Mancher erinnert sich noch an meinen Versuch, ein Android-Smartphone in eine Apple-Umgebung zu integrieren. Eines der Probleme, das für mich leider ungelöst blieb waren Aufgaben. CalDAV-Sync Beta bietet in der neuen Version jetzt zumindest teilweise eine Lösung.

CalDAV-Sync Beta mit Unterstützung für Aufgaben

Zur Erinnerung: Meine Aufgaben manage ich mit zwei Tools, zum einen OmniFocus für Projekte, größere Aufgaben, die ich in Teilaufgaben zerlegen kann und zum anderen Apples Erinnerungen, die per iCloud synchronisiert werden, für kleinere Sachen wie Einkaufslisten, Erinnerungen an Rückrufe und solche Dinge. Apples Erinnerungen werden in eigene Kalender in der iCloud gesichert und diese können jetzt auch per CalDAV-Sync Beta mit dem Android-Smartphone synchronisiert werden.

Zur Nutzung der Aufgaben braucht es dann noch die kostenlose App Tasks. Grafisch bietet diese App nichts aufregendes, das ist auch nicht nötig. Eine einfache Überliste der verschiedenen Liste, darunter die einzelnen Aufgaben, die ab Android 4 auch durch einfaches Wischen von links nach rechts als erledigt markiert werden können. Minimalistisch, nur was man braucht. Natürlich können auch neue Aufgaben angelegt werden.

Der Sync mit der iCloud funktioniert reibungslos und ohne Probleme, zwar wird nur in Intervallen synchronisiert und nicht per Push, aber bis auf diese kleine Verzögerung bei der Verteilung der Aufgaben zwischen den Geräten funktioniert es genau so gut wie es von einer reinen Apple-Umgebung gewohnt ist.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks