Das Samsung ATIV Odyssey ist geleakt. Nachdem Microsoft-Chef Steve Ballmer das Gerät bereits anlässlich der Vorstellung von Windows Phone 8 angekündigt hatte, liegt nun ein erstes Bild des neuen Smartphones aus dem Hause Samsung vor.

Foto: Samsung ATIV Odyssey mit Windows Phone 8 und LTE geleakt

In Sachen Ausstattung ist das Samsung ATIV Odyssey wohl weitestgehend identisch mit dem bereits bekannten Samsung ATIV S, wenn man vom kleineren Display mal absieht. Der große Unterschied bei dem auch optisch dem ATIV S ähnlichen Gerät liegt jedoch in der beim Odyssey integrierten Unterstützung für das 4G-/LTE-Netz des US-Mobilfunkanbieters Verizon, über den das neue Telefon wohl auch recht bald verfügbar sein wird.

Zu den Spezifikationen liegen noch keine offiziellen Angaben vor, es ist jedoch davon die Rede, dass Samsung ATIV Odyssey über ein 4,65 Zoll großes AMOLED-Display verfügen wird, das somit etwas kleiner ausfällt als beim ATIV S. Unter der Haube geht es wiederum einheitlich zu, denn es dürfte ein Qualcomm Snapdragon S4 Plus MSM8960 ARM-Prozessor mit zwei 1,5 Gigahertz schnellen Rechenkernen zum Einsatz kommen. Außerdem werden wohl N-WLAN und zwei Kameras mit 2 und 8 Megapixeln verbaut sein. Ob das Samsung ATIV Odyssey ein Verizon-exklusives Produkt sein wird, ist noch nicht klar, die Anzeichen deuten jedoch leider darauf hin.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Windows Phone 8

  2. Pingback: Samsung ATIV Odyssey: Erstes Bild aufgetaucht | v-i-t-t-i.de

  3. Pingback: Leak: Samsung ATIV Odyssey mit LTE und Windows Phone 8