Das Samsung Galaxy Note 3 soll angeblich mit einer 13MP Kamera ausgestattet und im Unterschied zum Samsung Galaxy S4 dazu noch mit einem optischen Bildstabilisator ausgeruestet werden. Greift Samsung nun nach der Smartphone-Kamera Krone?

Geruecht: Galaxy Note 3 mit 13MP Kamera und optischen Bildstabilisator

Freunde des Phablets, es gibt spannende News! Die Kollegen der ETNews berichten, dass das kommende Samsung Galaxy Note 3 mit einer 13MP Kamera ausgeruestet wird! Na und wo ist denn nun die News? Das Galaxy S4 wird doch auch schon mit einem 13MP Sensor ausgestattet! Brrrr, ruhig Brauner… Samsung soll dem Note 3 noch einen optischen Bildstabilisator verpassen und wuerde damit in die absolute Highendklasse der “Kamera-Smartphones” vorstossen, die bisher von den Nokia Lumias der 92xer Serie dominiert wird.

Damit nicht genug, denn neben diversen Verbesserungen am Sensor und wie dieser sich bei schwierigen Lichtverhaeltnissen gibt (und natuerlich bzw. vor allen Dingen die passende Software, die ja letztendlich die Bilddaten verarbeiten muss), soll das Galaxy Note 3 Team auch an einem 3fachen optischen Zoom arbeiten, der aber wohl unter den Tisch faellt, denn das Note 3 soll ja nicht zu dick werden!

Samsung Galaxy Note 3

Kombinieren wir mal dieses Geruecht mit der Vorahnung, dass das Note 3 mit einem Snapdragon 800 (ja, ich bezweifle dass es der Octacore Exynos wird) und ca. 6-inch 1080p-Display auf den Markt kommt, dann haben Phablet-Fans einen ganz heissen Herbst vor sich! Hoffen wir nur, dass Samsung die 3. Generation seines Phablets trotz eines groesseren Displays nicht auch bei den aeusseren Abmessungen waechst.

6-inch und dann so gross wie das Galaxy Note 2… shut up and take my money!

 

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • BenMi

    All das genannte und ein echter, unlackierter Alurahmen wie auf dem Bild? Shut up and take my money first :-D

    (+ das neuste Android zu der zeit und die Garantie, dass Updates extrem schnell kommen…. Dann überrede ich auch noch meinen kompletten Arbeits- und Freundeskreis ;-))

  • BenMi

    Ach ja, und bitte wieder eine raue Rückseite, nicht mehr dieser mega glossy Fingerdapper Mist

  • CptCosmotic

    Feinmechanik in Kombination mit Vibrationsalarm? Kann ich mir kaum vorstellen, auch wenn das sicherlichmal eine kleine Revolution in Sachen Kamera auf dem Smartphone wäre. Das wird aber auch nicht reichen um mich als Note 2 Besitzer nochmal zum Note 3 Kauf zu überreden. Dafür braucht es schon eine wertigere Verarbeitung des Gehäuses und eine sinnvolle Einhandsteuerung für den besseren Alltagsgebrauch. Vivo hat es mit dem Xplay vorgemacht. Schlicht genial was die sich ausgedacht haben um ein Gerät dieser Größe besser zu bedienen.

  • Torti_78

    Mir sind die Notes eigentlich zu groß.
    Aber wenn das so alles stimmt, überleg ich mir echt, alle meine derzeitigen Hosen zu entsorgen und nur noch Cargohosen mit Seitentaschen zu holen :)

    • BenMi

      KLeiner Tipp: Gehe mal in den Laden und teste das Note einfach. Mein Note 2 passt in meine H&M skinny Jeans…nix da Cargo Hosen ;)

  • Wasabi

    Habe es bisher nur bei Freunden gesehen das Note 2, für mich wäre das endlich ein normalgrößes Smartphone, aber ich weiß nicht was mich damals geritten hat das LG Optimus 2x (speed) zu erwerben. Gut der Vertrag läuft einen monat nach Vorstellung des Note 3 aus. Damit dürfte dann für mich klar sein, nie wieder LG. Und Samsung hat einen neuen treuen Note 3 Jünger!

  • http://www.facebook.com/philipp.friedrich.509 Philipp Friedrich

    Sehr schön Samsung…jetzt ändert die Form wieder,dass es wieder eckiger wird,übertragt das Design auf die kompllette Produktpalette und schafft euch neue Software-experten an….Dann werden wir evtl wieder Freunde…

Trackbacks & Pingbacks