Google Earth 7.1 fuer Android ist soeben veroeffentlicht worden und kann ganz frisch aus dem Google Play Store heruntergeladen werden. Als Updates gibt es den lange vermissten Street View Modus, ein ueberarbeitetes Interface und eine verbesserte lokale Suche zu vermelden.

Google Earth 7.1 fuer Android veroeffentlicht – Street View und verbesserte Suche! *Update: Video*

Mensch was habe ich Stunden ueber Stunden mit Google Earth verbracht. Als die Mountain Viewer ihre virtuelle Erdkugel zum kostenlosen Download angeboten haben, ging geradezu ein Ruck durch mein soziales Pre-Facebook Netzwerk. Alle, ausnahmslos alle waren von den Moeglichkeiten die Earth bot begeistert!

Selbstverstaendlich bekam auch Android ziemlich umgehend seine ganz spezielle Variante von Google Earth verpasst, die aber rein featuretechnisch immer ein wenig hinter der Desktop-Variante lag. Well, those were the days, denn nun gibt es nicht nur ein ueberarbeitetes Interface, sondern auch endlich die Street View Funktion fuer alle Freunde des gruenen Roboters und der Spass sieht dann so aus:

Stichwort Street View: Einfach so nah in die Gegend eurer Wahl zoomen, bis der beruehmte Pegman in der oberen, rechten Ecker erscheint. Drag und Drop auf die Strasse und Bingo, Google Earth schaltet auf die Street View Ansicht um!

Die lokale Suche kommt nun ebenfalls in den Genuss von 3D-Ansichten fuer oeffentliche Verkehrsmittel, Fahrraeder, Fuessgaenger und natuerlich des Deutschen liebstes Kind, das Auto!

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • pimpmy911

    hat mein Stock N4 schon 2mal zum absoluten Totalabsturz geführt, obwohl ichs keine 2min verwendet hab…. ich lass das lieber mal

  • Marc J.

    Gefällt mir besser als die alte Version. Allerdings reagiert das StreetView Männchen zeitweise nicht und GE ist mir auf meinen Nexus 7 mit CM 10.1 in 10 Minuten zwei mal abgestürzt.

Trackbacks & Pingbacks