Nicht nur Freunde des Samsung Galaxy S4 haben sich gestern in New York City eingefunden, um dessen Ankunft zu zelebrieren, auch das HTC One und dessen Anhänger waren anwesend.

HTC lästert über das Samsung Galaxy S4

Es war im Vorfeld die Frage, welches der beiden Geräte im Endeffekt das stärkere sein würde und ich glaube, dass wir diese Frage nach wie vor nicht endgültig beantworten können. HTC hat jedenfalls keine Zeit verloren, um sich direkt vor Ort unter die Wartenden zu mischen und sein HTC One zu promoten. Wie das aussieht, seht ihr ja oben auf dem Bild. Man hat das Street Team auch nicht nur mit dem HTC One losgeschickt, sondern den Menschen dort auch noch Snacks und Getränke angeboten.

Während ich das aber noch recht sympathisch finde, dass man da so ein bisschen Guerilla Marketing betreibt, holt man andernorts bei HTC bereits die ganz harten Bandagen aus und teilt kräftig aus. Vor allem auf Twitter konnte man diverse Spitzen gegen Samsung und sein Galaxy S4 lesen:

 

Aber auch auf dem deutschen Twitter-Account war Einiges los, wie ihr auf diesem Bild sehen könnt:

HTC Deutschland Twitter HTC lästert über das Samsung Galaxy S4

 

Auch der CMO von HTC – Ben Ho – findet richtig klare Worte und lässt uns wissen, dass Samsung allein schon durch das Plastik-Design enttäuscht und die einzige augenscheinliche Verbesserung ein vergrößertes Display sein soll. Hier ist sein Original-Statement ungekürzt:

“With a continuation of a plastic body, and a larger screen being the most obvious physical change, Samsung’s new Galaxy pales in comparison to the all-aluminum unibody HTC One.

This is more of the same. HTC remains the best option for those people looking for the best technology wrapped in premium design. Our customers want something different from the mainstream, who appear to be the target for the Galaxy.

Our customers want original cutting-edge technology, mouth-watering design and a premium feel from their mobiles, which is why we created the HTC One.

Looking at the software features of the S4, we think Samsung spent more on marketing than innovation.

Lange Rede, kurzer Sinn: HTC trommelt und versucht, eine Menge Stimmung gegen Samsung zu machen. Ich würde mir ehrlich gesagt auch wünschen, dass sich das HTC One ordentlich verkauft, das dürfte aber meines Erachtens auch ohne Tiefschläge wie ” The Next Big Flop” geschehen. Wie sind eure Meinungen zum Potential des HTC One im Vergleich zum Galaxy S4 und was haltet ihr von der aggressiven Vorgehensweise von HTC?

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000581476092 Pascal Krüger

    Die beiden habe auch was gemeinsam, sie sind zu groß. Ich hatte das HTC One schon in der Hand es ist auf jeden Fall cool aber mir was ein Galaxy S4 oder HTC One in so 4,3″ lieber.

    • ausweichschraube

      Ich hoffe auch, dass das One S noch weiter im Preis fällt und bald noch ein Nachfolger erscheint. Für mich momentan ebenfalls die beste Größe.

    • Rene_K

      Zu groß ist es wohl erst dann, wenn man nicht von Note kommt :D

      Aber ja, Du hast recht, das 5″ für die Masse wohl zu groß ist.

    • LinHead

      Dito. Von daher habe ich auch schon das Blackberry Z10 angeschaut (fasst sich auch toll an), aber derzeit habe ich vor allem das Xperia V im Auge. Ich finde da passt vieles gut zusammen.

  • GeekMaster

    Finde ich vollkommen in Ordnung und auch gut so.
    Sollen sie mal selbstbewusst auftreten, das One ist dem S4 wohl einiges voraus.
    Dieses Jahr wird wohl kein besseres Flagschiff auf den Markt kommen, so what.
    HTC soll auch mal ein Stück von dem Kuchen bekommen, welches sie mit Sicherheit mal verdient haben.
    Qualität muss belohnt werden!

    • http://www.facebook.com/michael.meier.12935 Michael Meier

      Das Jahr hat gerade erst begonnen…

      • GeekMaster

        Ja, was kommt denn noch? Alle Flaggschiffe der Großen wurden bereits vorgestellt, bzw. sind schon verfügbar!
        One, Xperia Z, S4. Was ist denn bitte noch relevant?
        Das 5s nehme ich mal außen vor, kommt eh nix bei rum.
        Informier dich mal, anstatt hier gleich Gegenwind zu verbreiten.

        • Hans

          Du hast das kommende X Phone von Google und Moto vergessen.

          • Gast

            Endlich mal einer, der vorab weiss, was Apple im Köcher hat.
            Nix? Das ist ja schade ;-)
            Und die Nexus-Reihe wird auch eingestellt, weil Google den Erfolg von Samsung nicht schmälern will?
            Oh man – zuviele Experten hier.
            Spätestens zur Google I/O kommt sicher was nennenswert neues.

    • chh2807

      “das One ist dem S4 wohl einiges voraus.”

      Mit was denn? Von der Ausstattung ist es sogar klar unterlegen!

      • GeekMaster

        Träum mal weiter von deinem Plastikbomber und dem alles zerberstenden Touchwiz.
        Und bloß nicht versäumen, dir auf die 13mpx cam dir einen zu Keulen.
        Du bist ein absoluter Fanboy, mach mal die Augen auf!
        Achja, aufwachen nicht vergessen!

        • Maximilian O.

          Klappe zu, Hater.
          Wenn, dann bring auch Argumente.
          Im Technischen Vergleich siegt das S4. Warum? Besserer Prozessor + besserer, wechselbarer Akku. Kamera vom S4 kennen wir noch nicht. Allerdings scheint die “Ultrapixel”-Kamera des Ones nicht der Bringer zu sein, da die Bilder zu verschwommen sind. Tja, der Nachteil von weniger Pixeln.

          • GeekMaster

            Akku ist besser, aber in deinem Mikrohirn scheint es wohl gleich zu heißen, dass das S4 auch länger hält. Erstmal nachdenken!

          • Maximilian O.

            Effizienterer Prozessor dank big.LITTLE
            gleiche Auflösung beim Display, Differenzen durch unterschiedliche Techniken.
            Gleiches System, Abweichungen nur durch Zuschaltung der Hersteller-Features.

            Bei den geringen Differenzen ist es absolut logisch, dass das S4 mit 300 mAh MEHR Kapazität dem One überlegen ist.
            Und selbst wenn nicht: ich kann beim S4 den Akku durch einen größeren ersetzen ;)

            Also, denk du lieber mal nach, bevor du ausfallend wirst und Mist postest kleiner Troll ;)

          • chh2807

            Zumindest in der Version in die der Snapdragon 600 CPU verbaut wird macht der Akku sich sogar sehr bemerkbar. Ansonsten kannst du dich ja gerne mal über ARM big.LITTLE informieren.
            ;-)

            Übrigens, wo bleiben deine >Argumente pro HTC ONE? Fallen dir etwa keine ein?

            Zu deiner Art fällt mir nur ein Wort ein: peinlich!

        • chh2807

          Wo sind denn deine Argumente?

          Das SGS4 ist kleiner, schmaler, dünner und leichter als das ONE, es hat einen größeren Wechselbaren Akku, einen SD-Slot, ein größeres Dsiplay, eine energie-effizientere CPU, einen Schrittzähler den man anderswo teuer kaufen muss und eine Menge mehr an nützlichen Softwarerweiterungen!

          Ach ja, zum Thema Alu: machts Spaß sich eine Strahlenkanone an den Kopf zu halten? Irgendwie müssen die Funkwellen ja durchs Alu gepresst werden damit überhaupt was draußen ankommte.
          ;-)

  • geek78

    HTC sollte mehr Werbung machen als gegen die zu hetzen die momentan weiter oben stehen ;-)

    Ich hoffe seid langem auf ein großes Come Back seitens HTC, aber bitte nicht mit solch einem Kindergarten Verhalten ;-)

    • Dataday

      Das Problem ist nur, dass HTC nicht annähernd die Kohle fürs Marketing hat wie Samsung, die in Sachen Werbeetat einfach ALLE Konkurrenten mit links toppen. Deshalb kann das relativ kleine HTC einfach nicht mehr Werbung machen. Samsung macht es durch schlichte Masse. Viel Werbung, viele verschiedene Modelle, irgendetwas positives wird schon herauskommen. Da muss HTC – wie ich finde zu recht – halt die eigene Klasse herausstellen.
      Und seien wir mal ehrlich, mit dem S4 hat Samsung der Konkurrenz eine ziemliche Steilvorlage gegeben, um zu lästern.

      • geek78

        Das mit dem Werberat ist schon klar aber trotzdem kann man auch mit mehr Niveau auf die eigene Klasse aufmerksam machen :-)

      • Lazerda

        Der Ton macht die Musik.

        Wenn HTC etwas kritisieren möchte dann sollte man Dinge herausstellen welche tatsächlich kritisch betrachtet werden können/sollten wie beispielsweise, dass Samsung so von seiner eigenen CPU überzeugt ist, dass man sich nicht einmal für eine entscheiden konnte.

        Seine eigene Klasse herauszustellen bedeutet nicht den anderen schlecht zu machen.

        Das ist eins der Dinge die mir an Amerika gefallen haben, wenn man das
        größte Hochhaus bauen wollte hat man geschaut welches das Größte ist und hat was drauf gesetzt. In Deutschland hat man ein etwas kleineres gebaut und versucht das andere einzureisen.

        Mit den ganzen Patentklagen und auch das jetzige Verhalten in der Werbung, scheint es mir so als ob man in der Mobilfunkbranche das “deutsche” System übernommen hätte.

        • Dataday

          Also, zum Thema den “anderen schlechtmachen”: Was für Samsung gegen Apple (vergleichende Werbespots, in denen man sich über Apple lustig gemacht hat) recht war muss für HTC gegen Samsung dann auch billig sein. Oder kann Samsung mit Häme nur umgehen, wenn man selbst austeilt?

          • Lazerda

            Ach so, man richtet sich in seinem eigenen Verhalten nicht nach dem was richtig oder gut ist, sondern schaut einfach ob ein anderer ähnlichen Blödsinn auch schon gemacht hat?

            Wo hat sich Samsung eigentlich beschwert?

          • Dataday

            Also war es bei Samsung nicht richtig oder gut?!

          • Lazerda

            Inwiefern spielt das für die Beurteilung, beispielsweise einer blödsinnigen Aussage wie “the next big flop” eine Rolle? Genau das ist es worum es hier geht und nicht darum ob Samsung sich irgendwann mal ähnlich dumm verhalten hat.

          • Dataday

            Mal ähnlich dumm? Das war eine langwährende,super-erfolgreiche Werbekampagne für Samsung. Und wenn es bei Samsung richtig gewesen sein sollte, wüsste ich nicht, warum es bei HTC schlecht oder falsch sein sollte.

          • Lazerda

            Sag ich doch, du argumentierst wie im Kindergarten “der hat aber auch”! Für die Beurteilung eines Handelns ist es völlig irrelevant was andere getan haben.

  • Lazerda

    Never change a winning team, dachte sich Samsung zu Recht und kann im
    Gegensatz zu HTC auf ein erfolgreiches S3 verweisen.

    HTC war schon immer “schöner”, hätte aber mal lieber die alt bekannten
    Kritikpunkten Wechselspeicher und Akku beseitigt.

  • Quiltifant

    Nichts gegen ein bisschen Frotzelei, aber #theNextBigFlop ist einfach nur borniert. Jedenfalls wenn man in der Klasse von HTC spielt.

  • http://www.apled.de/ Philipp Gombert

    HTC Top, Samsung Flop. Das ist meine Meinung… Noch so ein Plastikbomber. Da sieht das One 10 mal besser und wertiger aus. Leistungstechnisch steht es dem S4 auch in fast keiner Hinsicht nach…
    Also, weiter so, HTC!

    • Rene_K

      Stimmt. Haptisch ist das HTC weitaus besser als das Samsung.

      Und leistungstechnisch sehe ich es gleichauf. Auch wenn einige sich an dem 8-Kern-Prozessor aufhängen. Aber was nützen 8 Kerne, wenn immer nur maximal 4 verwendet werden ;-)

      • http://www.apled.de/ Philipp Gombert

        Genau das :) Samsung versucht durch die für ein Handy beeindruckende Zahl an 8 Kernen die Leute zu begeistern, dabei ist das Teil im Prinzip das gleiche wie ein 4-Kerner…

        • chh2807

          Nur wesentlich effizienter ;-)

          • http://www.apled.de/ Philipp Gombert

            Muss es aber auch sein, wenn die Frontkamera durchgehend an ist…

          • Rene_K

            Woher weißt Du das es “wesentlich” effizienter ist? Die Tests dazu werden noch sehr lange auf sich warten lassen. Vor allem nachdem man jetzt zurückgerudert ist und “nur” die Version mit einem Quadcore von Qualcomm anbietet (welcher wurde ja nicht bestätigt).

  • http://www.facebook.com/michael.meier.12935 Michael Meier

    Samsung oder HTC ist beides Mist. Einmal kurz ins Wasser gefallen sind die Dinger tot. Sony hat das “next big thing” neulich erst raus gebracht. Schick und robust: Sony Xperia Z.

    • Rene_K

      Für gewöhnlich gehe ich mit meinem Smartphone nicht baden…

  • elkgrin

    #thenextbigflop #htcone – stimmt, kann man so stehen lassen :)

  • chh2807

    Aha, das HTC One soll also voraus sein. In was denn? Es ist größer, breiter, dicker und schwerer. Es hat ein kleineres Display und einen kleineren Akku. In Sachen Software Addpns hat HTC schon lange den Anschluss verloren. SD Karte kann das One auch nicht. Und Dank des Alu- Gehäuses kann man sich als Kunde mit dem HTC One bzw. Strahlenkanone den Schädel grillen!

    Ich frage mich ernsthaft was daran besser sein soll!

  • http://dhrac.net dhrac

    <> :)

  • Maximilian O.

    würde samsung sowas machen, würden hier alle wie bescheuert dagegen haten…

    Lächerliche Aktion von HTC, fast so arm wie Apples Phil Schiller. Zeigt nur, dass sie Angst haben.

    Außerdem ist das herziehen über das größere Display jawohl ein riesiges Eigentor. Das S4 hat ein 0,3″ größeres Display, ist aber trotzdem kleiner UND leichter. Sollen sich nicht so geil fühlen mit ihrem Alu-Unibody, der mich nebenbei daran hindert den lächerlich kleinen Akku durch einen besseren auszutauschen.

    Die Testbilder der One Kamera, die ich bisher gesehen habe, waren auch eher mittelmaß, da ziemlich verschwommen. Was nützen mir tolle Farben dank gutem Lichteinfall, wenn das Bild dafür nicht scharf wird?
    Boom Sound ist auch ein total sinnloses Feature und nützt nur den Idioten, die einem in der S-Bahn mit ihrer “Gangsta-Mucke” auf die Nerven gehen.

    So, jetzt habe ich mal das HTC auf genau so “sachliche” Weise platt geredet, wie ihr die Features des S4 wegdiskutiert.
    Von der Hardware ist das S4 klar überlegen, da größerer Akku + besserer Prozessor. Ebenso dürfte das S4 um Welten besser in der Hand liegen, da es nicht aus kaltem/heißem Alu gefertigt ist, leichter und trotzdem etwas kleiner ist.

    Mag sein, dass die Software des S4 nicht für jeden interessant ist. Das sind HTC’s lächerliche Neubenennungen aber auch nicht “BoomSound” und “Ultrapixel” – was ist daran kreativer als “Floating Touch” oder “Eye Scroll” frage ich euch?
    Alles “Nice to Have”-Zeugs.
    Sollte ich jemals zu einem nicht Nexus greifen, wäre es definitiv das S4.

    • GeekMaster

      lächerlich kleiner akku? du tickst ja wohl nicht sauber.
      feier dich mal ab mit deinem größeren s4 akku.
      mal bedenken, dass das display erheblich größer ist, du vollspacken.

      das ist natürlich nicht der grund dafür. im nächsten 3 zoll phone ist natürlich der gleiche akku verbaut.
      pappnase

      • Maximilian O.

        für ein FULL-HD Display ist mir ein Akku von 2300 mAh schlicht zu klein. Mein Galaxy Nexus mit HD und 2000 mAh hält mit Glück einen Tag. Wie schlimm ist es dann erst beim HTC One? Nachm halben Tag ist Schluss!

        Die Auflösung ist hier das entscheidende Kriterium, und darin bieten beide exakt das gleiche.
        Also, die Laufzeit des S4 wird die des One ganz klar übertreffen.

        Und außerdem kann ich im S4 den Akku durch einen größeren austauschen. Versuch das mal beim One.

        Achja, um noch etwas auf dein Niveau runter zu kommen: Fanboy, Spacken, Vollidiot, naives Kind, dämlicher Flamer ;)

        • gast

          Also ich hatte von allen wichtigen Herstellern die Geräte und betrachte die Dinge auch eher objektiv deshalb finde ich sowieso diese featuren plattgerede unsinn, das hat maximilian O. oben euch auch schon versucht zu zeigen, denke ich mal ;). Beide Geräte werden Ihre Vor und Nachteile haben, da sollte jeder selbst entscheiden. Aber zum Akku möchte ich noch dazusagen, dass es stark auf den Benutzer ankommt die angelbichen Akkuprobleme des HTc one X hatte ich z.B. nie, trotz vielen surfens etc. Auch der Verbrauch des Geräts etc, z.B. bin ich mal gespannt wieivel akku diese ganzen zusatzfeatures des s4 verbrauchen, denn die cam überprüft fasst dauerhaft die Augenwege etc. normale Endverbrauche schalten erst spät sowas in einstellungen etc um ^^

  • Felix M

    Traurig was für ein Umgangston hier herrscht.
    Werbung durch reines Bashen ist immer armselig, wenn auch meist erfolgreich. Egal ob von Samsung, Apple oder HTC.
    Mein Favorit bleibt das One, wegen Haptik und stimmigen Software – Ideen.
    Von reiner Displaygröße kann sich niemand was kaufen und ein Akku sollte sich immer erst im Alltag beweisen. Wenn man wie ich HTC die Antennen für diverse Drahtlosdienste in den Plastikanteilen des Gehäuses verpackt muss man auch nicht mehr stärker funken. Anders würde auch weder GPS noch NFC funktionieren.

  • Benjamin Auweiler

    Lächerlich. Hatte HTC nicht selbst erkannt, dass deren Marketing die Schwäche ist? Und die Konkurrenz schlecht zu reden ist der Weg zu besseren Verkaufszahlen? Und HTC wäre doch froh, sie wären wieder mehr Mainstream.
    Die sollen ihr One anständig promoten und nicht die Augen vor den Neuerungen der Wettbewerber verschließen. So ein arrogantes Gehabe kann sich bestenfalls Apple leisten.

  • mg1

    also gut, gebe nun auch meinen Senf dazu. Entschuldigt aber habt Ihr sie noch alle (zu mindest die meisten von euch) ? hat einer von euch Aktien von HTC bzw. Samsung ? Was ist euer Problem ? Ok, auch meine Wortwahl ist nicht die beste aber es erschüttert mich wie Ihr auf einander losgeht wegen einem bzw. zwei Altagsgegenstände welche auch ohne diese der Mensch seit dem er vom Baum geklätert ist überleben konnte. Ja auch ich habe mir ein HTC One bestellt und warte darauf täglich und freue mich jetzt schon sehr darauf. Und JA auch mir gefällt das Samsung nicht aber das ist doch eine reine Geschmacksache und kein Grund deswegen jemanden anzugreifen weil er einer anderen Meinung ist. Mensch man könnte meinen Ihr verdient an jeden verkauften Samsung oder HTC auch dazu. Zivilisierte Mitteleuropäer, na dann gute Nacht. Täglich sterben 5000 Kinder an Hunger. Wir leben hier so etwas von gut und Ihr habt keine andere Sorgen als auf einander loszugehen. Peinlich, auch für mich (Fremdschemen). Aber nochmal zum Thema Smartphone. Man könnte sich genau so darüber “streiten” ob ein Porsche mit 500PS besser ist oder doch vielleicht eine Daimler mit 500PS. Ja, das könnte sogar wichtiger als die 5000 Kinder sein. mal überlegen…….

    • daniel

      Immer wenn in Foren ein Thema ausgelutscht ist bringt irgendjemand ein Nazivergleich oder das Argument ,in Afrika stirbt alle 3 Sek ein Kind.
      Ist doch ganz einfach bei den Premiumphones, wer auf Akku,Speicherslot und Robustheit wert legt ,kauft sich ein S4. Wer nur wert legt auf Speicherslot und Robustheit ,ein Sony Z. Wer auf alle 3 Punkte pfeifen kann ,ein Apple Iphone oder HTC One. Wer auf Preisleitung achtet ,ein Nexus 4. Ein Windows 8 Phone würde ich mir nicht mehr kaufen. Marktanteil bei 3 Prozent.

  • http://www.facebook.com/JeffQ1987 Jeff Quandt

    Also meine meinung zu dem ganzen gerede hier ist, das es einfach nur peinlich ist wie sich 2 Gruppen hier so untereinander anmachen… unglaublich gehts hier um handys oder läuft gerade schalke gegen dortmund im tv? XD

    Ich gratuliere Samsung zu ihren neuen S4 Wenn auch wenig am design geandert und htc zu ihren neuen one. Ich stehe gerade in der schwebe welches der fur mich beiden sehr guten handys ich mir zulegen soll. Besitze derzeit ein htc sensation. Muss sagen was mich nicht überzeugt sind beim one die ultrapixel kamera da die bilder nicht zwingend umbedingt besser sind und das unibody da ich schon gern mein akku gegen einen groseren austauschen wollen würde. Da egal wer was sagt jeder akku irgendwann tot geladen ist im sensation hangt gerade der 3 drin ;-) dann die streitigkeiten zu der prozessor leistung jungs und madels ihr wollt damit telefonieren und simsen online gehen und paar apps spielen…. wenn ich schon sehe wie sich alle auf die benchmarks sturzen könnte ich vor lachen umfallen die vergleiche ich bei grafikkarten im rechner und deren cpd aber nicht bei smartphones. Wenns nicht ruckelt is doch schön und langt doch. Und zur verarbeitung ob aluminium oder polycarbonat scheis der hund drauf und wenn se nen body aus saphierglas oder irgendwas anbieten würden is doch geschmackssache ob plastikbomber oder aluschreck mir persönlich is das scheißegal… meine entscheidung geht zum sgs4 einfach nur deswegen weil mir die das innere zb. Die sense 5 oberfläche nicht mehr so zusagt und das zoe in meinen augen nur multimedia spielerei is. Optik haptik dagegen find ich klasse nur was nützt mir nen geiles designer handy in den handen zu halten wenn ich persönoich nicht von der inneren optik und bedienung zufrieden bin?
    Fakt ist beide seiten haben ihre vor und nachteile und ihre ziekgruppen, anhanger oder sekten XD beiden wunsche ich das beste für die zukunft und ne menge absatz ihrer gerate dieses jahr gehts fur mich nach samsung und in 1 oder 2 jahren vll wieder nach htc… allen ein schönes we und hort auf euch wegen sonner pisse fertig zu machen jeder das was er mag und fertig verdienen tut eh keienr von euch dran und weder der chef von samsung oder htc wird euch auf die schulter klopfen und sagen danke das du/ihr mein smarrphone gekauft habt für alle unternehmen sind wir nur eins konsumengen mit geld in der tasche an denen sie sich bereichern können.

  • Arvid

    Das beeindruckendste Feature des S4 ist eines, welches noch niemandem hier aufgefallen ist. Super Amoled in FullHD wird kein anderer Hersteller in vergleichbaren Stückzahlen wie Samsung jemals auf die Kette bekommen. Das Display des neuen Sony Xperia Z ist im Vergleich grau verschleiert…

  • mg1

    was soll man dazu schreiben…schade

Trackbacks & Pingbacks