Vor zwei Tagen hörten wir erstmals von einem ASUS Fonepad, welches mit Intel CPU, 7-inch Display und Telefon-Funktion ausgestattet sein soll, jetzt hören wir, dass es schon beim MWC in Barcelona zu sehen sein wird und im Laden für unter 300 Euro zu haben sein wird.

ASUS Fonepad mit 7 Zoll Display und Intel CPU kommt zum MWC

Die neuen Infos stammen von der berühmt-berüchtigten DigiTimes, die nicht immer damit glänzen können, dass sie mit ihren Prognosen richtig liegen. In diesem Fall decken sich die Infos, die sie von den Zulieferern haben wollen, jedoch mit den Leaks, die wir zuvor aus Indonesien vernommen haben.

Warten wir mal ab, ob die Specs so bestätigt werden, wie sie uns bislang genannt werden. Das wäre bislang vor allem der Intel Atom Z2420 Prozessor, der anstelle eines ARM-basierten Chips zum Einsatz kommen würde, dazu ein 7-inch Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln, 1 GB RAM, 8 bzw 16 GB Flash-Speicher und Android 4.1 Jelly Bean als Betriebssystem. Extra zu erwähnen wäre noch, dass wir angesichts des Namens Fonepad davon ausgehen, dass wir bei dem 7-Zöller mit einer Telefon-Funktion beglückt werden.

Gerechnet wird mit einem Preis, der unter 300 Euro liegen dürfte. Angesichts der technischen Daten dürften es meiner Meinung nach auch gerne 249 Euro werden. ASUS hat bereits ein Presse-Event für den Mobile World Congress angekündigt, da werden wir dann wohl den nächsten 7-inch Hobel des Unternehmens zu sehen bekommen.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks