Bereits seit knapp einem halben Jahr gibt es den Facebook Pages Manager für iOS, der es Betreibern von Facebook Fanpages erlaubt, diese auch unterwegs mit dem iPhone zu administrieren. Inzwischen hat Facebook auch eine Android-Version der App veröffentlicht, zumindest fast.

Facebook veröffentlicht Pages Manager für Android *Update*

Der Funktionsumfang der App entspricht wohl ziemlich der iOS Version, zumindest laut der Beschreibung im Play Store:

Verwalte alle Seiten, deren Administrator du bist, egal wo du dich aufhältst.
Unterstützt Facebook-Seitenadministratoren beim Aufbau der Verbindungen mit der Zielgruppe und hilft ihnen auch bei vielen Seiten immer auf dem neuesten Stand der Aktivitäten zu bleiben
• Poste im Namen deiner Seiten neue Aktualisierungen sowie Fotos und antworte auf Kommentare
• Private Nachrichten an deine Seite anzeigen und darauf antworten
• Umgehende Benachrichtigungen zu neuen Aktivitäten deiner Seiten
• Aktuelle Seitenstatistiken aufrufen

Wir hätten das natürlich gerne selbst getestet, leider ist das derzeit in Deutschland nicht möglich, auch auf Geräten in den USA und Großbritannien ist die Installation derzeit nicht möglich:

Dieser Artikel kann im Land Ihres Geräts nicht installiert werden.

Anzunehmen ist, dass diese Einschränkung weltweit gilt, schließlich hat Facebook die App bisher noch nicht offiziell angekündigt. Es ist aber nun nach einem halben Jahr nun nur noch eine Frage von Stunden oder höchstens Tagen, bis nach den iPhone-Nutzern auch Android-User ihre Facebook-Seiten direkt unterwegs mit ihrem Smartphone und einer offiziellen App des Netzwerks managen können.

Update: Und kurz nach der Veröffentlichung dieser Meldung war es dann soweit und die App ist jetzt ganz normal via Google Play verfügbar, auch in Deutschland.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks