Neben neuen Smartphones zeigt Sony bei der CES 2013 auch Zubehör, so den Sony BTM5 NFC Speaker. Ein kleiner Lautsprecher, etwa in der Größe eines Tennisballs, der per NFC mit einem Smartphone gekoppelt werden kann. Die eigentliche Audioübertragung findet per Bluetooth statt.

CES 2013: Sony BTM5 NFC-Lautsprecher Hands On

Der Akku in dem Lautsprecher reicht für etwa 5 Stunden Spielzeit und wird per Micro-USB aufgeladen. Der „Lärm-Ball“ enthält auch ein Mikrofon, kann also auch als Freisprecheinrichtung verwendet werden. Der einzelne, nach oben gerichtete Lautsprecher kann natürlich keinen High-End-Klang produzieren, besser als die meisten in Mobiltelefonen verbauten Lautsprecher dürfte er aber allemal klingen.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks