Das Update auf Android Jelly Bean 4.2.2 für das HTC One wird jetzt auch in Deutschland ausgeliefert. Anfang des Monats war es in Taiwan schon soweit.

HTC One Update auf Android 4.2.2 wird in Deutschland verteilt

Es dürfte sich inzwischen bei allen unseren Lesern rumgesprochen haben, dass wir das HTC One für mindestens eines der besten Smartphones auf dem Markt halten (wenn nicht das Beste). Das Software Update auf Version 2.24.401.1 enthält folgende Änderungen:

  • Android 4.2.2 Update
  • Launcher-Bar Erweiterung
  • Widget Neuanordnung
  • Neues Sperrbildschirm-Style Widget
  • Verbesserte Home Button Funktionen
  • Navigation- und Menüleiste entfernbar
  • Akkukapazität in Prozent in der Statusleiste
  • 12 neue Touch-Gesten in der Kamera/Album
  • 6 neue Zoe Video Highlight Themen
  • Musik-Kanal jetzt mit Suchfunktionen
  • Daydream Bildschirmschoner

Das Update kommt in einigen Fällen in zwei Teilen: Zuerst ein kleines 1,47 MB großes erstes Update und danach dann das eigentliche Update mit der neuen Android-Version, welches dann auch über 400 MB „schwer“ ist. Bei einem OTA-Update empfihelt sich hier also der Aufenthalt in einem WLAN mit schneller Anbindung ohne Trafficbeschränkung.

Was das Update so alles neues zu bieten hat, ist auch in diesem Video in Aktion zu sehen:

Wer von euch hat das Update bereits auf seinem HTC One? Bei euch alles in Ordnung mit dem Update oder gab es Probleme? Oder habt ihr gar neue Fehler entdeckt?

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Tobi

    Update ohne Probleme installiert. Nur tauchen die Apps die ich unten in der Dock leiste habe wieder im App drawer auf. Ist irgendwo ein Menüpunkt versteckt, der jetzt aktiviert wurde den ich wieder ausschalten muss?

  • Sascha Dörr

    Hab das Update runtergeladen aber ich kann es nicht installieren. Das Android männle liegt am rücken und ein rotes Dreieck steht drüber. Was kann das sein?

    • Toby

      Habe das selbe Problehm…

Trackbacks & Pingbacks