ASUS hat drei neue All-In-One-Nettops vorgestellt, die mit Display-Diagonalen von 15,6 beziehungsweise 20 Zoll daherkommen. Der ASUS Eee Top ET1611PUT kommt in zwei Varianten mit und ohne Betriebssystem daher und hat den Intel Atom D425 Single-Core Prozessor an Bord, während der ASUS Eee Top ET2011AUKB bzw. ET2011AUTB mit mattem Non-Touch- bzw. mit glänzendem Multitouch-Display zu haben sind. Bei ihnen bildet die AMD “Brazos” Plattform mit dem AMD E-350 Dual Core Prozessor mit integrierter AMD Radeon HD 6310 Grafiklösung die Plattform. Die Preise bewegen sich zwischen 369 Euro für den ET1611PUT Essential ohne Betriebssystem und 589 Euro für den ET2011AUTB mit 20″ Multitouch-Display. D



Hier die Spezifikationen der einzelnen Modelle und weiter unten die offizielle Pressemitteilung von ASUS Deutschland:

ASUS All-in-One PC ET2011AUTB: 589,- Euro

Spezifikationen ASUS All-in-One PC ET1611PUT

  • Display: 39,6 cm / 15,6 Zoll, (Auflösung: 1.366 x 768), Singletouch, Anti-Glare Type Display
  • CPU: Intel® Atom™ D425 (1,8 GHz)
  • Chipsatz: Intel® NM10
  • Grafik: Intel® GMA 3150
  • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium (64 bit)
  • und ohne Betriebssystem als ET1611PUT Essential
  • Software: MS Office (Limitierte Testversion)
  • Kommunikation via Ethernet: 10/100/1000 MBit/s integriert
  • WLAN 802.11 b/g/n integriert
  • Arbeitsspeicher: 2 GB DDR3 (1 Slot, max. 2 GB)
  • Festplatte: 250 GB SATA II 5.400 U/Min
  • 2 x 2 W Lautsprecher, Mikrofon und Kopfhöreranschluss
  • Schnittstellen: 5 x USB 2.0
  • Card Reader: 2-in-1
  • Netzteil: 40 Watt
  • Zubehör: Tastatur und Maus (kabelgebunden)
  • Webcam: 0,3 Megapixel
  • Gewicht: 3,1 kg
  • Abmessungen: 407,4 x 336,6 x 42,5 mm
  • Farbvarianten: schwarz, weiß


Spezifikationen ASUS All-in-One PC ET2011AUKB

  • Display: 50,8 cm / 20 Zoll, (Auflösung: 1.600 x 900), mattes Anti-Glare Type Display
  • CPU: AMD Fusion „Brazos“ E350 CPU Dual-Core, (1,6 GHz)
  • Chipsatz: AMD Hudson
  • Grafik: UMA
  • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium (64 bit)
  • Software: MS Office Starter
  • Laufwerk: Tray-in DVD Combo Laufwerk
  • Kommunikation via Ethernet: 10/100/1000 MBit/s integriert
  • WLAN 802.11 b/g/n integriert
  • Arbeitsspeicher: 2 GB DDR3 (1 Slot, max. 4 GB)
  • Festplatte: 500 GB 2,5‘‘ SATA II 7.200 U/Min
  • 2 x 2 W SRS Premium Sound Lautsprecher, Mikrofon und Kopfhöreranschluss
  • Schnittstellen: 4 x USB 2.0
  • Card Reader: 3-in-1
  • Netzteil: 65 Watt
  • Zubehör: Tastatur und Maus (kabelgebunden)
  • Webcam: 1,3 Megapixel
  • Gewicht: < 4,75 kg
  • Abmessungen: 497 x 373,8 x 22,9 ~ 50 mm
  • Farbvarianten: schwarz, weiß


Spezifikationen ASUS All-in-One PC ET2011AUTB

  • Display: 50,8 cm / 20 Zoll, (Auflö
    sung: 1.600 x 900), Multitouch, Anti-Glare Type Display, reflexionsarm mit glänzendem Display
  • CPU: AMD Fusion „Brazos“ E350 CPU Dual-Core, (1,6 GHz)
  • Chipsatz: AMD Hudson
  • Grafik: UMA
  • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium (64 bit)
  • Software: MS Office Starter
  • Laufwerk: Tray-In DVD Combo Laufwerk
  • Kommunikation via Ethernet: 10/100/1000 MBit/s integriert
  • WLAN 802.11 b/g/n integriert
  • Arbeitsspeicher: 2 GB DDR3 (2 Slots, max. 4 GB)
  • Festplatte: 500 GB 2,5‘‘ SATA II 7200 U/Min
  • 2 x 2 W SRS Premium Sound Lautsprecher, Mikrofon und Kopfhöreranschluss
  • Schnittstellen: 4 x USB 2.0
  • Card Reader: 3-in-1
  • Netzteil: 65 Watt
  • Zubehör: Tastatur und Maus (kabelgebunden)
  • Webcam: 1,3 Megapixel
  • Gewicht: < 4,75 kg
  • Abmessungen: 497 x 373,8 x 22,9 ~ 50 mm
  • Farbvarianten: schwarz, weiß

 

Garantie

Preis und Lieferumfang

Die empfohlenen Verkaufspreise inkl. MwSt. in Deutschland und Österreich betragen:

ASUS All-in-One PC ET1611PUT Essential: 369,- Euro (Ohne Betriebssystem)

ASUS All-in-One PC ET1611PUT: 449,- Euro

ASUS All-in-One PC ET2011AUKB: 539,- Euro

ASUS All-in-One PC ET2011AUTB: 589,- Euro

Pressemitteilung:

Drei neue Multitalente der ASUS All-in-One PC-Serie: Ideal für Software-Hardwarelösungen in Shops oder Unternehmen sowie als Info- und Webterminals

Energiesparende und leise All-in-One Geräte im 15,6 und 20 Zoll Format mit optionalem Touchscreen und vielen Extras lassen keine Wünsche offen

Ratingen, 22. Juni 2011

ASUS präsentiert drei neue All-in-One PCs im 15,6 (39,6 Zentimeter) und 20 Zoll Format (50,8 Zentimeter). Der ASUS All-in-One PC ET1611PUT, ASUS All-in-One PC ET2011AUKB und ASUS All-in-One PC ET2011AUTB eignen sie sich beispielsweise als Infoscreens am Point of Sale, als schlanke Info- oder Webterminals oder dank Touch-Technologie auch als Eingabegeräte für speziell entwickelte Software. Alle Modellvarianten zeichnen sich durch geringe Temperaturentwicklung sowie lange Lebensdauer aus und sind auch für einen 24-Stundenbetrieb geeignet. Dank des Anti-Glare Type Displays sind die Geräte auch für stark beleuchtete Standorte wie Eingangshallen von Unternehmen oder Hotels, Kantinen oder Empfangsräumen prädestiniert. WLAN Anschlüsse ermöglichen eine problemlose Integration in vorhandene WLAN Netzwerke. Die neuen ASUS All-in-One PCs lassen sich mit Hilfe einer optionalen Adapterplatte und einer Standard-Vesa-Mount-Halterung mühelos an der Wand montieren. Zudem sind sie praktisch geräuschlos und sehr energiesparend.

Kinderleichte Bedienung: ASUS All-in-One PC ET1611PUT mit Touch-Funktion

Der 15,6 Zöller ASUS All-in-One PC ET1611PUT bietet eine starke Leistung bei einem minimalen Platzbedarf. Im Inneren arbeitet der kraftvolle und energiesparende Intel® Atom™ D425 Prozessor. Daneben bietet das Gerät 2GB DDR3 RAM und eine 250GB Festplatte. Dank der Touch-Oberfläche kann das Gerät mühelos per Fingerzeig gesteuert werden – dies ist vor allem beim Einsatz beispielsweise als Kundenterminal mit interaktiven Funktionen von Vorteil. Fünf USB 2.0 Schnittstellen zur Verbindung mit externen Geräten, eine integrierte 0,3 Megapixel Kamera sowie ein 2-in-1 Card Reader runden die Ausstattung ab. Der ASUS All-in-One PC ET1611PUT ist mit Windows 7 Home Premium oder ohne Betriebssystem (ASUS ET1611PUT Essential) erhältlich. Die Variante ohne Betriebssystem ist für die Installation der kostengünstigeren Linux-Software oder, wo nötig, für die Installation von Windows7 Professional gedacht.

ASUS All-in-One PC ET2011AUKB und ASUS All-in-One PC ET2011AUTB – Exklusives Design trifft top Ausstattung

Die sehr schlanken 20-Zoll ASUS All-in-One PC Modelle ET2011AUKB und ET2011AUTB ziehen mit ihrem schicken Design in weißer oder schwarzer Klavierlackoptik alle Blicke auf sich.

Im Inneren arbeitet die neueste AMD Fusion „Brazos“ E350 CPU Dual-Core Prozessortechnologie mit integriertem Grafikchip. Diese verspricht eine kraftvolle Leistung bei einem geringen Stromverbrauch und kann auch HD-Videos flüssig abspielen. Beide Modelle werden mit 2GB schnellem DDR3 RAM, einer 250GB Festplatte und mit Windows® Microsoft® 7 Home Premium ausgeliefert und verfügen über eine 1,3 Megapixel Kamera.

ASUS stattet beide Geräte mit einem Tray-In DVD Combo Laufwerk und SRS Premium Sound Lautsprechern für einen vollen, satten Klang aus. Damit sind die Geräte beispielsweise für den Einsatz als Präsentationsgerät am Point of Sale mit Audioeinspielung besonders geeignet.

Der ASUS All-in-One PC ET2011AUKB besticht mit einem reflexionsarmen und matten Anti-Glare Type Display. Der ASUS All-in-One PC ET2011AUTB ist ebenfalls mit einem Anti-Glare Type Display ausgerüstet, aufgrund der Multitouch-Technologie ist er zusätzlich mit einer glänzenden Folie beschichtet. Der Anwender kann das Gerät spielend einfach mit Fingern bedienen und Inhalte per Fingerzeig aufrufen.

Verfügbarkeit

Die ASUS All-in-One PC Modelle ET1611PUT, ET2011AUKB und ET2011AUTB sind ab sofort im Fachhandel in Deutschland und Österreich verfügbar.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Anonymous

    80€ für Windows … krass, da kann man ja gleich 50€ als Reingewinn für MS überweisen.

    Und ohne Betriebssystem nur der langsame Singlecore-Atom, war klar. AMD nur mit Zwangs-Windowssteuer.

  • Pingback: Asus AIO ET2011 et ET1611, du E350 Zacate dans l'EeeTOP | blogeee.net

  • Fitzi

    An sich hören sich die Dinger ja echt gut an. Aber 80 Öcken für ne weiter Win CD im Regal?

  • http://twitter.com/wlanboy wlanboy

    Überzeugen können diese Pakete nicht. Da bleibe ich bei Zotac und benütze meinen externen Monitor an zwei Geräten.

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Asus AIO ET2011 et ET1611, du E350 Zacate dans l'EeeTOP | blogeee.net