4071752289 75349e569b m Malata klont Eee PC 1008HA, VAIO P & Co als Pineview NetbooksDa stöbert man gerade ein wenig in den FCC-Datenbanken und schon hat man wieder eine ganze Ladung neuer Netbooks gefunden. Der chinesische Hersteller Malata will offenbar schon früh mit eigenen Netbooks auf Basis der neuen Intel Atom “Pineview” Prozessoren aufwarten. Wobei von “eigenen” Designs nicht so recht die Rede sein kann, hat das Unternehmen sich doch einmal mehr kräftig bei der auch im Westen bekannten Konkurrenz von ASUS und Sony bedient. So plant Malata nicht nur eine Reihe von Pineview-Netbooks die optisch mal ganz stark an ASUS Eee PC 1002HA, ASUS Eee PC S101, ASUS Eee PC 1005HA und ASUS Eee PC 1008HA erinnern, sondern auch noch so etwas wie einen optimierten Klon des Sony VAIO P, der die Nachteile des Nicht-Netbooks der Japaner aus der Welt schafft. Unter der Haube steckt in allen Fällen der neue Intel Atom N450 mit 1,66 GHz und integrierter GMA500-Grafik.

Fangen wir mit dem Malata PC-98905 an, bei dem es sich um den erwähnten VAIO P-Klon handelt. Das Gerät ist mit einem 8,9-Zoll-Display ausgestattet, das eine Auflösung von 1024×600 Pixeln bietet. Die Basis bilden entweder die aktuellen Intel Atom N270 oder N280, oder eben der neue N450. Das Gerät verfügt über 8, 16 oder 32 Gigabyte SSD-Speicher und 1 bzw. 2 GB DDR2-RAM. Hinzu kommen WLAN nach 802.11b/g/n, Bluetooth, 2x USB 2.0, Kartenleser, LAN-Port und eine 1,3-Megapixel-Cam. Der Malata PC-98905 hat einen 3000mAh-Akku mit 7,4 Volt. Der Hersteller installiert ab Werk eine Art Schnellstart-Betriebssystem, das nach 8 Sekunden einsatzbereit sein soll. Um die kompakte Bauform zu erreichen, verzichtet man wie beim Vaio P auf ein Touchpad. Stattdessen gibt es einen Trackstick und zwei am Rand des Gehäuses angebrachte Mausbuttons.

4071752393 12b8548834 o Malata klont Eee PC 1008HA, VAIO P & Co als Pineview Netbooks

4072514832 0684a0e67e Malata klont Eee PC 1008HA, VAIO P & Co als Pineview Netbooks

Der nächste Kandidat ist der Malata PC-91009, dessen Gehäuse stark an den ASUS Eee PC 1008HA und dessen Seashell-Design erinnert. Wie auch der Seashell sind die meisten Ports hinter Klappen versteckt. Im Innern werkelt ein Intel Atom Pineview N450 und das 10,1-Zoll-Display hat die typischen 1024×600 Pixel zu bieten. Der Hersteller stopft ganz nach Kundenwunsch Festplatten mit 160, 250 oder 320 GB Kapazität hinein und verbaut 1 oder 2 GB RAM. Auch hier gibt es N-WLAN, aber nur eine 0,3-MP-Webcam. Der Akku hat eine Spannung von 11,2 Volt und 2900mAh. Alles zusammen wiegt bei Maßen von 26,2×17,8×2,5 Zentimetern unter 1,1 Kilogramm. Anders als beim Vorbild hat das Teil aber Stromspar-Knopf, einen Fingerprint-Reader und einen Mini-VGA-Port. Auch hier kommt wieder ein Schnellstart-OS zum Einsatz.

4072514760 a03c8770c0 Malata klont Eee PC 1008HA, VAIO P & Co als Pineview Netbooks

4072514506 c3a538c96e Malata klont Eee PC 1008HA, VAIO P & Co als Pineview Netbooks

Nummer drei in der Liste ist der Malata PC-91013, der wohl eine Art Klon des ASUS Eee PC 1005HA ist. das Gerät ist ein Stück dicker als der 1008HA-Klon und zeigt seine Schnittstellen daher offen. Das Display hat die üblichen 10 Zoll und 1024×600 Pixel zu bieten. Die weitere Ausstattung entspricht dem oben beschriebenen Modell, es gibt jedoch einen 6-Zellen-Akku, optional ein UMTS-Modul und eine 1,3-Megapixel-Cam. Dieses Modell hat zudem eine Chiclet-Tastatur und einen USB-Port mehr. In der Produktbeschreibung nennt Malata auch ganz offen die Ideenquelle für das Design: “Seashell-Inspired” heißt es da.

4072514632 b297294fb1 Malata klont Eee PC 1008HA, VAIO P & Co als Pineview Netbooks

4071751847 a7a0ea2b43 Malata klont Eee PC 1008HA, VAIO P & Co als Pineview Netbooks

Der letzte Pineview-Klon für heute heißt Malata PC-91007 und ist dem ASUS Eee PC 1002HA bzw. ASUS Eee PC S101 nachempfunden. Auch hier steckt der N450 drin zusammen mit einem 10 Zoll Display mit 1024×600 Pixeln. Die Festplatten sind einmal mehr 160 bis 320 GB groß und es gibt bis zu 2 GB RAM und N-WLAN. Der Kunde hat die Wahl zwischen 0,3 oder 1,3 Megapixel Webcam-Auflösung und kann bei Bedarf ein 3G-Modul mitbestellen. Der Akku hat bei 7,4 Volt eine Kapazität von 3400mAh. Der Hersteller hebt besonders hervor, dass das Gerät ein extragroßes Touchpad und ein komfortable Tastatur hat. Zu Preisen und Verfügbarkeit liegen bei keinem der Geräte Informationen vor.

4072514334 00362a49a0 Malata klont Eee PC 1008HA, VAIO P & Co als Pineview Netbooks

Der Vollständigkeit halber möchte ich auch noch die Nettops und All-In-Ones von Malata erwähnen, die jeweils auf den aktuellen Intel Atom N270 und 330 CPUs basieren. Diese Modelle sind: PC-8001, PC-91801, PC-91804 und PC-91802.

Quelle: Malata.com

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Linus X.

    Den Namen Malata (ital: “kranke”) hat die Firma bestimmt nicht von europäischen PR-Experten empfohlen bekommen! :-D
    Hast Du was über matte oder glare Displays gefunden? Aber das sind wohl alles chinesische Träume für uns Europäer. Bei dem Vaio-P Clone könnte ich ja schwach werden, obwohl ich schon 10.2′ klein finde…
    Gruß,
    Linus X.

  • Roland

    noep, dazu stand da nirgends etwas… aber die chinesen verbauen durchaus häufig matte displays, ohnehin sind die glossy dinger eher eine europäische krankheit der hersteller, die glauben, sie würden damit mehr kunden begeistern, wenn man ihnen durch glossy-displays achso tolle farben vorgaukelt.

  • LeeeGI

    … also den vaio-p clone find ich ja mal geilo! ;-) …
    … wenn nicht endlich bald die 5m4rtb00k5 kommen könnt ich mir auch sowas ganz schön als
    spielzeug- und freizeit-netbook vorstellen! …
    … mein wind is zu ‘ner reine studi arbeitsmaschine geworden …
    … wenn das ding mit dem n450 dann noch ne gescheite laufzeit mitbringt könnte ich mir das
    durchaus auch gut gefallen lassen! …
    … da bin ich ja mal gespannt was den preis angeht und die verfügbarkeit in de oder ob man
    die dinger importieren lasen muss! :-/ …

  • Tillmann

    gibts überhaupt einen händler der schon malata anbietet? Außer einem Ebay Angebot hab ich nichts gefunden. die jungs machen nämlich echt ein paar recht ansehbare geräte.

    hier noch der ebay link.:
    http://cgi.ebay.de/Malata-10-2-TFT-Intel-1-6GHz-CPU-2GB-160G-Mini-Laptop_W0QQitemZ260492127733QQcmdZViewItemQQptZLaptops_Nov05?hash=item3ca68a6df5

Trackbacks & Pingbacks