Auch einem Tag nach der Vorstellung ist das HTC One in aller Munde. Heute ist das Video der Präsentation online und wir sehen auch Beispiele dafür, was die Cam des Smartphones zu leisten vermag.

HTC One: Foto- und Video-Beispiele der Cam, Präsentation online

Wir sehen Fotos der HTC One-Cam und stellen sie gegenüber mit Bildern, gemacht mit der Cam des Google Nexus 4. Zunächst mal fällt auf, dass die Bilder allesamt wirklich nur mit 4 Megapixeln erstellt werden. Sie sind also wesentlich kleiner als die 8 Megapixel-Bilder des Nexus 4, bieten uns aber dennoch tolle, realistische Ergebnisse. Aber seht selbst: Jeweils oben ist immer das HTC One Bild, direkt da runter das Foto des Nexus 4:

HTC One Foto 01

 

Nexus 4 Foto 03

 

HTC One Foto 03

 

Nexus 4 Foto 02

 

HTC One Foto 02

 

Nexus 4 Foto 01

 

Und? Was ist eure Meinung zu den Bildern bzw der Qualität der HTC One-Kamera? Ihr könnt es uns gerne im HTC-Smartphone-Forum mitteilen. Zudem haben wir aber auch noch einen Video-Clip, der uns von den Video-Qualitäten des neuen HTC-Flaggschiffs überzeugen soll:

Zumindest für mich als Foto/Video-Laie, der höchstens mal hier und da einen Schnappschuss bei einer Party oder sonstigem Event knipst, sieht es so aus, als liefert die Cam hier auch bei dieser eher dürftigen Beleuchtung absolut befriedigende Ergebnisse ab!

Für diejenigen, die der gestrigen Produkt-Präsentation nicht beiwohnen konnten und gerne mal einen Blick drauf werfen möchten, hat HTC das komplette Event nun auch auf den eigenen YouTube-Kanal gepackt. Auch das Video aus London wollen wir euch nicht vorenthalten – viel Spaß mit Peter Chou und dem nagelneuen HTC One:

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Michael

    Zu schlagen gilt es das Lumia 920/iPhone 5/S3/Xperia Z/808 PureView/etc., nicht das Nexus 4. Insofern bin ich auf umfangreichere Vergleichstests der Kamera gespannt. Mal schauen, was sie tatsächlich zu leisten vermag in den verschiedenen Situationen.

    • shortman

      genau dies – und dann vielleicht auch noch unter Laborbedingungen.
      Denn an den Bildern oben kann man kaum sagen, was Fehlfarben (ein leider sehr verbreitetes Phänomen bei Handyknipsen) sind, und was Farbwechselbeleuchtungen im Showroom geschuldet ist ;-)

  • Rene_K

    Also die Unterschiede zum Nexus 4 sind zu gering, als das es ein Kaufargument wäre…

  • Xall

    Bitte, bitte, bitte benutzt doch ENDLICH Thumbnails. :(

    Abgesehen davon: Danke für den tollen Beitrag.

    PS: Möglicherweise muss man man WordPress / PHP erlauben auch von Bildern mit mehreren Megabyte Thumbnails zu generieren.

  • Capone2412

    Die beiden Nahaufnahmen sehen auf dem HTC schon erkennbar besser aus, wobei das ja auch nur 2 Snapshots sind. Man kennt es ja zu genüge: Mal wird das Bild gut, mal verwackelt es leicht, mal wird es auf unerklärliche Weise unscharf. Zumindest bei meiner suboptimalen GN-Kamera ist das oft so.

    Bei der Fernaufnahme sehen ehrlich gesagt beide Bilder sehr schlecht aus:
    Kaum Detail und ungefähr gleiches Rauschverhältnis in den dunklen Bereichen, wobei diese Disco-Umgebung natürlich auch nicht die beste ist.

  • Juzam

    Bin ich der Einzige, der hier kaum einen Unterschied zum – bekanntermaßen leider ziemlich bescheidenen – Nexus 4 sieht?

  • Micha Ols

    Ehrlich gesagt bin ich ziemlich enttäuscht. Hätte mir bei der großen Blendenöffnung f.2,0 und der größeren Sensorfläche pro Pixel, einiges mehr erwartet.
    Das liegt so ziemlich auf dem Niveau vorhandener, mittelguter oder guter Smartphonekameras. Eine Innovation, wie die Marketingabteilung sie uns verkaufen wollte, erkenne ich hier nicht.

    • Niklas Stummer

      Das kannst du auf den Bildern doch überhaupt nicht erkennen…du benötigst ein Foto von einer anderen Smartphonekamera, damit du es vergleichen kannst…
      Ich habe das HTC ONE und muss sagen, dass es bei schlechtem Licht noch sehr gute Fotos macht. Wenn man dagegen die Fotos bei schlechten Lichtbedingungen von anderen Smartphones sieht, hat man oftmals sehr unscharfe und farblose Bilder, wohingegen das One noch eine tolle Bildschärfe hat und noch alles super erkennbar ist. Man darf dabei nur nicht vergessen, dass es sich lediglich um eine Smartphonekamera handelt. Man darf also nicht den Fehler machen und es mit hochwertigen Spiegelreflexkameras vergleichen. Besitzt du ein One und hast es im Vergleich zu anderen Geräten gesehen, oder denkst du dir Anhand der oben abgebildeten Fotos ein Urteil bilden zu dürfen?

      • Micha Ols

        Wie dir wahrscheinlich nicht aufgefallen ist, habe ich diesen Kommentar vor 4 Monaten verfasst. Zu diesem Zeitpunkt war das HTC One noch nicht auf dem Markt und die einzigen Bewertungsgrundlagen, die ich für mein Fazit heranziehen konnte, waren die Versprechen seitens HTC und die verfügbaren Fotos, welche in diesem Beitrag zu sehen waren.
        Und von den obigen Bildern bin ich noch immer nicht beeindruckt – das kriegen auch andere mobile Kameras, einschließlich derer in meinem Padfone 2, locker hin.

        Das One Marketing versprach nichts anderes als einen Quantensprung und lud Techblogger dazu ein das One unter den oben dargestellten Bedingungen zu testen. Ein Vergleichsgerät wurde von HTC nicht gestellt. Die Ergebnisse dieses Tests ließen mich unbeeindruckt.
        Dass du mit deiner Kamera 4 Monate später zufrieden bist, konnte ich damals nur schlecht vorausahnen und in meinem Kommentar berücksichtigen.

  • Pingback: HTC One: Rote Version, Event-Video, Sense 5-Update auch für ältere Smartphones

  • simons700

    Leute, ladet euch erst einmal die Fotos als JPG herunter und vergleicht sie! Ihr werdet erstmal feststellen dass die Fotos vom HTC nur halb so groß sind, was sowohl im Internet als auch auf dem Gerät große Vorteile bezüglich Speicherplatz und Performance bringt.
    Und beim Zoomen wird dann, ein wie ich finde, deutlicher Unterschied sichtbar:
    (links HTC, rechts NEXUS)
    http://www.abload.de/img/bild45lor7.png

    http://www.abload.de/img/bild33jrie.png

    http://www.abload.de/img/bild2gxohv.png

    http://www.abload.de/img/bild1vspbo.png

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: HTC One: Rote Version, Event-Video, Sense 5-Update auch für ältere Smartphones