Bei ALDI sind dieses Jahr Ultrabook-Weihnachten angesagt. Nach den 15,6- und 17,3-Zoll-Modellen der letzten Wochen kommt ab Donnerstag nächster Woche mit dem Medion Akoya S4216 ein 14-Zoll-Ultrabook zum Lebensmitteldiscouter, das sicherlich mal wieder massive Nachfrage erfahren wird. Zum Preis von 599 Euro ist das Gerät auf den ersten Blick ein äußerst attraktives Angebot.

Medion Akoya S4216 Ultrabook für 599 Euro bei ALDI

Das Medion Akoya S4216 verfügt über ein 14-Zoll-Display mit 1366×768 Pixeln Auflösung und basiert auf einem Intel Core i3-3217U Dual-Core Prozessor mit 1,8 Gigahertz Taktrate. Es sind 4 GB DDR3-RAM und eine 32-GB-SSD als Startbeschleuniger an Bord. Als Massenspeicher für die Daten des Nutzers ist zudem eine 1-Terabyte-Festplatte verbaut. Zur weiteren Ausstattung gehören N-WLAN ein USB-3.0- und zwei USB-2.0-Ports, ein SD-Kartenleser, VGA- und HDMI-Ausgang, Ethernet-Port und eine Webcam.

Das Akoya S4216 weist einige Besonderheiten auf, hat das Gerät doch nicht nur einen DVD-Brenner an Bord, sondern wird auch noch mit einem zusätzlichen Lithium-Polymer-Akku geliefert. Wer das optische Laufwerk unterwegs nicht braucht, kann es durch den Zusatzakku austauschen und so die Laufzeit seines Ultrabooks ein ganzes Stück verlängern. Wenn man aber mal genauer hinschaut, ist wohl Vorsicht geboten: der Hauptakku hat nur 37Wh und 2600mAh, während der Zusatzakku noch einmal 25Wh bietet. Bei Verwendung beider Akkus sollen bis zu 8 Stunden Laufzeit drin sein. Man hat also die Wahl zwischen Mobilität und Laufzeit, oder eben Vielseitigkeit durch die Möglichkeit das DVD-Laufwerk zu nutzen.

Mit 1,9 Kilogramm Gewicht und 21 Millimetern Bauhöhe bewegt sich das Medion-Gerät noch gerade so innerhalb der Vorgaben von Intel für Ultrabooks. Das Gerät hat übrigens keinen Touchscreen, so dass die Bedienung des ab Werk vorinstallierten Windows 8 ausschließlich über das Trackpad erfolgen muss. Dies klappt leider nicht wirklich optimal, wie mir ein kleines Vöglein gerade gezwitschert hat, so dass man sich vielleicht überlegen sollte, ob ein Downgrade auf Windows 7 nicht vielleicht Sinn macht. Für 599 Euro ist das Akoya S4216 ab dem 22. November 2012 bei ALDI Nord und ALDI Süd zu haben.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Tom

    sorry für offtopic, aber wusste nicht, wo ich nachfragen soll:

    wann kommt denn eure armada an nokia lumia 920 testvideos, die sascha im unboxing angekündigt hat?

    warte schon 2 wochen drauf und hoffe, dass ich nicht mehr all zu lange warten muss.

    Grüße

  • manzanille

    Woher habt ihr die information mit der Verfügbarkeit bei Aldi Süd? Bei caschy heißt es nur Aldi Nord.

  • Klaus d.

    Medion Akoya S4216
    Im Lieferumfang befinden sich ein 4-
    Zellen-Li-Ionen-Akku und ein 3-Zellen-Li-Polymer-Akku-Zusat
    zmodul, ein Netzteil, eine Support-DVD von Medion sowie ein
    Recovery-DVD für Windows 8.
    heisst das, beide Akkus liegen lose bei und koennen selbst getauscht
    werden?????

  • Pingback: Medion Akoya S4216 (MD 99080) Ultrabook bei Aldi » markensysteme.de

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Medion Akoya S4216 (MD 99080) Ultrabook bei Aldi » markensysteme.de