Bereits seit Januar können US-Nutzer über den Facebook Messenger via VoIP kostenlose Telefongespräche führen. Ab sofort ist auch Deutschland mit im Boot, wie mir ein Anruf vor einigen Minuten klar machte.

Facebook: Ab sofort kostenlos über den Messenger telefonieren

Am anderen Ende war mein Freund Carsten Knobloch aka Caschy. Ich wunderte mich etwas über den Anruf, da die Anzeige auf dem Display nicht so aussah wie gewohnt. Die Gesprächs-Qualität war nicht die, die ich normal über mein Smartphone gewohnt bin, aber als kostenlose Alternative absolut brauchbar.

Wie könnt ihr kostenlos über Facebook telefonieren? Ihr braucht die aktuelle Version des Messengers für Android (kann vielleicht ein iPhone-Besitzer was dazu sagen, ob es unter iOS auch bereits funktioniert?) und sucht dann beim jeweiligen Kontakt die Option “Kostenloser Anruf”. Dann wird ein Anruf eingeleitet, der auch beim Gegenüber dann als normaler Call aufläuft. Wie gesagt ist das Erscheinungsbild ein etwas anderes und ihr seht das Facebook-Profilfoto des Gesprächspartners.

Da der Spaß natürlich über das Internet abläuft, ist das eher eine Option, wenn ihr euch im WLAN befindet und keine zusätzlichen Kosten anfallen. Klar – ihr könnt das auch alles über Skype bewerkstelligen, vergesst dabei aber nicht, dass es immerhin eine satte Milliarde Facebook-Nutzer gibt. Somit ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass ihr auch jemanden unter euren Kontakten hat, der eher Facebook als Skype hat. Jedenfalls ein Nice-to-have als zusätzliches Feature im Facebook Messenger. Getestet haben wir das übrigens mit dem Galaxy S3 und dem HTC One (Christiane bei Androidpit auf einem Galaxy S2)- lasst uns wissen, falls euer Smartphone die Anruf-Option noch nicht besitzt.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://www.facebook.com/Tom.F.Kraus Tom Kraus

    Also eigentlich wie bei GTalk mit Audio, bzw. Video option, oder?

  • http://www.facebook.com/kimthepostman Kim Weigand

    In der iOS Version noch nicht angekommen.

    • http://www.facebook.com/kevinfauser Kevin Fauser

      Bei mir läuft es problemlos, aber komischerweise nur zwischen iOS Geräten. Ich habe die Option bei Usern mit Android Devices auch, allerdings ist sie dort ausgegraut. Die Gesprächsqualität hat mich nicht so vom Hocker gehauen, aber lassen wir sie noch ein bisschen optimieren.

      • http://www.facebook.com/kimthepostman Kim Weigand

        Komischerweise geht es bei mir bis heute nicht :(

        • http://www.facebook.com/kevinfauser Kevin Fauser

          Heute gab es ein Update von Android – habe es mal vorher plattformübergreifend getestet.

  • CptCosmotic

    In meinen Augen totaler Blödsinn. Die Sprachqualität wird niemals an die “normale” Telefonie herankommen und die Reaktion der Mobilfunkanbieter sehen wir ja bereits jetzt schon in exorbitant hohen Datentarifen die nur noch teurer werden dürften. Die werden sich die Wurst nicht vom Brot nehmen lassen. Also sehe ich da keinen Vorteil drin. Wer aktuell keine Telefonflatrate hat wird vor allem im Wlan aktuell sicherlich NOCH seine Vorteile daraus ziehen können, aber das wird sich sehr sicher bald ändern. Siehe angekündigte Drosselung des Datenvolums der Telekom.

    • miweru

      Warum sollte sie das nicht?
      Bei weiter Verbreitung von LTE, wo es sowieso nur Datenbasierend ist, reichen die Bandbreiten sicher auch für ordentlichen Sound.

      Und wenn die Telekom auf mindestens 75GB drosselt, dann kann man getrost auch damit reden, denn bei einer guten Bandbreite von 128 KB pro Sekunde würde die Minute etwa 1 MB brauchen, und der Monat ununterbrochen telen etwa 43 GB, ABER natürlich ist die Entwicklung zu den begrenzten Flats wirklich problematisch, und ich denke man sollte statt den Traffic zu begrenzen in schnellere Netze investieren (Flächendeckend Glasfaser, braucht man sowieso irgendwann, also jetzt investieren)

      • CptCosmotic

        Die Mobilfunkanbieter wollen Kohle! Die werden schon dafür sorgen, dass du keinen finanziellen Vorteil daraus ziehen wirst ob du jetzt regulär telefonierst oder über VoIP!

  • Se1ya

    Es ist so typisch für den aktuellen trend. Entwickler bringen apps raus die fast tag für tag an funktionen dazu gewinnen. Jedoch bleibt fast immer die optimierung der vorhandenen funktionen total auf der strecke. Der messenger ist doch schon wieder das perfekte beispiel. Wenn ich ihn öffne, bleibt die gui hängen weil nachgeladen werden muss. Absolutes nogo. Das versenden von bildern verursacht ständig einen fehler und erst bei erneuten versuch kann man mit einem erfolg rechnen und das dann auch erst nach stunden. Aber wow jetzt kann ich auch noch freunde anrufen, was sicherlich auch mehr schlecht als recht funktioniert. Bravo. Ganz ehrlich. Ein unternehmen mit so einem einfluss und so einem budget, schafft es nicht eine vernünftige app auf die beine zu stellen. Absolut peinlich.

  • Pingback: Facebook Messenger: Jetzt gratis per App telefonieren | iTopnews.de - Aktuelle Apple-News & Rabatte zu iPhone, iPad & Mac

  • http://xenfo.blogspot.de/ nutritio

    wie viel MB verbraucht das den in etwa pro Minute?

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Facebook Messenger: Jetzt gratis per App telefonieren | iTopnews.de - Aktuelle Apple-News & Rabatte zu iPhone, iPad & Mac