Gestern war es ein Bild des vermeintlichen Nokia Lumia 950, heute starten wir hier mit einem geleakten Bild des Nokia Lumia 928 – welches laut The Verge auch wirklich echt sein soll.

Leak: Bild vom Nokia Lumia 928 aufgetaucht – UPDATE: Neues Bild der weissen Version zeigt großen Lautsprechergrill

Wenn wir hier von geleakten Bildern reden, dann kommt als der Verantwortliche sehr oft @evleaks in Frage. Wenig überraschend also, dass er auch wieder derjenige ist, der dieses Bild aufgetrieben hat und verbreitet.

Wie wir vorher schon wussten, handelt es sich hier um ein Gerät, welches mit Verizon-Logo erscheinen wird und welches schlanker und vor allem leichter sein soll als das aktuelle Flaggschiff, das Nokia Lumia 920. Sehr viel mehr gibt das hier aufgetauchte Bild des Nokia Lumia 928 auch nicht her an neuen Informationen.

Nach wie vor gehen wir also davon aus, dass es noch diesen Monat, spätestens jedoch im Mai via Verizon in den US-Handel gelangt und im Grunde im Inneren ziemlich exakt dem Nokia Lumia 920 entsprechen soll. Einen Xenon-Blitz bekommt das Gerät spendiert, dazu das leichtere, attraktivere Aluminiumgehäuse – interessant dürfte das Smartphone für die Verizon-Nutzer allemal werden. Verizon – das bedeutet natürlich auch im Umkehrschluss direkt, dass wir Europäer bei diesem Modell in die Röhre schauen werden, was ich persönlich sehr schade finde. Auch hierzulande hätte man sich über einen leichteren Ableger des etwas klobigen Nokia Lumia 920 gefreut.

UPDATE: Heute hat Evleaks mit einem Bild der weissen Version noch einmal nachgelegt. Das Pressebild zeigt, dass das Gerät offenbar einen üppig dimensionierten Lautsprechergrill auf der Rückseite hat – ein Zeichen für bessere Audioqualität? Wollen wir es hoffen!

nokia lumia 928 white 1

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • CptCosmotic

    Cool, das neue Lumia ist unsichtbar!? Ach ne, ich bin auf der mobilen Seite von mobilegeeks…

    • pimpmy911

      Daumen hoch, das update Bild ist zu sehen :)

  • phred

    HM, erst 900, dann 920, jetzt 928 – als nächstes kommt 928.5?

  • Chris B.

    Lautsprecher auf der Rückseite ? Also da bin ich seit dem Nexus 4 sehr vorsichtig. Da hört man oftmals nix wenn es mit den Display nach oben liegt.

  • http://twitter.com/ArsTwo Two

    Der Lautsprecher auf der Rückseite dürfte wohl weniger für eine besser Audioqualität sprechen, als für eine lautere Beschallung der Umgebung.

Trackbacks & Pingbacks