Huawei hat sein Riesen-Smartphone Huawei Ascend Mate auf der CES 2013 offiziell vorgestellt. Der chinesische Hersteller spricht explizit vom “Smartphone mit dem größten Bildschirm der Welt”, was angesichts einer Diagonale von 6,1 Zoll auch nachvollziehbar scheint.

CES 2013: Huawei Ascend Mate Quad-Core Riesen-Smartphone mit 6,1inch Display wird offiziell

Das Huawei Ascend Mate hat trotz der Ausmaße des Displays “nur” eine Auflösung von 1280×720 Pixeln, es handelt sich aber um einen IPS+ Schirm, der zudem dank einer Magic Touch genannten Technik auch mit Handschuhen problemlos zu bedienen sein soll. Unter der Haube stecken zwei Gigabyte Arbeitsspeicher zusammen mit einem 1,5 Gigahertz schnellen HiSilicon K3V2 Quad-Core-Prozessor. Zum internen Speicher hat Huawei noch keine Angaben gemacht. Zur weiteren Ausstattung gehören N-WLAN und Bluetooth 4.0 sowie eine 8-Megapixel-Kamera und eine 1-Megapixel-Cam auf der Front.

Das Huawei Ascend Mate ist mit 198 Gramm nicht gerade leicht, doch dies ist neben dem großen Display auch auf den mit 4050mAh sehr ordentlich bemessenen Akku zurückzuführen. Der Akku soll dank diverser Stromspartechnologien eine Laufzeit von bis zu zwei Tagen bei normaler Nutzung ermöglichen. Die Dicke des Mate wird vom Hersteller mit 9,9 Millimetern angegeben. Als Betriebssystem läuft Android 4.1 “Jelly Bean”. Die Einführung des Geräts beginnt ab Februar in China, wobei zur konkreten Preisgestaltung noch keine Informationen vorliegen.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Karlchen

    Wo haben die denn noch Hersteller gefunden, die die alte Kunst beherrschen, nicht-fullHD-Displays mit so einer Größe herzustellen? :D

    • http://twitter.com/se1ya se1ya

      Das wird wohl daran liegen, dass die Teile gar nicht für unseren Markt sind und die Chinesen auf so hohe Auflösung und Qualität nicht so viel Wert legen. Sollten man sich entscheiden, dass Gerät hier zu verkaufen, ist das schlechte Display ausschlaggebend für einen netten (günstigen) Verkaufspreis. Passt also schon alles so wie es soll.

  • http://www.facebook.com/cyzen Mike Herbst

    ach …”8-Megapixel-Kamera mit 8 Megapixeln”

    • http://www.facebook.com/roland.quandt Roland Quandt

      hey, sorry, habs gefixt!

  • Pingback: Huawei stellt Ascend D2 und Ascend Mate vor | anDROID NEWS & TV

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Huawei stellt Ascend D2 und Ascend Mate vor | anDROID NEWS & TV