Kurz vor der CES zuenden wir noch einmal ein kleines Boembchen und koennen euch grob die Tablet Roadmap von ASUS umschreiben. Auf einem Presseevent teilte uns der General Manager der Eee Systems Business Unit Samson Hu mit, auf welche neuen Tablets wir uns in diesem Jahr freuen duerfen.

asuswindows81 ASUS bestaetigt Win 8 Tablet mit ARM   UMTS Transformer Prime ab Maerz   Neue 10 incher im Anmarsch!

Vorgestern berichteten wir bereit ueber einen ASUS Transformer Prime Nachfolger mit Windows 8 und auf ARM-Basis (ok, der aktuelle Prime hat ja auch faktisch eine ARM-Plattform, aber rennt mit Android), was uns nun auch offiziell von ASUS bestaetigt wurde. Das System wird zum Ende des Jahres in leider recht limitieren Stueckzahlen versendet, was einach am spaeten Produkt-Launch liegt.

Ebenfalls gute Nachrichten gibt es fuer die Freunde des aktuellen ASUS Eee Pad Transformer Prime, denn ab Maerz wird eine UMTS-Variante auf den Markt kommen, die ebenfalls mit einem staerkeren GPS-Modul ausgestattet wird. ASUS reagiert damit auf die anhaltenden Beschwerden bezueglich der recht schwachen Empfangsleistung des zur Zeit verbauten GPS.

Zur CES verspricht man uns einen 7-incher (wohl das Memo)und einen 10-incher mit einer hoeheren Aufloesung. Ob es sich hier um ein komplett neues Tablet handelt, welches mit einem hochaufloesenden Display ausgestattet ist oder ob Hu hier einfach nur den aktuellen Prime meint, das werden wir dann in wenigen Tagen erfahren.

Last but not least wurden noch weitere zwei 10-incher fuer die erste Jahreshaelfte angekuendigt, jedoch ohne genauere Informationen.

ASUS moechte in diesem Jahr 6 Millionen Tablets verkaufen und hat deshalb seine Entwicklungsabteilung fuer Android-Tablets von 300 auf 400 Mitarbeiter aufgestockt. 150 Entwickler und Ingenieure arbeiten bereits an den neuen Windows 8 Tablets, was die Ambitionen von ASUS mehr als deutlich unterstreicht.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Asus Eee Pad Transformer Prime ab März in der UMTS-Variante und in der zweiten Jahreshälfte mit Windows 8

  2. Pingback: ASUS Transformer Prime: 3G-Version kommt, weitere Tablets unterwegs

  3. Pingback: Transformer Prime: UMTS-Modell mit verbesserten GPS ab März?! » SmartDroid

  4. Pingback: Nun scheinbar doch ein TF201 MIT 3G! - Seite 2 - Android-Hilfe.de

  5. Pingback: ASUS Eee Pad Transformer Prime: kommt doch eine 3G-Version? | HighTechX - Smartphones | Tablets

  6. Pingback: Asus Transformer Prime. Kommt jetzt doch eine 3G Version? | Android und Smartphone News

  7. Pingback: Asus Eee Pad Transformer Prime – Nun doch ein 3G-Modell!

  8. Pingback: Asus Transformer Prime TF201 3G, TF202 models confirmed | AndroidOS.in

  9. Pingback: passsy's Blog » Mein ASUS Dejavue

  10. Pingback: Asus bestätigt Windows-8-Tablet und 3G-Version des Transformer Prime » Tablet Community

  11. Pingback: Bestätigt: ASUS Transformer Prime-Nachfolger auf ARM-Basis mit Windows 8 » Slatetalk.de - das Tabletblog

  12. Pingback: My Homepage

  13. Pingback: Asus kündigt Windows 8 Tablet an | Win 8

  14. Pingback: ASUS bestätigt – Windows 8 Tablets auf ARM-Basis kommen 2012 | Beatmasters WinLite Blog

  15. Pingback: ASUS has confirmed Windows 8 tablets ARM chip in late of this year | BlackBerry And Cell Phones

  16. Pingback: Asus bestätigt große Tabletpläne für 2012. Windows 8 Tablet im Anmarsch

  17. Pingback: Hah! Es wird doch einen UMTS Transformer Prime geben! | Die wunderbare Welt von Isotopp

  18. Pingback: Notebookersatz im Uni-Alltag? - Seite 2 - Android-Hilfe.de

  19. Pingback: ASUS: Es wird kein Transformer Prime 3G geben » m4gic.net

  20. Pingback: ASUS: Transformer Prime will NOT get a 3G Version | Netbooknews - Netbooks, Netbook Reviews, Smartbooks and more

  21. Pingback: Padfone mit Windows 8? - Android-Hilfe.de