4115102329 fe66ddae63 m Lenovo Thinkpad x100e   Alle Daten und Details

Thinkpad x100e

Und da ist die Katze aus dem Sack, denn es sind massenhaft Slides vom Lenovo Thinkpad x100e im Web aufgetaucht und diese lueften das Geheimnis rund um das ominoese “Nicht-Netbook”. Ein 11.6-incher mit AMD Athlon MV40 und RS780 Chipsatz ist es geworden und mit 4GB RAM und einer 500GB HDD kann man das Thinkpad x100e auch nicht mehr wirklich ein Netbook nennen. Ein 3 bzw. 6-Zellen Akku macht es 1,35 oder 1.5kg schwer, Bluetooth und ein UMTS-Modul sind optional. Die Betriebssystem-Auswahl schliesst u.a. Windows 7 Starter und Home Premium ein.
Ich bin mir sicher, dass wir das x100e noch vor der CES zu Gesicht bekommen, im Januar aber sicher auch ganz offiziell mit einem passenden Launch in Vegas.

4115102329 fe66ddae63 Lenovo Thinkpad x100e   Alle Daten und Details

4115870252 29b7edb730 Lenovo Thinkpad x100e   Alle Daten und Details

4115870340 1dda2e4d58 Lenovo Thinkpad x100e   Alle Daten und Details

4115869996 63013754c5 Lenovo Thinkpad x100e   Alle Daten und Details

4115870462 0419eb46b3 Lenovo Thinkpad x100e   Alle Daten und Details

4115870856 690d700b2b Lenovo Thinkpad x100e   Alle Daten und Details

4115102807 d74aa0aa8c Lenovo Thinkpad x100e   Alle Daten und Details

4115870742 6acd473d26 Lenovo Thinkpad x100e   Alle Daten und Details

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Klemens

    sub500$? hört sich großartig an!
    (aufs netvertible & multitouch screen kann ich grad noch verzichten ;))

  • http://maxfragg.jimdo.com/ MaxFragg

    klingt sehr geil, wäre eine günstige alternative zu meinem x61 gewesen

  • linux on your desk

    Ist der MV 40 ncht der Neo? Verbraucht er nicht zuviel Strom? Und welcher Grafikchip kommt letzendlich zum Einsatz? Der Radeon 2100?

  • Chargeback

    ja genau! Sehr geil das Teil! Wenn das Gehäuse außen auch matt schwarz ist, kauf ich es sofort bei Verfügbarkeit mit UMTS und Bluetooth. :-)

  • http://www.robertbrecht.de Robert

    Wegen mir können Sie auch gerne das Touchpad rauslassen … Nutze an meinem Thinkpad auch nur den Trackpoint …

    Aber starting at 449$ is natürlich schon genial ….

  • Kevin Pilgrim

    HEY EIN TRAUM! kaufe ich sofort!

  • Der Zellenmann

    Max. 5 Stunden sind jetzt nicht so wahnsinnig toll, aber vielleicht kommt die Zeit mit einem relativ kleinen Akku zustande.

    Ansonsten: Geniales Gerät.

    Mattes Display, gute Verarbeitung, gutes Tastaturlayout… Auf ein Netbook mit diesen Eigenschaften warte ich schon so lange, nun wird es vielleicht dieses Thinkpad-Übernetbook.

  • Der Zellenmann

    Hm, gerade gelesen, max. 5 Stunden beziehen sich doch auf den großen Akku.

  • linux on your desk

    ja und in der praxis kommt man dann auf 3,5 – 4 stunden. und dann ist es zuwenig. und die sache mit dem grafikchip würde mich noch imer interessieren. ich verstehe auch nicht warum sie keinen dualcore einbauen so wie bei denn aktuellen ultrathin’s.

    aber davon mal abgesehen. schon ein sehr nettes gerät.

  • dotch

    das über netbook dass ihr euch alle wünscht wär eben ein normales x200s
    evtl n bissl kleiner.
    das kost dann aba auch 1000.
    naja das teil hier hört sich auf jeden fall sehr gut an, bis auf die akku laufzeit.

  • Britney

    Da ich an der Quelle bin will ich doch gleich mal den Hong Kong Dollar Preis erfragen und umrechnen in Euro.
    Ich wette das Teil gibts hier für nen Appel und n Ei.

    Ich will wohl eins !

  • Simon

    gekauft, in rot ;)
    falls es noch dieses Jahr kommen soll, wann würde es dann offiziell vorgestellt werden?

  • Pingback: uberVU - social comments

  • mali

    Die haben sich da aber vertippt. “6 cell, 2.6Ah”

  • Toni Borgetto

    Oh, ja, endlich! Mmmm, sehr lecker, Trackpoint – danke Lenovo! Besser wärs natürlich wenns den Trackpoint auch mal in 10″-Gehäuse geben würde, aber ok.

    Jetzt nur noch hoffen dass das schwarze Gehäuse matt ist und kein spiegelnder Fingerabdruckmagnet, und schon ist es gekauft!

    Die angegebene Akkulaufzeit macht mir aber etwas Sorgen – max. 5h mit grossem Akku? Also in der Realität so 3 bis 4 Stunden, das ist definitiv zu wenig :-(

    Saugt die AMD-CPU etwa soviel Strom?

  • Toni Borgetto

    @Britney: Ja, ein günstiges HKG-Schnäppchen wär mir auch recht ;) Ich schätze aber dass hier bei 449$ Listenpreis nicht so viel Preisvorteil drin ist, und Lenovo wird sicher nicht so wie Sony extra für Europa extrem überteuerte Preise machen.

  • ALF

    Wieso ist oben von 500 GB HDD und unten nur von 320 GB die Rede?

  • Der Zellenmann

    Also das mit dem Akku: Ich glaube, das ist eine künstliche Begrenzung von Lenovo. Wenn die den mickrigen 5 Stunden des x100e in der Tabelle die 12 Stunden des x200 gegenüberstellen ist klar, dass die doch nur sicherstellen wollen, dass nicht zuviele das x100e kaufen und lieber viele zum teureren x200 greifen. Intel geht doch dieselbe Strategie und lässt die Netbooks möglichst schwachbrüstig bleiben, Dell will auch lieber schwere, teurer Notebooks verkaufen. Und nun zeigt auch Lenovo, dass das günstige, kleine x100e doch nur ein Gerät 2. Klasse ist….

  • xDream

    Die Akkulaufzeit ist für mich der entscheidende Faktor bei einem Ultra-Portable welcher Art auch immer; und “max 5h” sind da einfach zu wenig, vor allem bei einem Gewicht von >1,5kg.

    Ich werd wohl noch eine Weile bei meinem 901er bleiben, mich über das Hochglanzgehäuse aufregen und warten bis ich mir ein X200s leisten kann.

  • Toni Borgetto

    @Zellenmann: Dass Lenovo den Unterschied zum weit teureren X200 stark hervorheben möchte verstehe ich.
    Nur sollten sie daran denken dass in der Geräteklasse weniger die eigene X-Serie die Konkurrenz ist, sondern Acer, HP, Dell, ASUS, usw.
    Wenn Lenovo hier nur so eine schwache Akkulaufzeit hat, dann greift man eben zu einer anderen Marke um den selben Preis (Acer Timeline sollen ja zB recht lange laufen), nicht zum 3mal teureren X200.

    Die bisherigen AMD Neo “Subnotebooks” (z.B. das HP Pavillion Dings) hatten allerdings auch nur eine eher erbärmliche Akkulaufzeit, vielleicht liegts also doch an der stromsaugenden AMD-CPU.
    Dann könnte Lenovo aber auch einfach eine Intel CULV einbauen, oder hat der AMD andere Vorteile?

  • Micha

    warum die es nicht schaffen einen digitalen Bildausgang einzubauen :-(

  • Pingback: More leaks on upcoming Lenovo ThinkPad X100e | The Toybox | ZDNet.com

  • Pingback: 潮流科技

  • Timm

    Ja, das mit dem digitalen Bildausgang ist mal wieder ein absolutes No-Go. Schade, hätte ich mir gekauft. Un dann eine AMD CPU. Das geht ja gar nicht. Und nur SingleCore. Nee nee, also für mich ist das nix. Schade, wo das Gerät an sich doch alles hat um mich glücklich zu machen. Naja, dann muss ich wohl auf einen N510 Nachfolger mit CULV warten, dann greif ich evtl. zu.

  • Novocain

    Das ist es den kaufe ich! Alles was ich will bis auf ein Dual Core der fehlt mir. Aber endlich eins was alles hat was ich will -naja FingerPrint reader wäre noch ein nettes GadGet gewesen ;-)

    @linux on your desk
    Zur Grafik ist ne ATI Radeon HD3200 der RS780 chipsatz hat diesen integriert. Also nen nettes Teil.

    @Toni Borgetto
    Zur CPU ja liegt wohl an der CPU man muss natürlich bedenken das der RAM Controller schon in der CPU sitzt und den Chipsatz so etwas sparsamer macht….
    http://products.amd.com/de-de/NotebookCPUDetail.aspx?id=513

    @ALF
    Denke der kommt nur mit 320iger HDD -sonst hätten sie es unten angegeben… die 500 gb kommen wohl nur aus dem Hut gezaubert… -Wie bei den AMD Bobcat News da wurd auch einiges “verzerrrt”.

    AMDs Vorteile liegen eindeutig in der Grafik und dem besseren Treiber Support.

  • Novocain

    @ALF

    So die 500 GB wurden denke ich von Chip übernommen (da ist der gleiche “Fehler”) die haben das auch so angegeben -wobei die das wohl aus der EDGE Serie im Text darüber bei Chip übernommen worden ist.

  • Pingback: Lenovo ThinkPad X100e – Entry Ultraportable kampittamaan netbookkien maailmanvaltausta | Teknolelu

  • jaybocca

    Bin totaler thinkpad fanboy und muss sagen, das Gerät hört sich wirklich sehr interessant an und könnte meinem X60s was mir schon über 3 Jahre treue Dienste leistet vlt ablösen.
    Aber negative Punkte:

    - kein HDMI, solte eigentlich im Jahr 09/10 drin sein
    - Batterielaufzeit könnte wohl auch besser sein
    - Warum 16:9? So ein paar mehr Pixel in der Vertikalen wären schon nice

    Wie sich das neue chiclet-keyboard schlägt wird die Zeit zeigen.
    Auch schaut die Farbe sowohl das schwarz um den Screen als auch das weiß sehr glänzend aus auf den Fotos. Bitte bitte macht es mattschwarz, wie es sich gehört für ein thinkpad.

  • Pingback: 数码

  • Pingback: Lenovo Thinkpad X100e details: light, sexy and cheap! | Apple Iphone and Tech News

  • Pingback: Lenovo ThinkPad x100e – full specifications revealed : GadgetMix.com!::..

  • Pingback: CtoBuzz.com » Lenovo’s ThinkPad X100e gets detailed: AMD Neo-based, not a netbook

  • Ernie

    Suche schon seit ner Ewigkeit nach so nem Gerät. Klein, leicht, billig und nen guten alten Trackpoint. Perfekt! Nur leider hat es Lenovo mal wieder geschafft den altbekannten Hinkefuß einzubauen: VGA! Wo soll man das Teil in 2 Jahren noch anschliessen ohne HDMI oder Displayport? Unglaublich…ich werd mein T40 wohl noch nicht in Rente schicken können. Schade.

  • Pingback: pbis Blog » Blog Archive » Hat wer Geld übrig?

  • Ion

    Schade, ohne HDMI wird das nichts… Klar, im Sinne einer Preisdifferenzierung ist die Entscheidung nachvollziehbar, aber das ist heute wirklich nicht mehr zeitgemäß. Naja, dann behalte ich das S12 halt, und warte auf das X110e. Das hat dann schließlich auch einen CULV von Intel und mit 6 Zellen 8h Akkulaufzeit :)

  • Pingback: Lenovo ThinkPad X100e and ThinkPad Edge Details Leaked | iTech News Net - Gadget News and Reviews

  • Pingback: Lenovo ThinkPad X100: More Details Revealed | My Netbook World

  • Pingback: Netbook Spain - Netbooks en Español » Lenovo ThinkPad X100e ya es oficial. Primer Thinkpad en el segmento Netbook / ultraportátiles Thin&light.

  • Pingback: Lenovo ThinkPad X100e Ultraportable Leaked

  • Novocain

    @Ion

    Dafür gibts ja die “tolle” U350 Serie ;-) Das ist qualität pur *hust*….

  • Pingback: Lenovo ThinkPad X100e and ThinkPad Edge Details Leaked | WebFroster

  • random

    O_O Ja, nee, ich warte Jahre auf nen vernuenftiges Minibook, vorgestern das N130 gekauft (sprich: aufgegeben) und dan DIESES Geraet, das außerordendlich gut in meinen Think-Park passen wuerde….. WIRD

    Mit dem Sturmtruppen-Design (Mattweiß) eine starke Alternative.

    Fazit: Darth Vader wuerde Thinkpads nutzten.

  • Pingback: Lenovo จัด ThinkPad X100e พร้อมรายละเอียด AMD Neo ไม่ใช่เน็ตบุ๊คนะจ๊ะ | Notebook SPEC 2009

  • Pingback: Lenovo ThinkPad X100e, ultraportátil completo para la próxima primavera | tuexpertoIT.com

  • Pingback: לנובו מפתיעים: נטבוק חדש בקרוב ב-500 דולר | כמה מילים, ברשותכם

  • Pingback: New 11.6″ Lenovo Thinkpad coming? | netbook chart

  • Pingback: Lenovo Thinkpad X100e taucht im US-Shop auf | Netbooknews.de - das Netbook Blog

  • Pingback: Welches Netbook kaufen? Oder doch lieber ein Sub-Notebook?

  • Pingback: Lenovo Thinkpad X100e schon bald mit 10.1-inch Screen und Atom N450?! | Netbooknews.de - das Netbook Blog

  • Jürg

    Ich habe mir so ein Teil gekauft. Allerdings musste ich sämtliche Thinkpad Tools deinstallieren damit das Gerät schnell läuft. Also als kleiner Tipp, verzichtet auf alle Thinpad Installationen. Diese bremsen das System enorm aus. Jetzt läuft es schnell, stabil und ich habe eine riesen Freude an diesem Gerät:)

  • Turgor

    Hi Jungs,

    das Display von meinem x100e ist leider in die Brüche gegangen. Hat jemand ne Ahnung, wie man das Ding ausbaut? Die genaue Seriennummer des Display kann man mir nicht sagen, steht aber wohl hinten drauf. Würde dann versuchen ein neues zu bestellen um es dann einzubauen.
    Danke im Voraus!

  • http://profiles.yahoo.com/u/7V3PTOB65AROOMFPTHZUYBP474 Archer John

    Ich liebe die Maus dieses Notizbuchs. Ich habe es gekauft, als bald ein s ich es gesehen habe. Es arbeitet noch groß. Es passt allen Beruf von Geschäft zu Studenten an.
    mini notebooks

  • http://www.preisfang.com sparen

    für mich kommt nur ein IBM in frage….

  • http://www.schnaeppchendeals.de Hubertg57

    Schickes Teil… Aber ich bleibe lieber erstmal bei meinem SL510 :-)

  • Pingback: Détails du Lenovo Thinkpad X100e: léger, sexy et pas cher!Source : Ubergizmo FR « Android Belgium

  • Celeronlaptops

    Thank you for this helpful article. I have been reading your blog for the past couple of weeks, and I have been enjoying ever second of it There are so many blogs out there, its nice to find a good one!. I write for a blog that is a lot like yours, would you be interested write a guest post on it? Please email me if you are interested

  • http://www.gutscheinsammler.de Gutschein-Sammler

    Bin selber auf der Suche nach einem Lenovo Netbook. Ist dieses (hat ja doch schon ein paar Jahre auf dem Buckel) denn überhaupt noch aktuell?

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: uberVU - social comments

  2. Pingback: More leaks on upcoming Lenovo ThinkPad X100e | The Toybox | ZDNet.com

  3. Pingback: 潮流科技

  4. Pingback: Lenovo ThinkPad X100e – Entry Ultraportable kampittamaan netbookkien maailmanvaltausta | Teknolelu

  5. Pingback: 数码

  6. Pingback: Lenovo Thinkpad X100e details: light, sexy and cheap! | Apple Iphone and Tech News

  7. Pingback: Lenovo ThinkPad x100e – full specifications revealed : GadgetMix.com!::..

  8. Pingback: CtoBuzz.com » Lenovo’s ThinkPad X100e gets detailed: AMD Neo-based, not a netbook

  9. Pingback: pbis Blog » Blog Archive » Hat wer Geld übrig?

  10. Pingback: Lenovo ThinkPad X100e and ThinkPad Edge Details Leaked | iTech News Net - Gadget News and Reviews

  11. Pingback: Lenovo ThinkPad X100: More Details Revealed | My Netbook World

  12. Pingback: Netbook Spain - Netbooks en Español » Lenovo ThinkPad X100e ya es oficial. Primer Thinkpad en el segmento Netbook / ultraportátiles Thin&light.

  13. Pingback: Lenovo ThinkPad X100e Ultraportable Leaked

  14. Pingback: Lenovo ThinkPad X100e and ThinkPad Edge Details Leaked | WebFroster

  15. Pingback: Lenovo จัด ThinkPad X100e พร้อมรายละเอียด AMD Neo ไม่ใช่เน็ตบุ๊คนะจ๊ะ | Notebook SPEC 2009

  16. Pingback: Lenovo ThinkPad X100e, ultraportátil completo para la próxima primavera | tuexpertoIT.com

  17. Pingback: לנובו מפתיעים: נטבוק חדש בקרוב ב-500 דולר | כמה מילים, ברשותכם

  18. Pingback: New 11.6″ Lenovo Thinkpad coming? | netbook chart

  19. Pingback: Lenovo Thinkpad X100e taucht im US-Shop auf | Netbooknews.de - das Netbook Blog

  20. Pingback: Welches Netbook kaufen? Oder doch lieber ein Sub-Notebook?

  21. Pingback: Lenovo Thinkpad X100e schon bald mit 10.1-inch Screen und Atom N450?! | Netbooknews.de - das Netbook Blog

  22. Pingback: Détails du Lenovo Thinkpad X100e: léger, sexy et pas cher!Source : Ubergizmo FR « Android Belgium