Der Guang Hua Digital Plaza ist der groesste Computer Markt in Taiwan und besteht aus mehreren Hundert Einzelshops. Der Spruch “Es gibt hier nichts, was es nicht gibt” trifft auf dieses Paradies fuer jeden Geek und Freund der gepflegten Technik absolut zu.

Guang Hua Digital Plaza  – Mit Nicole und Sascha im Geek Paradies [Video]

Ich kann mich noch gut an meinen ersten Besuch von Guang Hua im Jahre 2004 erinnern. Die meissten Shops waren in miteinander verbundenen Containern untergebracht, wie man sie z.B. von grossen Baustellen kennt. Inzwischen hat man diese alle in den Digital Plaza untergebracht, der gerade mal 2 Kilometer Luftlinie vom Mobile Geeks Office entfernt ist.

Guang Hua Guang Hua Digital Plaza    Mit Nicole und Sascha im Geek Paradies [Video]

Im Schnitt einmal pro Woche ziehen wir los und schauen, was es fuer Neuigjkeiten gibt. Der Content liegt hier im wahrsten Sinne des Wortes auf der Strasse und auch nach einigen Jahren in Taipei, entdecken wir immer noch neue Ecken und Shops.

Im folgenden Video erklaeren wir euch in gut 12 Minuten wie dieser “Geek-Stadtteil” aufgebaut ist, wo die wichtigsten Shops sind und warum man auch im “Untergrund” das ein oder andere Schnaeppchen schiessen kann.

Auch wenn wir es noch nicht versprechen koennen, so wollen wir doch derartig Videos nun woechentlich anbieten. Mit Klaus Bardenhagen aka dem Taiwanreporter, haben wir einen Mann fuer einen professionellen Kameramann ins Team geholt, so dass wir einfach mehr Clips in dieser Form produzieren koennen.

Ja, es kommen natuerlich auch deutsche Videos aber ich bitte einfach im Moment ein wenig um Nachsicht, dass wir das zeitlich noch nicht umsetzen konnten.

In diesem Sinne freue ich mich auf euer Feedback und Anregungen! Wollt ihr mehr Stories von Herstellern und Produktionsstaetten sehen? Sollen wir fuer euch Runden durch Tokio, Seoul, Hong Kong und Shenzhen drehen? Wir sind gespannt!

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Thorsten Boehmer

    Moin aus Bangkok,HK is bestimmt für den ein oder andern Interessant. Solltet ihr mal nach Bangkok kommen so würd ich mit euch gern durch Bangkok ziehen.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      Machen wir. Vor 3 Jahren hatten wir schon ein Video im Pantip Plaza gemacht aber da wird es mal Zeit fuer ein Update ;)

  • http://benjaminwagener.de/ Benjamin Wagener

    Dass die Gadgets besonders gut verfügbar sind, wo sie auch in der Nähe hergestellt werden ist wenig verwunderlich und man kann da schon neidisch werden. Aber könnt ihr auch mal was zu der Verfügbarkeit von Breitbandverbindungen da vor Ort sagen? Das fände ich mal interessant so zum Vergleich. Ich mein, hier in Deutschland ist es ja teilweise schon Luxus einen VDSL-Anschluss zu haben und so eine Qnap-NAS mit Internetanbindung macht ja eigentlich auch nur dann richtig Freude, wenn auch die Upload-Rate an dem Anschluss stimmt, damit man entsprechend von der Ferne Dateien beziehen kann.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      Ich habe hier fuer 25 Euro im Monat eine 50mbit Leitung mit 10mbit Upstream.

      • http://benjaminwagener.de/ Benjamin Wagener

        Boa. Da könnte ich grad vor Neid platzen. :D

        • Kevin Kleebusch

          Ich ebenso.. Ich gurke hier auf dem Land mit DSL 3000 rum :D

          • http://benjaminwagener.de/ Benjamin Wagener

            Da könnte ich gleich einpacken. So oft wie ich Daten hochschieben muss, wäre ich ja mit DSL 3000 richtig in der Patsche gegen über meinen 16.000+

          • Kevin Kleebusch

            Na ja um eine 100MB Datei in die Dropbox zu laden brauche ich bestimmt fast 4 Stunden :)

          • http://benjaminwagener.de/ Benjamin Wagener

            Naja, die Geschwindigkeit ist ja nicht nur von Nöten, wenn man eine große Datei verschiebt, sondern auch mehrere kleine. Dropbox ist dabei aber kein gutes Maß, da an der Stelle der Upload auch vom annehmenden Service beeinflusst wird.

      • H1deAndSeek

        Interessantes Thema.

        Wie sieht es mit den Preisen für mobiles Internet/Telefonie aus?

        Vor allem, ab wie viel GB gedrosselt wird? (wenn überhaupt)

      • st0815

        Muss man aber schon in Relation zum Einkommen sehen – in Taiwan ist das BSP pro Kopf knappt die Hälfte von dem in Deutschland. Einkommensunterschiede sind noch stärker ausgeprägt als in D.

        Sascha wohnt in Taipei, der größten Stadt in Taiwan – das läßt sich schlecht mit “irgendwo auf dem Land” vergleichen. In München sind derzeit 100 Mbps / 10 Mbps up für 39,90 € / Monat verfügbar. (Inkl Telefon-Flat, aber wer telefoniert schon noch.)

        • http://twitter.com/taiwanreporter Klaus Bardenhagen

          Das Durchschnittseinkommen hier in Taiwan liegt so um die 1000 Euro (es gibt verschiedene Statistiken). Dafür kosten sehr viele Dinge des täglichen Bedarfs umgerechnet aber auch nur ungefähr ein Drittel so viel wie in Deutschland (Lebensmittel, Essen gehen, ÖPNV, Benzin). Und Steuern+SV fressen nicht gleich 30-50% der Gehälter auf.

  • http://twitter.com/RobLogist Rob.Logist

    MOAR…. I WANT MOAR! Tolle neue Idee. Wöchentliche Videos wären toll!. Verbesserungsvorschlag: Ihr habt eure favorite Shops gezeigt, wäre cool wenn ihr immer zb. ein beispiel für die preise gebt und nicht nur sagt, dass es sehr günstig ist(im Rohling Store, Nicoles HDD Store, den Laptop Store). Also einfach mal ein vergleich dt. preissuchmaschine – Guang Hua

  • Lukas Müller

    Sehr witziges Video, love it! :-)

  • Mathias

    Klasse Bericht!

  • Commander Cliff Allister McLan

    Danke! Vor allem auch für den ausgezeichneten Ton. Überhaupt wünsche ich mir Beiträge von Sascha und Nicole hier. Sind ja leider selten geworden. Aber wenn was kommt, erste Sahne

    • http://twitter.com/taiwanreporter Klaus Bardenhagen

      Danke fürs Ton-Kompliment! It’s a Sennheiser.

  • Gernot Stöckl

Trackbacks & Pingbacks