HP hat das neue Convertible-Notebook HP EliteBook Revolve mit Windows 8 vorgestellt. Das Gerät richtet sich an Business-Anwender und soll ihnen als Arbeitspferd mit ordentlicher Leistung und Tablet-Funktionen zur Seite stehen. Die Ausstattung und der Preis fallen dementsprechend High-End-mäßig aus.

HP EliteBook Revolve 11,6 Zoll Convertible-Notebook mit High-End-Ausrüstung

Das HP EliteBook Revolve hat ein 11,6-Zoll-Display mit 1366×768 Pixeln Auflösung, das trotz seiner Abdeckung aus Gorilla Glass 2 eine matte Oberfläche hat und eine Helligkeit von 400 Candela bietet. Unter der Haube stecken die aktuellen Intel Core i3-, i5- oder i7-CPUs, die zusammen mit 4 bis 12 (!) Gigabyte RAM verbaut werden. Hinzu kommt eine SSD mit maximal 256 GB Kapazität. Außerdem gibt es zwei USB-3.0-Ports, einen DisplayPort, einen vollwertigen Ethernet-Anschluss, N-WLAN und ein optionales 4G LTE-Modem.

Die Tastatur hat eine Hintergrundbeleuchtung und das Trackpad ist vollständig Clickpad. Das Display lässt sich mit einem klassischen Zentralscharnier drehen und umlegen. Die Markteinführung soll im März erfolgen, wobei HP bisher noch keine Angaben zum zweifelsohne recht hohen Preis gemacht hat. HP will das Gerät übrigens optional auch mit Windows 7 vertreiben und plant, einen ebenso optionalen Stylus anzubieten. Das Gewicht liegt bei rund 1,36 Kilogramm und das EliteBook Revolve ist trotz Klappscharnier nur 22 Millimeter dick.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Pingback: HP stellt EliteBook Revolve vor – 11,6-Zoll-Convertible mit Gorilla Glass 2 - TabletCommunity.de

  • ikaruz

    IMHO:

    Sieht dazu sehr gut aus.
    Man(n) kann nur hoffen, dass HP optional höher auflösende Panels anbietet. Wieder diese Altbacken-Auflösung in 1366×768 .. Ab Win8 sollte das ja wohl eine hohe Auflösung auch bei 11,6″ Panels keine Probleme mehr darstellen?

    Ich fänd eine 12,5″ sogar noch etwas schöner, da ich kein Fan von langem Schreiben auf 11,6″ bin…für mich war das immer unangenehm. Ab 12,5″ stellt das dann keinerlei Probleme mehr dar. 13,3″ hingegen wären für ein Convertible vermütlich zu groß & schwer, als dass man die Tablet-Funktion dann noch angenehm benutzen würde.

  • Pingback: HP EliteBook Revolve 11,6 Zoll Convertible-Notebook vorgestellt › TabletHype.de

  • Me Myself & Eye

    Ganz entscheidende Frage bei Notebooks: Wieviele Stunden hält der Akku?

    Kann da mal jemand ‘was dazu schreiben?

    Und dann noch weitere Fragen:
    1.) Ist der Akku fest eingelötet oder kann man den austauschen?
    2.) Kann der Prozessor ausgetauscht werden, oder ist der eingelötet?
    3.) Ist ein Kartenleser für SD(HC/XC)-Karten verbaut (sehr wichtig für Videofilmer oder Fotografen), weil man um jedes Gadget (hier: externer USB-Speicherkartenleser) froh ist, das man NICHT mit rumschleppen muss.

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: HP stellt EliteBook Revolve vor – 11,6-Zoll-Convertible mit Gorilla Glass 2 - TabletCommunity.de

  2. Pingback: HP EliteBook Revolve 11,6 Zoll Convertible-Notebook vorgestellt › TabletHype.de