Ein HTC One mit Unterstützung für microSD-Karten – das hätten wir auch gerne. Vorbehalten ist diese Geschichte aber den Käufern in China, wo HTC nochmal ein wenig bei seinem Flaggschiff nachgebessert hat.

HTC One: In China mit microSD und Dual-SIM

Es wird in China eine Variante namens 820w geben, die via China Unicom angeboten wird und die hat eben besagten Slot, den man uns Europäern bzw allen außer den Chinesen vorenthält. Obendrauf gibt es noch ein kleines Goodie in Form der in China üblichen Dual-SIM-Unterstützung. Auch über die hätten wir uns hierzulande erfreut – zumindest hätte sie nicht geschadet.

Bleibt die Frage, wieso man es dort ermöglicht, die Rückseite abzunehmen, um SIM- bzw microSD-Karten unterzubringen und wieso das andernorts nicht gelingt. Versucht man hier, das Gerät aus irgendwelchen Gründen zu öffnen, muss man davon ausgehen, dass man das Gehäuse zerstört.

htc-one-802w-1364977873-e1365000475367-500x281

Egal, ob mit Speichererweiterung oder nicht: das HTC One bleibt ein sehr gutes Smartphone, sogar das beste derzeit verfügbare – aber hätte es wirklich so weh getan, uns diesen Slot auch zu spendieren, HTC? Na ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es so eine Variante vielleicht auch noch nach Europa schaffen kann – würde sicher nicht nur mich freuen.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Winfried Radermacher

    Vielleicht ist es euch möglich, mal eine Verkaufsadresse ausfindig zu machen

  • http://www.facebook.com/robin.haendler Robin Händler

    “nachgebessert” würd ich es nicht nennen, Warscheinlich ist bei dem China-Ding die Rückseite nicht mehr aus Alu und wenns mal runterfällt fliegts in 1000 Teile auseinander…

  • Ingens

    Da ist aber mehr anders als es auf den ersten Blick aussieht. Die Sim Slots sind hier mittig und der SD Karten Slot fehlt ja bei unserer Version ganz.
    Wenn da jetzt noch n Alu Deckelchen hinten drauf kommt wäre es sicherlich auch für uns ne feine Sache aber soll das abgebildete Gerät ansonsten wirklich die selben Specs haben? Da ist doch platz verloren gegangen. Ich denke wenigstens beim Akku sitzt da nur noch 2.000mAh drin. Und ich orakel auch mal, dass nicht der neue Quad600 in dem Teil verbaut ist.
    Trotz allem. Was da abgebildet ist, lässt sich doch in Deutschland vermarkten! Hochwertige Dualsim Handys haben wir ja hier gar nicht (Sorry Sony aber euer Tipo Dual geht nicht als hochwertig durch)
    Irre ich mich? Ich kenne jedenfalls keins.

  • http://twitter.com/Dari4sho Dari4sho

    Wenn ich die Diskussionen so verfolge, bin ich lange nicht der Einzige, für den ein Flagship mit Dual-SIM ein absolutes Kaufargument wären! (MicroSD ist mMn eh Pflicht) – weiß jemand, wieso Dual-SIM für uns so rar gehalten werden? Eine Vermarktungsgrundlage für die featurearme Zukunft? Patente? Es will mir nicht einleuchten..

  • WaTeR_JoE

    Also ich finde das hier auf solch einer so seriösen Plattform schon beschämend, das hier das HDC One M820w als das Originale HTC verkauft wird.

    Nur weilein Aufkleber mit dem Schriftzug HTC drauf ist, wird gleich geglaubt das es das Originale ist ? Wer das meint , kann gerne in die Türkei fliegen und sich originale “Adidas” Klamotten für 10 € kaufen.

    Dies ist meines erachtens nach ein schlechter Scherz, wenn jmd einen Beweis dafür hat, das es sich um das Originale HTC One handelt, möchte ich gerne hier Informiert werden.
    Danke

  • pc-infos@gmx.de

    Einfach in China kaufen!! Ich könnte es dir besorgen :-)!!

  • tschiseb

Trackbacks & Pingbacks