Mit dem Huawei T8830 erscheint in China wieder einmal ein richtig günstiges Smartphone – lediglich 104 Dollar werden fällig für das Gerät, umgerechnet etwa knapp 80 Euro. Für das Geld erhaltet ihr natürlich kein High-End-Modell vom Schlag eines Galaxy S3, Apple iPhone 5 oder Nokia Lumia 920 – aber ein durchaus brauchbares Smartphone.

Huawei T8830 – 104 Dollar Smartphone mit Android 4.0 für China

80 Euro für ein Smartphone – schauen wir mal, was die Spezifikationen hier hergeben: Da ist zunächst das 4 Zoll große WVGA Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln und durch Gorilla Glas geschützt. Als Prozessor erwartet uns ein Dual Core Mediatek MT6517 Chipsatz, dazu 512 MB Ram und eine 3,2 Megapixel Cam. Als Betriebssystem ist Android Ice Cream Sandwich installiert.

Huawei versucht hier, gerade auf dem chinesischen Markt auch im Niedrigpreis-Segment abzuräumen, was sich aber durchaus schwierig gestalten dürfte. Die oftmals eher namenlose Konkurrenz kommt mit noch günstigeren Geräten aus dem Gebüsch und kann zudem oft bessere Specs vorweisen. GizChina nennt als Beispiel das JiaYu G2, welches ebenfalls mit Dual Core ausgeliefert wird, zudem aber 1 GB RAM und eine 8 Megapixel Cam vorzuweisen hat, dazu gibt es bei den neueren Geräten direkt von Haus aus Android Ice Cream Sandwich.

Mag auf den ersten Blick für uns hier unspannend klingen, weil die Großzahl der Geräte nicht den Weg nach Europa findet. Wir sollten aber festhalten, dass es da “draußen” von Smartphones nur so wimmelt, die deutlich unter 100 Euro kosten und technisch das leisten, was einem sehr großen Teil der Smartphone-Nutzer absolut ausreichen sollte.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://twitter.com/ohnegregorius Greg

    Das ist doch ein Huawei G330, oder?

  • http://www.facebook.com/metalmatze1234 Along Came Morgi

    durchbar brauchbar? durchaus ^^

Trackbacks & Pingbacks