Das Microsoft Surface hält einiges aus. Weil in letzter Zeit so viele neue Geräte auf den Markt kamen, mit denen die Hersteller das Weihnachtsgeschäft aufmischen wollen, treibt das Phänomen der Kaputt-Mach-Videos, auch bekannt als “Drop-Test & Co” derzeit besonders perverse Blüten. Diesmal hat es das Microsoft Surface Tablet erwischt – und das besonders heftig.

Microsoft Surface Tablet im Backofen & als Skateboard – Video

Das neue Microsoft Tablet wurde von den Kollegen von Cnet mal eben gebacken, gefroren und letztlich zum Skateboard umfunktioniert. Torture-Tester Jeff Cannata treibt in seinem fast 10-minütigen Video allerhand kuriose Dinge mit dem Tablet aus Redmond, was letztlich natürlich zur Zerstörung des Flachmanns mit Windows RT führt. Zunächst wird das Gerät in den Tiefkühler verfrachtet, bevor es dann für eine gute Stunde inklusive einem Spiegelei in den Ofen ging, um dann schön ein Stück vom Ei mit dem Touch Cover abzuschneiden.

Nächster Schritt war dann, das arme Tablet mit einer Ladung Rotwein zu übergießen, was dem Touchscreen den Garaus machte, nachdem dieser beim Gastspiel im Ofen schon erheblich zu leiden hatte. Nachdem das Microsoft Surface somit erst einmal nicht weiter über den Touchscreen genutzt werden konnte, aber immerhin noch lief, entschied sich Jeff, die von Microsofts ehemaligem Windows-Chef vorgemachte Idee in die Tat umzusetzen und funktionierte das Tablet mittels etwas Gaffer-Tape zum Skateboard um. Bei einer von abschließenden Fall-Tests wurde dann auch endlich die Glasabdeckung des Bildschirms ins Jenseits befördert, bevor dann bei der Verwendung als Fußstütze auch der Ständer auf der Rückseite “entfernt” wurde. Autsch. Was haltet ihr von solcher Gewalt gegen Elektronikgeräte?

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Kevin Kleebusch

    Kurz und bündig: Nichts.

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1426963292 Mark Baumgartl

    Einfrieren und in den Backofen sind ja noch Szenarien,wo man sagen kann,das sie gute Eindrücke zum Temperaturverhalten liefern.Der ganze Rest ist allerdings total unnötig und nicht mal wirklich lustig…Seltene Erden sag ich nur,naja was solls…

Trackbacks & Pingbacks