Google hat jetzt eine vollständige(?) Liste der neuen Features und Verbesserungen in Android 4.1 Jelly Bean online gestellt. Neben den bereits auf der Google I/O Keynote angekündigten großen Änderungen, listet diese Zusammenstellung auch die verschiedenen kleinen Features und Verbesserungen auf.

Interessant an der Liste ist aber auch, dass sie zweigeteilt ist: Der erste Teil – „What’s new in Jelly Bean“ – zeigt die verschiedenen Systemänderungen, aber ohne Google Apps und Dienste, wie Google Search, Google Now, Google+, Gmail usw. Deren neuen Features und Updates werden im zweiten Teil unter der Überschrift „The new Google experience on Android“ aufgezählt.

Zu Google Now gibt es noch eine eigene Übersichtsseite, die genauer beschreibt, was Google Now kann und leistet.

Quelle: Android via AndroidGuys

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Gianni77

    Adobe ist sch**sse! So ich musste mal mein leid los werden *g*

    • Mark Baumgartl

      Wieso,wegen Flash?Lad dir die APK einfach aus dem Netz runter und installier sie so,dann gehts immernoch,also kein Grund zum Hass ^^

      • Gianni77

        Hatte die neueste runtergeladen, die leider nicht ging. Eine ältere Version ging dann. Trotzdem eine Frechheit von denen! Bei zisch Millionen Android Nutzer das einfach einzustellen ohne auf html5 umgestellt zu haben finde ich krass.

Trackbacks & Pingbacks