Canalys hat neue Zahlen vorgelegt für das vierte Quartal 2012 und denen zufolge ist weltweit jeder sechste ausgelieferte PC ein Apple iPad. Insgesamt stammt jedes fünfte Device von Apple.

Canalys: jeder sechste PC ist ein Apple iPad

Canalys rechnet in seine Erhebungen auch Tablet-PCs mit eins und dank der tollen Verkäufe des iPad konnte sich Apple den ersten Platz in dieser Rangliste sichern. Insgesamt vermeldet Canalys 134 Millionen PCs, die im berücksichtigten Zeitraum an den Mann gebracht werden konnten. Das entspricht immerhin einem Anstieg um 12 Prozent, verglichen mit dem Ergebnis aus dem gleichen Quartal im Vorjahr.

Apple liegt hier dank iPad mit 27 Millionen Geräten weit vorne, gefolgt von HP, die immerhin auf eine Summe von 15 Millionen Rechnern kommen und somit ganz knapp – um 200.000 PCs – Lenovo den zweiten Platz wegschnappen konnten. Dahinter dann mit 11.7 Millionen Geräten und 9 Prozent Marktanteil folgt Samsung, die sich in die Top Fünf geschlichen haben und das Schlusslicht dieser Spitzengruppe schließlich stellt Dell dar, wo man ein Minus von 19 Prozent zu beklagen hat.

Alles in allem können wir erkennen, dass die Tablets eine immer wichtigere Rolle spielen. So konnte sich dank Tablets Apple den ersten Platz sichern, während Samsung ebenfalls dank seiner Tablets an Dell vorbeischieben konnte. Die wiederum haben den Anschluss bei den Tablets verpasst und bekommen derzeit die Quittung dafür präsentiert. Geht mal davon aus, dass die Tablets in solchen Erhebungen im nächsten Jahr noch deutlich an Relevanz zunehmen werden.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://www.facebook.com/monty.de Monty De

    Überschrift liest sich für mich wie “Jedes sechste Fahrrad ist eine Banane”. Aber wahrscheinlich ist der Begriff PC für mich zu sehr mit Windows/Linux Kisten verheiratet.

    • Quiltifant

      Banane trifft es nicht ganz. Dreirad wäre besser.

      • http://twitter.com/domenuk Dominik

        I’m a PC. And I’m a banana.

  • gast

    iPads sind keine PC´s somit ist die ganze studie wertlos und das entsprechende “institut”

    • kai

      Falsch. Für DICH ist es kein PC-für die meisten Menschen tut es das, was sie von einem Computer erwarten…Mailen, Surfen, Spielen, Arbeiten, all das geht mit entsprechenden Apps.
      Desweiteren glaube ich, dass es genug Leute gibt, die einen Windows Laptop nicht als PC betrachten, da SIE damit nicht das tun können, was sie von einem PC erwarten. Ist es deshalb kein PC?

      • Psykhe

        Mit der Logik kann ich mein Fahrrad ein Auto nennen, da ich damit all die Dinge mache, die ich von einem Auto erwarte…

        • roaster

          Der war gut. Hat da Äbble ein Patent drauf?

      • Hugo Blackstone

        @disqus_cnVNe3dAor:disqus Ohne ein PC kommst du mit dem iPad nicht sehr weit.

        • kai

          Doch. Man ist schon ewig nicht mehr an iTunes gebunden, sogar Backups funktionieren schon lange über iCloud. Versuch mal ein Backup eines Android-Geräts ohne Root und PC zu erstellen ;)
          Geht bei meinem HTC nicht…

      • Sivas Garnet

        Also sollten die Smartphones auch als PCs mitgezählt werden? Ich kann damit ja auch alles was du gerade aufgezählt hast tun.

  • simsoo

    Jeder sechste LKW ist ein VW Golf … soviel dazu … :-)

  • Stefan Richert

    Was ist denn das für eine Quatsch-Studie??? Da werden einfach nur Verkaufszahlen von Unternehmen verglichen… Was da genau verglichen wird erschließt sich mir nicht, aber dann kann ich auch ein Smart-TV als AiO-PC verstehen, da ich damit auch surfen kann und meine E-Mails abrufen kann. Ergo ist mein Smartphone nach deren Definition auch ein PC…

    • IngoMC

      Da ein Smartphone die gleiche Hardware wie ein Tablet hat… nur anderer Maßstab… ist ein Smartphone dann ein PC… hat schonmal jemand über einen Smartphone PC was eingescannt? Oder ne DVD gebrannt?… oder vielleicht ein andere Medium eingelesen außer SD-Karte? Letztendlich ist aber ein Smartphone oder Tablet tatsächlich nur ein eingeschrumpfter PC, aber wie wird PC definiert?

  • Harry S

    Wie definiert mann ein PC?
    1. Das Internet so wie wir es kennen benutzen können.
    Erster Disiplin und das Ipad fliegt hochkant raus.
    Weiter muss ich nicht schreiben, wenn schon das nicht geht. Ich habe ein Ipad und in der Tat gehe selten zum PC. Das bedeutet aber nicht das ich es ersetzt habe. Wenn es irgendwann ein Tablet ein PC ganz ersetzen sollte, wird es ganz sicher kein IOS Gerät.
    Ich könnte mir Windows RT, oder Android eher vostellen.

  • Alex

    da sieht man mal, dass jeder 6te “pc” nur zum daddeln und surfen benutzt wird ;-)

Trackbacks & Pingbacks