Vor kurzem noch Konzeptstudie, jetzt schon Wirklichkeit. Mit der unter dem Codenamen “Auxo” entwickelte Geräte-Modifikation gibt es nun eine anschauliche Systemerweiterung für das iPhone. Eine Gruppe von Hackern hat die von dem Youtube-Nutzer “s3ntry93” ausgearbeitete Konzeptstudie als Vorbild genommen und das Ergebnis kann sich sehen lassen…

Auxo Appswitcher fuer iOS 6 – Demo Video online

Die Modifikation kommt mit netten Zusatzfunktionen und einem erweitertem Schnellzugriff auf die kürzlich geöffneten Anwendungen. Im Multitasking-Bereich sind dabei nicht nur die App-Icons der zuletzt geöffneten Applikationen zu sehen, sondern zudem noch ein Abbild des Bildschirms zur Zeit des Schließens. Zudem gibt es eine grunderneuerte Musik-Steuerung, sowie nützliche Schnelleinstellungen, die man sich benutzerdefiniert zurechtlegen kann. Dabei haben sich die Entwickler ausschließlich nach dem Konzeptvideo eines Youtube-Nutzers gerichtet. In einem Video wird der Tweak live und in Farbe mit allen Funktionen gezeigt.

Momentan ist die Modifikation noch nicht verfügbar, soll aber in einigen Tagen für alle interessierten Nutzer zugänglich sein, vorausgesetzt das Gerät ist mit einem Jailbreak versehen. Von daher müssen die iPhone 5 & Co. Nutzer wahrscheinlich noch eine Zeit lange warten, denn einen funktionierenden Jailbreak gibt es leider (noch) nicht, da sich die bisher einzige Hoffnung “Dream JB” als Fake herausgestellt hat…

Hier ein weiteres kleines Designkonzept. Dieses habe ich allerdings selber entwickelt und würde mich über Rückmeldungen freuen. An einigen Stellen passt es noch nicht so genau, aber ich denke es ist ein akzeptabler Anfang.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Maximilian O.

    Beides sieht recht gut aus. Beim zweiten würde ich allerdings noch empfehlen, dass du den Hintergrund etwas verdunkelst bzw. er verschwimmt, damit der Fokus auf dem Task-Manager liegt.

    Allerdings habe ich jetzt einen weiteren Grund, niemals zu iOS zu wechseln. Ich würde ja durchdrehen ohne Schnelleinstellungen und Musikplayer-Widget :D

    • Philipp Gombert

      Das war nur eine fixe Idee, die ich dann mal kurzer Hand in einem Konzeptvideo umgesetzt habe. Aber danke für deine Tipps, ich kann es noch verbessern :)

      Dafür hat Android Viren wie sonst was :D

  • http://www.facebook.com/metalmatze1234 Along Came Morgi

    is echt traurig dass man sein telefon dafür jailbreaken muss bzw. dass apple mit seinem OS immer noch im jahr 2007 hängt. ich versteh nicht warum sie ihren benutzern da etwas entgegenkommen, ist doch so simpel wie genial und nützlich.

    • Philipp Gombert

      Jaaa du hast Recht. Apple könnte das viel besser, nur sie tun es nicht…

  • http://www.facebook.com/patrick.blumberg.1 Patrick Blumberg

    Schöne Kopie von Android (zB HTC Sense Multitasking) und WebOS…

  • Stinki

    Wenn Ihr Apple-Flamer euch mal mit der Materie auseinandersetzen würdet, wüsstet Ihr, dass all diese Funktionen bereits im iOS integriert sind. Der Ersteller des Videos hat lediglich eine (seiner Meinung nach) verbesserte/übersichtlichere Version, dessen was es bereits gibt, visuell umgesetzt !

    Mulitasking:
    http://support.apple.com/kb/HT4211?viewlocale=de_DE

    Musikplayer im Sperrbildschirm: (alte und neue Variante)
    http://www.idownloadblog.com/2012/11/01/new-in-ios-6-1-lockscreen-music-controls/

Trackbacks & Pingbacks