Eye Tracking war auch auf der CES ein Thema und wird uns als solches auch noch weiter begleiten – zu viele Möglichkeiten stecken in dieser Technologie. Tobii Rex hatten wir hier schon mehrfach behandelt und dank der Tobii-Technologie und 4tiitoo, besser gesagt deren NUIA (Natural User Inter Action) SDK werden nun auch Games wie ARMA 2 und Minecraft mit den Augen spielbar.

Dank Tobii Rex und 4tiitoo: ARMA 2 und Minecraft per Auge steuern

Beim Shooter ARMA 2 ist es mittels des NUIA-SDKs möglich, die Augen unterstützend zur üblichen Steuerung einzusetzen, schaut es euch im Video von Nicole an. Noch besser greift diese Technologie allerdings beim Nerd-Spielchen Minecraft, bei dem ihr dank Eye Tracking Hardware von Tobii und dank 4tiitoo komplett mit den Augen durchs Spiel rennen könnt, ohne die Tastatur oder die Maus zu Hilfe zu nehmen.

Je mehr Menschen sich auf diese Technologie stürzen und Anwendungen programmieren und verfeinern, desto ausgereifter und nützlicher wird sie auch werden. Scheint so, als ob hier in diesem Jahr große Fortschritte erwartet werden dürfen. Tobii sowie 4tiitoo haben sich hier schon jetzt eine aussichtsreiche Position gesichert für einen Markt, von dem wir noch gar nicht so recht abschätzen können, welche Ausmaße er einnehmen wird. Letztere scheinen in dieser Hinsicht auch besser aufgestellt zu sein als seinerzeit beim WeTab, welches ja auch seit einiger Zeit komplett unter 4tiitoo-Flagge segelt.

Die Bedienung per Touch hat den Weg in unser tägliches Leben längst gefunden, während sich Gesten- und Sprachsteuerung zumindest für mein Gefühl noch ziemlich schwer tun. Zusammen mit dem Eye tracking und gerade im Zusammenspiel dieser Eingabe- und Steuerungsmöglichkeiten untereinander stehen uns aber noch spannende Produkte ins Haus, so viel ist mal sicher.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • SugarStubber

    Hammersache. Ich denke das wird ein Teil der zukünftigen Bedienung von Computern aber auch SmartTVs sein. Sowas sollte man schnellst möglich auf großer Entfernung erstellen und in SmartTVs einbauen, denn dann werden die TV wirklich smart!

  • Pingback: PC-Spiele mit der Bewegung der Augen steuern [Video] - Netzmelder

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: PC-Spiele mit der Bewegung der Augen steuern [Video] - Netzmelder