Nicole hat bei der Jagd über den Showfloor der Computex das Unternehmen YiFang ausfindig gemacht, welches mit einem Infrarot-Gadget dafür sorgt, dass aus jedem Display ein Touchscreen wird.

Computex: YiFang Screen macht aus jedem Notebook ein Touch-Device

Von YiFang haben wir hier schon länger nicht mehr berichtet (zuletzt vor Jahren in seligen Netbooknews-Zeiten, wenn ich mich recht erinnere). Aber jetzt haben wir bei dem Unternehmen aus Shenzhen wieder mal mit der Kamera drauf gehalten, weil ihr hier für 80 Dollar aus eurem Non-Touch-Device ein Touchscreen-Device machen könnt. Das geht mittels Infrarot-Signal, welches aus dem an der Seite des Displays angebrachten Zubehör dafür sorgt, dass die Position des Stylus exakt ermittelt wird.

Da haben wir dann auch schon den Haken an der Geschichte: Ihr benötigt einen speziellen Stylus mit Pinselspitze, um wirklich die Touch-Funktionalität nutzen zu können. Das funktioniert dann immerhin recht gut, ich persönlich finde aber, dass man hierbei zu sehr in der Bedienung eingeschränkt ist, einem “richtigen” Touchscreen gegenüber – zumindest ich bediene so ein Gerät lieber mit den Fingern anstelle eines Eingabestifts.

Wenn ihr dennoch Interesse an diesem Gadget von YiFang habt: Das Teil funktioniert bei allen Devices von sieben bis siebzehn Zoll Bildschirmdiagonale und für ein klein wenig mehr Geld bekommt ihr auch eine Version für All-in-one-Rechner. Nicole führt euch das Gadget im Video vor:

notebooksbilliger.de

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Karlchen

    Ist denn die “große” Version auch auf 17″ beschränkt? Die meisten All-in-One-Geräte sind ja doch größer.

  • Disqusfischi

    Wo kann man den Spaß kaufen!?

  • Andreas Jung
  • Mo

    Gabs bei der Cebit schon für 40 Euro zu kaufen. Und die Firma Targus hat eine bessere Version im Angebot

  • user

    Man sollte daraus lieber einen Handschuh fertigen mit Touch!

  • Ma

    Ab wann wird die große Version auf dem Markt erhältlich sein?

    Kennt jemand aktuell eine bessere Möglichkeit, einen 20″-Bildschirm entsprechend nachzurüsten, so dass er Touchfunktion bekommt? Gibt es Alternativmodelle, die bereits auf dem markt sind?

    @ Andreas:Das ebay-Angebot scheint ein anderes Modell zu sein: Stift (mit Kugelschreiberfunktion) statt Pinsel. Wenn ich’s korrekt verstehe, schreibt man damit mehr auf Papier und weniger auf dem Bildschirm.

Trackbacks & Pingbacks