Google hat gerade sein fuer Montag geplantes Android Event in New York abgesagt und dies liegt nicht daran, dass die neuen Nexus Plattformen nicht rechtzeitig fertig wurden, sondern an Hurricane Sandy, der sich langsam aber sicher Richtung “Big Apple” bewegt.

Google sagt Android Event ab wegen Hurricane Sandy

Unsere New York Bloggering K.T. wollte eigentlich fuer euch vom Launch der neuen Nexus Smartphones, Tablets und natuerlich Android 4.2 berichten, aber jetzt ist das Event bis auf Weiteres vom Winde verweht.

Dass in Microsofts Firmensitz Redmond, wo ebenfalls am 29. der Windows Phone 8 Launch stattfindet, Regentaenze gemacht wurden, koennen wir derzeit nicht bestaetigen!

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • tauerman

    Neeeinnnn!!!!! Ist heute 1. April? Die können mich doch nicht noch länger auf die Folter spannen.

  • http://www.facebook.com/max.leon.albrecht Max Leon Albrecht

    Super, guter Eintrag :D

  • TobiasKaufhold

    Toll da hätte ich mal Zeit um es anzuschauen da fällt es aus

  • http://twitter.com/MarcusBremen MarcusBremen

    fuck

  • Pritti

    http://www.theverge.com/2012/10/27/3563274/google-event-canceled-due-to-hurricane

    Ich könnte kotzen!!!! =( … will doch nur wissen obs das Nexus 4 auch noch mit mehr als 16GB geben wird und wo es preislich anfängt?!?!!? ansonsten leider S3 ! :-O

    • ausweichschraube

      Ja, wird es geben! Wenn nicht beim Launch, dann eben ein paar Monate später! ;-)

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1426963292 Mark Baumgartl

    Wie wärs einfach mit einem Ausweichort?

  • Stephan aka B2k

    Besten Dank für die Info!
    Es ist zwar schon irgendwie schade, dass wir uns nun noch etwas gedulden müssen – unter diesen Umständen wohl jedoch die richtige Entscheidung. …Warum ein großes Event auf Biegen und Brechen durchziehen, wenn am Ende sowieso “niemand” kommt der darüber berichtet!?
    Tech-Blogger nehmen ja bekanntlich so einiges auf sich, um uns mit neunen Infos zu versorgen, aber sie müssen sich ja nun nicht auch noch als storm chaser betätigen. ;)
    Womöglich dann letzten Endes an einem Sonntagabend doch nur an irgendeinem Flughafen festzusitzen, ist gewiss auch nicht grad sehr spannend.

  • http://twitter.com/RobLogist Rob.Logist

    Mhh ob das nun die Strafe dafür ist, dass Sie Microsoft so hinterhältig in die Suppe spucken wollten? Lasst MS am Montag die aufmerksamkeit haben. Wir brauchen wirklich einen weiteren Big Player im Mobile Market. Da können wir Kunden nur gewinnen

  • tauerman

    Ich will doch nur bestätigt haben, dass es ein 32GB+UMTS Nexus7 für unter 300€ gibt. Dann mal toi, toi, toi dass der Sturm schnell abflaut.

    • http://twitter.com/kolja82 Kolja

      Den Stylus nicht vergessen!

      • tauerman

        Stylus? Für was?

  • Pingback: Android-Event von Google wegen Hurricane Sandy abgesagt | HighTechX - Smartphones | Tablets

  • Shaphard

    Ich denke nicht, das der Sturm der Grund ist.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      na was soll es denn dann sein?

      • Shaphard

        Für Google wäre es doch einfach, dass Event örtlich in die “grüne” Zone zu verschieben.

        Vielleicht wollen sie Microsoft aus dem Weg gehen und warten jetzt paar Wochen ab.

        • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

          das ist leider ueberhaupt nicht so einfach, wenn du ein event mit ein paar hundert medienvertretern durchfuehrst. das ist organistorisch nicht mal eben in 2 tagen zu loesen, stichwort location, beleuchtung, verkabelung etc pp

          plus, du musst erst einmal eine ausweich location haben. wir stehen mit Google in kontakt und geben direkt die updates durch. Glaub mir, die tagen gerade ununterbrochen

          • Shaphard

            Tjoa, freuen wir und auf Win 8 Phone :)

  • Capone2412

    “Dass in Microsofts Firmensitz Redmond, wo ebenfalls am 29. der Windows Phone 8 Launch stattfindet, Regentaenze gemacht wurden, koennen wir derzeit nicht bestaetigen!”

    Apples iCloud ist schuld!

  • Chnubi

    na zum Glück wird es verschoben. Eigentlich bin ich ja dafür, dass das Event stattfindet. Was mich aber nervt ist, dass bereits wieder ein neues Softwareupdate gibt, obwohl die meisten Smartphones noch nicht einmal Android 4.0 haben. Das geht fast ein bisschen zu schnell.

    • http://gedankenspielchen.blogspot.de/ Andre

      Was hältst du von dem Ansatz, dass HTC, Samsung, Motorola und Co zu langsam sind? ;-)

      • Chnubi

        Da kann ich dir zustimmen, aber dies ist nun einfach so. Wenn ich mich nicht täusche, dann ist nur Asus ein Hersteller, der die Updates relativ schnell bringt. 1 Hersteller von x Herstellern, dass ist sehr wenig. Man könnte die Geräte auch so vorstellen, muss ja nicht jedesmal ne neue Software dabei sein, ein einfaches Update würde meiner Meinung nach ja auch schon reichen, da die Neuerungen höchstwahrscheinlich so oder so nicht gravierend sind.

        • http://gedankenspielchen.blogspot.de/ Andre

          Aber das wiederum macht Google ja eigentlich. Nach 4.0 ICS kam JB mit 4.1, jetzt KLP in Version 4.2.
          Wie schon angesprochen finde ich die Leistung bzw. Bereitschaft der Hersteller Updates bezüglich viel schlimmer. Aktuell habe ich bei meinem One S schon fast das Gefühl, dass da gar nichts mehr kommt….

      • ausweichschraube

        Wozu immer diese Updates? Ist dein Gerät jetzt langsamer, als dann, wann du es gekauft hast? Hast du dir dein Gerät in dem Wissen gekauft, dass Features fehlen, die in diesem Update kommen sollen?

        • http://gedankenspielchen.blogspot.de/ Andre

          Ich habe es mit dem Wissen gekauft, dass es “bald” die neueste Android-Version erhalten soll. Aber das finde ich auch in keinster Weise abwegig. Ich erwarte auch von Microsoft, dass ich die nächsten Jahre noch Updates für Win7 kriege. Schließlich habe ich dafür Geld ausgegeben, und dann erwarte ich auch die Veröffentlichung von Updates, und Bugfixes – vor allem letzteres ist für einige Geräte sehr sinnvoll. Stichtwort: Home-Button-Bug.

          • ausweichschraube

            Guter Vergleich mit Windows! Also ein Update von ICS auf Jelly Bean kommt meiner Meinung einem Update von Windows 7 auf Windows 8 gleich! Welcher Win7 Nutzer hat denn jetzt Anspruch auf Win8, also ein neues Betriebssystem?
            Trotzdem finde ich auch, dass Updates wichtig sind!! Genau, wie bei Windows! In unseren Beipiel solltest du also ein Update von ICS 4.0.4 auf z.B. 4.0.6 erhalten!
            Das sollte dazu führen, dass sich HTC wirklich um die Probleme kümmert, die mit ICS auftreten und nicht einfach eine “neues” OS draufspielt, wo wieder ganz andere Probleme auftreten können. So ist doch vorprogrammiert, dass die Bugs nie aufhören, wenn man sich nur darauf verlässt, dass die nachfolgende OS-Version alles löst.
            Also ich erwarte auch noch Updates auf Win7, weils einfach mal geil läuft und werde mich vor hüten, so schnell auf Win8 umzusteigen, gerade wenn ich meinen PC im Alltag brauche …

          • http://gedankenspielchen.blogspot.de/ Andre

            Wer sich innerhalb der letzten sechs (?) Monate einen PC mit Win7 zugelegt hat, hat sehr wohl Anspruch auf Win8, zumindest zu einen vergünstigten Preis von 15€. Bei aktuellen Smartphones läuft das ganze nicht viel anders. Abgesehen davon, dass Android ohnehin nur mit einer GNU-Lizenz veröffentlicht wird. Für mein altes Wildfire S, das nun meine Freundin benutzt, würde ich niemals auf Updates hoffen. Aber Upgrade/Updates für die aktuelle Produktpalette (und das ist bei HTC nun mal die One-Serie), halte ich für selbstverständlich. Zumal jeder Konzern damit ja auch werben möchte, dass seine Geräte mit der neuesten Android-Version laufen.

            Was die Bugs angeht muss ich dir Recht geben. Höchstwahrscheinlich werden die einfach nur ersetzt ;-)

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Android-Event von Google wegen Hurricane Sandy abgesagt | HighTechX - Smartphones | Tablets