Sind die Tage des guten, alten Buches tatsächlich gezählt? Scheint so, denn wenn selbst im gadget-technisch doch etwas hinterherhinkenden Deutschland ein Markt für E-Reader vorhanden ist, könnte die Trendwende bevor stehen. Beleg dafür sind die Zahlen, die Amazon gerade raushaut. Demnach ist das eigene Premiumprodukt – der Kindle – der meistverkaufte Artikel im hiesigen Weihnachtsgeschäft.

Gemessen wird der Spaß von Amazon ab Anfang November und in dieser Zeit hat man den E-Reader auf Platz Eins der Verkaufs-Charts hieven können. Erstaunt mich schon ein wenig, weil mir sowohl der Kindle als auch andere E-Reader in der Öffentlichkeit so gut wie nie unterkommen.

Im deutschen Kindle-Shop bekommt ihr aktuell mehr als 950.000 Bücher, darunter aktuell 81 der 100 Spiegel-Bestseller und immerhin mittlerweile auch mehr als 50.000 deutsche Kindle-Bücher – Klassiker der deutschen Literatur gibt es sogar oftmals kostenlos.

Kindle, 15 cm (6 Zoll) E Ink-Display, WLAN, Silbergrau

Price:

4.5 von 5 Sternen (8692 customer reviews)

0 used & new available from

Quelle: Caschys Blog via Stereopoly

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks