Das war schon ein ziemliches Feuerwerk, welches Samsung da auf seiner Keynote – seiner zweiten Veranstaltung im Rahmen der CES – veranstaltet hat. Jetzt ist das Video der kompletten Keynote online bei YouTube zu bestaunen.

CES 2013: Exynos 5 Octa, Clinton und flexible Displays – Samsungs ganze Keynote im Video

Der Exynos 5 Octa wurde vorgestellt – ein Prozessor mit 8 (!) Kernen, besser gesagt: 2 x 4 Kernen, dazu präsentierte man uns die heiß erwarteten flexiblen Displays. Die gab es dieses Mal aber zum einen in einer erstaunlichen Vielfalt zu bewundern, andererseits gab es schon Geräte, von denen man annehmen konnte, dass sie nun wirklich nicht mehr sehr weit davon entfernt sind, in Serie zu gehen. Wir sahen ein Android-Smartphone mit gebogenem, aber festem Display, ein Windows Phone, dessen Display wirklich flexibel also biegbar war und sogar ein Smartphone, welches durch Ausklappen zum Tablet geriet.

Feste Daten, wann wir mit diesem oder jenen Gerät rechnen dürfen, gab man uns natürlich noch nicht, aber es scheint so, als wäre man mit seiner Youm getauften Produktreihe im letzten Jahr ein gehöriges Stück weiter gekommen.

Zu guter letzt konnte man mit Bill Clinton sogar einen ehemaligen US-Präsidenten begrüßen, einst mächtigster Mann der Welt. Der trommelte auf der Veranstaltung für seine Foundation und setzte somit einen glanzvollen Schlusspunkt des Events. Ich persönlich ärgere mich, dass ich es – wie viele andere – nicht mehr in die Veranstaltung geschafft habe, aber zum Glück ist die Keynote wie gesagt online. Ich verspreche euch über 60 spannende Minuten:

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks