LG bietet sein neues Flaggschiff unter den Android-Smartphones, das LG Optimus G Pro, bisher nur in Asien an und verkauft das Gerät auch dort nur in einer weißen Version. Jetzt hat das Unternehmen offizielle Bilder der schwarzen Variante veröffentlicht, die einmal mehr ein sehr gut aussehendes großes Smartphone zeigen.

Fotogalerie: LG Optimus G Pro 5inch Full HD Quad-Core-Smartphone in schwarzer Version angekündigt

Die Hardware birgt natürlich ein dem Anspruch als Top-Modell und Konkurrent von HTC One oder Samsung Galaxy S4 entsprechendes Potenzial. Das LG Optimus G Pro hat in der für Korea geplanten schwarzen Version ein 5,5 Zoll großes Full-HD-Display mit 1920×1080 Pixeln und basiert auf dem mit 1,7 Gigahertz getakteten neuen Qualcomm Snapdragon 600 Quad-Core-Prozessor, der zusammen mit 2 GB RAM und mindestens 16 GB internem Speicher verbaut wird. Wann und ob das LG Optimus G Pro es nach Deutschland schafft, ist noch vollkommen unklar, denn hierzulande ist gerade einmal das LG Optimus G in den Handel gestartet. In Korea soll das G Pro in Kürze auch in Schwarz verfügbar sein, bis es auch hier soweit ist, müssen wir uns mit der folgenden Bildergalerie begnügen:

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Anton Petrov

    Ich weiß echt nicht was sich LG manchmal denkt. Anstatt dass, sie das neue Optimus G Pro auch nach Europa bringen, kommt hier zu lande nur das bereits eine generation zurückliegende Optimus G heraus. Die Leute wollen immer das neuste, wer kauft sich den ein Gerät, von dem er bereits von vornherein weiß, das dieses nicht mehr auf dem neusten stand der Technik ist ?, vor allem zu dem Preis.

Trackbacks & Pingbacks