Lenovo-Anhängsel Medion hat in Berlin bei der IFA auch einiges zu bieten, beispielsweise das Medion The Touch 10 – ein 10-1inch großes Subnotebook im Netbook-Gewand. Wir haben einmal einen Blick drauf geworfen.

IFA: Medion The Touch 10 im Hands-on [Video]

Noch in diesem Jahr wird dieses 1.28 Kilogramm-Leichtgewicht zu kaufen sein, welches an glorreiche Netbook-Zeiten erinnert. Das 10.1-inch große Touch-Display löst mit 1366 x 768 Pixeln auf und im Innern des “The Touch 10″ schlägt nicht etwa ein Intel-Herz, sondern ein AMD A4-1200 Dual-Core-Prozessor.

Für 329 Euro soll dieses Gerät in die Läden kommen im vierten Quartal und wird dann mit Windows 8 (oder schon Windows 8.1?) ausgestattet sein. Dem Prozessor stehen 2 GB RAM und die AMD Radeon HD 8180 für die Grafik zur Seite, dazu kommen 500 GB Speicher. Wir finden am Device je zwei USB 3.0 und 2.0-Anschlüsse, darüber hinaus HDMI, einen SD-Kartenleser und sogar einen VGA-Port.

Die Tastatur ist – dem Preis entsprechend – nicht herausragend, gibt ein klein wenig nach und auch das Trackpad hätte gerne ein klein wenig größer ausfallen dürfen. Alles in allem aber ein Gerät, welches zu einem fairen Preis angeboten wird und wohl demnächst in der Aldi-Filiale eures Vertrauens auftauchen sollte. Roland hat sich das “The touch” 10 von Medion einmal ein wenig näher angeschaut, hier ist sein Video:

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • mr t

    Dann doch lieber das ASUS X102BA

Trackbacks & Pingbacks