Das ZDF, besser gesagt: ZDFinfo, hat wieder mal einen Beitrag zu Tablets im Programm. ZDFinfo sendet in seiner Reihe WISO Plus einen Beitrag zum Dreikampf auf dem Tablet-Markt zwischen Apple, Google und Microsoft.

Mobilegeeks im ZDF: Tablet-Dreikampf

Unser Sascha Pallenberg stellt dort die drei Kontrahenten vor, genauer gesagt sehen wir das Apple iPad 4, das Nexus 10, welches von Samsung gefertigt wird und zu guter Letzt auch noch den ebenfalls von Samsung stammenden ATIV Smart PC. Im Clip erzählt man euch natürlich nicht viel Neues, wenn ihr fleißige Leser unseres Blogs seid, wisst ihr ja bestens Bescheid. Das iPad dominiert nach wie vor, Android-Tablets sind immer weiter auf dem Vormarsch und für Microsoft bleibt hier nicht viel mehr als die derzeitige Außenseiter-Rolle übrig.

Unter dem Titel Kampf auf dem Hightech-Markt könnt ihr euch die WISO plus-Folge in der ZDF-Mediathek reinziehen, alternativ natürlich auch am 25. Januar zur unchristlichen Zeit um fünf Uhr morgens im TV auf ZDFinfo anschauen. Den Tablet-Beitrag mit Sascha gibt es aber auch auf YouTube jetzt schon zu bestaunen (ebenso wie die dazu passenden Outtakes ^^) und ich möchte euch den Clip natürlich ans Herz legen. Sascha hat hier wie immer bei den ZDF-Beiträgen mit dem Taiwanreporter Klaus Bardenhagen zusammengearbeitet und wie immer ist hier auch ein sehr ansehnlicher Clip herausgekommen, der nicht nur den Tablet-Markt beleuchtet, sondern auch Eindrücke von Taiwan vermittelt. Viel Spaß mit dem Video:

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Zyz

    Sehr schöner Bericht. :-) Zwar eher für Tech-Newbies gedacht, aber immerhin wird sowas mal ein wenig in den Mainstream Medien thematisiert. Diese Sendungen werden auch immer besser.
    Würde mich auch mal ein wenig freuen wenn du ein wenig mehr von Taiwan, bzw Taipei oder Asien im Allgemeinen vermitteln würdest. Hat zwar nicht unbedingt was mit Technik zu tun ist aber doch sehr interessant.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      vielen Dank fuer das Feedback. Das darf halt nicht zu geekig und technisch werden und deshalb versuche ich da immer irgendwie einen goldenen Mittelweg zu finden. Ich bin auf jeden Fall schon wirklich froh, dass das ZDF so offen diesem Content gegenueber steht und uns da wirklich recht freie Hand laesst, sobald das Thema angenommen wird

  • http://gedankenspielchen.blogspot.de/ Andre

    Wie Zyz schon sagte: Eher für Neulinge, dafür endlich mal mit fundierten Inhalten. Oft ärgert man sich über Halbwissen, dass in Beiträgen dieser Art gerne verbreitet wird. Insgesamt ist das Niveau hier schon höher.

  • http://www.facebook.com/people/Ulrich-K-Keuter/771119239 Ulrich K. Keuter

    Guter Beitrag, kurz und auf den Punkt. Aber wieso gibt es noch keine WIndows 8 Tablets mit FHD? Das Surface Pro hat doch bereits ein 1080p Display oder irre ich mich?

    • http://twitter.com/taiwanreporter Klaus Bardenhagen

      Das Samsung war zur Zeit des Drehs das einzige Win8-Tablet, das wir in Taipei in die Finger bekommen konnten.

  • http://twitter.com/MrMaxxa Maximilian Brunner

    guter bericht. wirkt viel natürlicher als der letzte…

    klasse, weiter so :)

  • Commander Cliff Allister McLan

    Leider ist die Auswahl bei den W8 Tablets echt sehr sehr übersichtlich. Noch dazu überzeugt mich weder RT noch die derzeitige Atomplattform für W8. Einfach nicht performant genug. Und dann diese SVGA Aullösung ;-) Nee, nee.. Nich mal die Ivy-Bridge Plattform taugt für W8 Tablets. Da stimmt dann die Leistung und auch die Graphik, allerdings is das Teil dann schwer, dick und brummt auch noch mit Lüfter vor sich hin, dafür is der Akku dann auch in 2 Stunden leer… Also noch is W8 nicht wirklich auf dem Tablet angekommen.
    Total chic das Basecap Sascha ;-)

    • LinHead

      Wenigstens keine von den Yankees.

    • daniode

      Dann würd ich mal das Lenovo Helix im Auge behalten.

      • Commander Cliff Allister McLan

        Danke. Das Helix kannte ich bisher gar nicht.Das ist den Geeks hier durchgerutscht. Sehr gute Grundkonzeption mit der Handhabung des Keyboarddocks. Das Tablet selbst is mir aber 200 – 300 Gramm zu schwer, es ist zu dick, hat eklige Lüfter und der Ivy tötet den Akku. Das ganze für den günstigen Einstiegspreis von nur noch 1500 Euronen. Is ja geschenkt

  • thassel

    Auch von mir ein dickes Lob für den Bericht, so informiert man die nicht geeks richtig.
    Nur finde ich den Verweis ein bissel zu kurz geraten das Windows RT und Windows 8 Pro halt doch unterschiedliche OS sind und die Desktop Ansicht allein eben nicht alle X86 Apps ermöglicht.

    Aber so passte es besser ins Fazit denn alle 3 sind doch recht positiv davon gekommen ohne unerfahrenen direkt in mit dem Idelogienkampf zu konfrontieren :-)

  • smo_o

    Sascha in solchen hochprofessionellen ZDF-Produktionen zu sehen ist witzig. Trotzdem fand ich die 3-Stunden Livestreams aus seiner Bude in Dortmund zu eeepc. de-Zeiten lustiger. Mit Rauchpausen und “wartet mal eben, ich hol mal eben das Netzkabel”…

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      irgendwie vermisse ich die zeit ganz gewaltig. die livestreams waren fuer mich absolute highlights und ich hab mich immer drauf gefreut.
      Werd nie vergessen wie mich mal auf der CeBIT der damalige Streamer Zaplive TV angesprochen hat und fragte, was ich denn da gemacht haette und wie es moeglich sei 25k Zuseher in 2 Stunden zu haben. “Hab ein Lenovo Netbook ausgepackt und ne SSD eingebaut.” :)

      • smo_o

        …dann mach doch mal wieder einen!

  • tasH

    schön zu sehen, dass du den windows geräten offen gegenüberstehst und nicht von grund auf schon dagegen wetterst, weils MS ist und kein android ist ;-)

    hast du den samsung smart pc im “produktiven” einsatz oder nur als beispiel für das kleine filmchen wieder ausgepackt?
    würde mich mal interessieren, wie er sich so im alltag schlägt. auch ließt man immer wieder, dass das tablet im dock nicht 100%-ig sitzt und bei der geringsten bewegung kurz “abkoppelt”.

    plane mir die pro version zu kaufen, da wären die erfahrungen sicher drauf übertragbar.

  • http://twitter.com/DiegosFontana Diegos Fontana

    Leider wird hier ein falscher Eindruck vermittelt . Die wirkliche Konkurrenz im Tabletmarkt sind alle Geräte mit Stifteingabe. Erst wer das mal getestet hat merkt wie wichtig präzise Eingabe ist und erst dann einen Computer ersetzen kann. Geschrieben auf dem Note10.1mit Handschrift.

Trackbacks & Pingbacks