Eine chinesische Website hat erste Fotos und weitere Produktbilder des Huawei Ascend P2 veröffentlicht, bei dem es sich um eines High-End-Smartphone des chinesischen Herstellers handelt. Außerdem wurden die Spezifikationen erneut bestätigt.

Huawei Ascend P2 mit 4.7inch 720p-Display & Quad-Core zeigt sich in Fotos

Huawei hatte das Gerät als sein neues dünnstes Smartphone für den Mobile World Congress 2013 angekündigt, doch in Japan wurde es wohl schon Form des EMobile GL07S von dem gleichnamigen örtlichen Netzbetreiber vorab präsentiert. Das Gerät wird demnach ein 4,7 Zoll großes 720p-Display haben und auf dem HiSilicon K3V2 Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz basieren. Außerdem ist von einer 13-Megapixel-Kamera, NFC, LTE-Unterstützung und einem dicken 3000mAh-Akku die Rede – wobei die Bauhöhe bei nur 8,6 Millimetern liegen soll. Außerdem soll mit einer kleineren Variante des Geräts namens Huawei Ascend P2 Mini zu rechnen sein, die mit einem 4-Zoll-Display, 8 MP-Cam und 2200mAh-Akku bei sonst gleicher Hardware-Basis daherkommen soll. Bis wir auf dem MWC 2013 Ende des Monats mehr erfahren, müssen wir uns erstmal mit den folgenden Bildern begnügen:

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Shorty1981

    Hies es nicht noch vor kurzem das es nur 6,5mm dünn werden soll und ein Full HD Display hat? Ist eigentlich schon bekannt ob es wie von Engadget berichtet ein Aluminium Gehäuse hat?

    • the_snap_dragon

      ich meine mich auch zu erinnern dass die gerüchte lauteten 4,5″ mit fullhd

  • Shorty1981

    Nach dem ich jetzt noch auf ein paar Seiten war, weiß ich jetzt wirklich nicht mehr was nun stimmt.

    Die einen schreiben das ein Acht Kern Prozessor rein kommen soll, die anderen reden von Quadcore mit 1,8Ghz hier heißt es 1,5Ghz.

    Beim Display sind sie sich nur bei der größe einig, nämlich 4,7 Zoll aber einmal steht da 1080p Full HD auf der nächsten Seite wieder 720p Auflösung.

    Hier heißt es 3000mAh Akku auf den meisten anderen Seiten heist es 2200mAh Akku.
    Beim rest scheint einigermaßen einigkeit zu herschen.
    Ich bin mal auf die entgültigen Specs gespannt was sich als wahr rausstellt und was nicht.

Trackbacks & Pingbacks