Schon gestern hatten wir ein i.onik Tablet auf der CeBIT entdeckt. Jetzt haben wir auch noch den kleinen 7-Zoll-Bruder TP7 für euch, der ebenfalls noch diesen Monat via Saturn, Media Markt und Co für deutsche Kunden verfügbar sein wird.

CeBIT: i.onik TP7 7-inch Android Jelly Bean-Tablet im Hands-on

Auch bei diesem Gerät hat uns die Tochter von cnMemory (Chips and More GmbH) ein Tablet mit Aluminium-Rückseite zusammengeschraubt, welches sich auch ansonst sehr an dem größeren i.onik-Tablet orientiert. Das 7-inch Display löst mit 1280 x 800 Pixeln auf und kommt mit dem gleichen Prozessor wie der große Bruder. Soll heißen: Quad Core-Prozessor von AllWinner mit 1.2 GHz, 2 GB Arbeitsspeicher und zudem 16 GB Flash-Speicher. Auch in diesem Fall lässt sich der mit einer microSD-Karte erweitern.

Das in China produzierte Gerät wird in Deutschland bei Expert, Saturn usw Ende des Monats März erhältlich sein und wird mit Android 4.1.1 Jelly Bean ausgeliefert. Wie Roland berichtet, fühlt sich das Teil ziemlich wertig und gut verarbeitet an und dürfte beim Deutschland-Start auch zu einem schlanken Kurs zu haben sein. Wir werden die i.onik-Tablets im Blick behalten und wenn die Geräte dann in wenigen Wochen in den deutschen Handel gelangen, werden wir nochmal einen Blick auf die finalen Ausführungen werfen. Hier zunächst mal unser Hands-on von der CeBIT:

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • MetalHead6

    Für 200€ ist es das perfekte Tablet, (falls es auch eine Version mit schwarzen Rahmen gibt)!!!

    • JostAusSoest

      M. E. wird es deutlich weniger als 200 Euro kosten – wenn man die bisherige Preisgestaltung von i-onik betrachtet.

      • MetalHead6

        180€ wird im Video gesagt!

  • LinusX

    Sehr vielversprechend! Gerade mit SD-Slot. Nur die rückseitige Kamera hätten sie sich sparen können. Was machte das Display für einen Eindruck? Bleibt nur noch die Qual der Wahl zwischen 7 und 10 Zoll, die dann wohl das Portemonaie entscheiden wird…

    Gruß,
    Linus X.

  • MetalHead6

    Ach mist, dass sind ja doch nur 7”! Aufgrund der Überschrift dachte ich es wären 7.7” ;)

  • MetalHead6

    Wie ist der Prozessor leistungsmäßig einzuordnen?
    Werdet ihr das Gerät testen wenn es erscheint?

  • Sören

    Und was taugt der Prozessor?

  • Guest

    Kommt es noch

  • faonfonaonfofn

    Kommt es diesen Monat noch?

  • MetalHead6

    Gibt es inzwischen Neuigkeiten zur Verfügbarkeit?

  • http://www.mobilegeeks.de Roland Quandt

    ich denke schon, dass wir uns die kiste näher ansehen werden sobald sie breit verfügbar ist. der allwinner a31 bewegt sich in sachen leistung leicht unter dem niveau des nvidia tegra 3 und hat mit der powervr sgx544mp2 eine ganz ordentliche grafikeinheit an bord.

Trackbacks & Pingbacks