umsetzen und dafuer ziehen wir noch in diesem Jahr in neue Raeumlichkeiten. All unsere Erfahrungen der Techlounge werden in dieses Format gehen, aber dann stehen nicht die Interviewpartner im Mittelpunkt, sondern ihr! Mindestens 2 mal im Monat berichten wir dann live aus Taipei ueber die neuesten Entwicklungen und interagieren direkt mit euch. Eure Fragen an uns werden dann direkt beantwortet. Freunde wir haben hier an die 200 Smartphones, Tablets, Notebooks und massig anderer Gadgets im Buero… wir buddeln dann immer wieder Plattformen aus und probieren diese mit euch zusammen aus. Wer mich noch aus Eeepcnews.de Zeiten kennt, weiss was dann abgeht. Ehrliche Live-Reviews mit ganz viel Smalltalk. Ehrlich, ungefiltert und mit Blick auf eure Fragen!

Krautreporter und Charity

Krautreporter hat fuer die ersten 12 Monate 900 000 Euro eingesammelt. Wenn wir es schafffen auch nur 10% davon einzusammeln, dann schaffen wir hier 3 neue Stellen. 3 neue Blogger, die das Abenteuer „worldwide Techblogging“ mit uns zusammen angehen werden und die euch den einzigartigen Content liefern sollen, den ihr auf den anderen Seiten nicht finden koennt. Denn genau das muss der Anspruch sein, den wir mit diesen finanziellen Mitteln umsetzen wollen.

Stellt euch vor, wir wuerden in Relation zum Krautreporter Traffic Donations einsammeln… (man darf ja noch einmal traeumen duerfen). Dann waeren das 4.5 Millionen Euro pro Jahr und wir wuerden den Markt fuer deutschsprachige Techmedien nicht nur volley nehmen, sondern komplett neu definieren. Aber spinnen wir nicht rum und fangen mit 10% an, denn das waere ein riesiger Erfolg fuer uns.

Ach und eure Spende veraendert auch noch die globale Landschaft! 10% der Einnahmen werden an die Charity Kiva.org gespendet. Ein Projekt, dass wir schon seit Jahren unterstuetzen und welches Menschen hilft, um sich selber helfen zu koennen. Jede Donation an Mobile Geeks ist somit auch eine Spende, um diese Welt zumindest ein kleines bischen besser zu machen.

Keine Inhalte hinter einer Paywall

Im Gegensatz zu anderen Seiten werden wir niemals (und das wiederhole ich seit Jahren) exklusive Bezahlinhalte anbieten. Nicht mit mir! Der wunderbare Ossi Urchs hat mir mal geschrieben, dass Informationen immer frei sein wollen und das Internet uns dafuer die besten Werkzeuge in die Hand gibt. Daran habe ich immer geglaubt und genau deshalb habe ich das Techblogging begonnen.

Wer Mobile Geeks mit einer Spende unterstuetzt, der leistet auch einen Solidaritaetsbeitrag fuer die gesamte Techcommunity da draussen. Wir verstecken weder Inhalte, noch Features hinter einer Paywall. Ob Unterstuetzer oder nicht, ihr werdet alle nur ein Mobile Geeks erleben. Aber ihr koennt uns alle helfen, dass es einzigartig wird und wir diese Seite weiterentwickeln.

Wir schaffen das!

Sascha AmsterdamIm Januar haben wir bewiesen, dass man ein professionelles Techblog ohne blinkende Bannerwerbung und Vermarkter betreiben kann. Jetzt wollen wir darauf aufbauen und unserer Unabhaengigkeit weiter vorantreiben. Wenn ihr meint, dass Mobile Geeks dafuer die geeignete Plattform ist, dann unterstuetzt uns. Heute, morgen und ueber die naechsten Jahre. Lasst uns zusammen den naechsten Schritt gehen und dieses Techblog weiter ausbauen. Wir haben so viel zusammen erreicht. Jetzt nehmen wir die naechste Huerde und zeigen, dass unabhaengiges Techblogging und dessen Monetarisierung ausserhalb der Vermarkterblase moeglich ist.

Wenn ihr jetzt zu den Kommentaren scrollt, dann wird unser neuer Slide hochfahren. Ihr koennt dann diesen Artikel hier teilen und natuerlich umgehend ueber die verschiedensten Kanaele eure Unterstuetzung/Spende/Donation fuer Mobile Geeks machen.

Im Namen des gesamten Teams bedanke ich mich fuer all euren Support!

Sascha