Das Moto X von Motorola dürfte wenige Tage vor seiner Präsentation stehen und heute sehen wir wieder Bilder des Smartphones, dieses Mal von der Frontpartie.

Motorola: Frontseite des Moto X zeigt sich

Nachdem wir zuletzt schon die Rückseit in gleich mehreren Farben zu sehen bekommen haben, können wir uns nun wieder ein Bild von der Vorderseite machen. Auch hier gibt es mehrere Farben zu begutachten.

Natürlich verrät uns die bloße Vorderfront nicht sehr viel über das Innere des Geräts – die vorab bereits geleakten und vermuteten Spezifikationen können dadurch demnach noch nicht bestätigt werden. Aber immerhin bekommen wir dafür eine Idee, welches Design man sich bei Motorola und Google für das Moto X überlegt hat.

moto x leak 02 resized Motorola: Frontseite des Moto X zeigt sich

Die Bilder stammen aus verschiedenen Quellen, scheinen aber allesamt ein identisches Gerät zu zeigen. Beim weißen Modell fehlt noch das neue Motorola-Logo, was aber nichts zu bedeuten haben muss.

Ich bin persönlich ziemlich gespannt auf das Gerät, von welchem wir hoffen, dass es beim Google-Event in der kommenden Woche vorgestellt wird. Auch, wenn die Specs nicht auf den totalen Smartphone-Überflieger hinweisen: Ich könnte mir vorstellen, dass man sehr viel Energie auf bestimmte Aspekte wie Akkulaufzeit und Performance verwendet hat, so dass wir auch mit Mittelklasse-Spezifikationen ein überdurchschnittlich performantes Gerät sehen, welches zudem noch den Vorteil mit sich bringt, nach den Wünschen des Käufers gestaltet zu werden, was das Design angeht. Dazu ein Nexus 4-ähnlicher Preis und Motorola darf sich wirklich mal wieder auf einen richtigen Verkaufs-Hit freuen.

moto x leak 01 resized Motorola: Frontseite des Moto X zeigt sich

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • miweru

    Ich mag diesen Glossy Look nicht so, aber wenn man wirklich Material auswählen kann und es ansonsten überzeugend (umwerfend) ist, werde ich es vielleicht als nächstes Smartphone kaufen ;)
    Wenn es nicht überzeugend ist, gibt es ja an dem gleichen Tag noch ein neues sehr spannendes Lumina :D

    • http://www.achtfenster.de/ achtfenster.de

      Lumina?

      • miweru

        Am gleichen Tag wird das neue Nokia Smartphone mit der wahrscheinlich mit Abstand besten Kamera vorgestellt (wer drüber streiten will, es hat einen größeren Sensor als jedes andere Smartphone außer dem direktem Vorgänger und die hohe Megapixelzahl ist nicht von Nachteil, da die Fläche pro Pixel sogar größer ist als bei aktuellen High End Smartphones, die Galaxy Kamera ist für mich kein Smartphone mehr)

        • HerrDice

          Ich glaube er wollte dich auf deinen Schreibfehler hinweisen. Die Serie heißt Lumia, nicht Lumina :)

          • miweru

            Danke, das hab ich ja ganz überlesen.

          • http://www.achtfenster.de/ achtfenster.de

            ich habe bereits das 920 und bin von der videoqualität überrascht. die fotoqualität könnte aber besser sein. besser gesagt der bildstabilisator. ich würde nicht behaupten das ich zittere, aber richtig scharf sehen die bilder sehr sehr selten aus. aber es stimmt schon das es die besten bilder bei schlechten lichtverhältnissen macht, das kann man ihm nicht abstreiten.

          • miweru

            Ja, das neue wird vermutlich mit der Bildqualität noch besser sein. Hoffentlich auch bei den Videos.

  • http://www.achtfenster.de/ achtfenster.de

    ok. Sieht schonmal richtig vielversprechend aus für ein 50€ Smartphone. Ansonsten siehts bescheiden aus. Aber als 2. Phone im ganz billigen preissegment sicher interessant.

    • miweru

      Man kann sich ja angeblich das Material aussuchen.
      Ich würde ja angerautes grünes Titan nehmen ;)

      • http://www.achtfenster.de/ achtfenster.de

        ich würde gebürstetes aluminium oder carbon nehmen

        • miweru

          Das ist vermutlich realistischer als mein Vorschlag :D

  • HerrDice

    Dieses Motorola Logo versaut den Look meines erachtens. Hoffentlich sieht die finale Version dann nicht auch so aus!

    • Frank Fischer

      Das ist immer das logo das zeigt das es ein Prototyp ist. Einige Razr i modelle wurden mit dem Logo schon auf Ebay verkauft.

    • Rouven Markovic

      Ich gehe mal davon aus, dass es sich hier nur um eine Kennzeichnung des Bauteils handelt

      • Frank Fischer

        Kann natürlich auch ganz gut sein.

  • Lisamith

    Wenn sich der Preis bestätigt, Google Updates so wie bei den Play Edition/Nexus Geräten zusichert und das Smartphone auch in Deutschland verfügbar wird, dann kauf ich es mir.

    • miweru

      Welcher Preis denn?

      Oder nur der Spekulationspreis des Autors wann es erfolgreich sein könnte?

  • Ruben Schmitt-Fels

    Ich wollte es mir erst kaufen jetzt aber doch nicht finde diesen runden look einfach nicht schön werde glaube ich zum Razer HD greifen

    • miweru

      Möglicherweise gibt es das ja sogar in unterschiedlichen Hüllenformen.. Lieber mal abwarten.

      • http://www.achtfenster.de/ achtfenster.de

        unmöglich

        • Frank Fischer

          Woher willst du das wissen ;D

        • miweru

          Achja? Es wird in den USA gebaut und es gab Werbung über die Anpassbarkeit. Plausibel wäre es schon.

  • DroidTechnology DE

    Zwar erwartet uns mit dem Moto X kein High-End-Phone, doch die Spezifikationen sind auch nicht so schlecht, um es pauschal abzulehnen. Ein Dual-Core-Prozessor mit 1,7 GHz getaktet ist durchaus sehr Leistungsstark, nur im Vergleich mit der Konkurrenz ein bisschen “zurückgeblieben”.

    Zudem kommt es eher auf die Software an und das reine Android läuft zumindest auf meinen Geräten sehr flüssig. Des weiteren hat Google angekündigt mit Android 5.0 sehr viel mehr auf die “Ressourcenabhängigkeit” zu achten und diese zu lockern, was heißen sollte, dass Android bald sehr viel flüssiger davon gehen wird.

    Das Design ist zwar Meinugssache, doch auch ich finde es nicht allzu spektakulär. Es ist einfach und schlicht, wodurch es sich von den anderen abhebt.

    http://www.droidtechnology.de.vu
    Das neue TechBlog im Netz

    • miweru

      Im Prinzip hast du natürlich Recht, das klingt aber fast schon nach Werbung.
      Ich kann zumindest an dem Bild nicht sehen, wie das Desgin besonders schlicht sein soll. Ich denke mal aus besserem Material könnte es noch mehr Schlichtheit ausstrahlen.. Mich erinnert es ja leider etwas an ein Galaxy…

      Ist aber natürlich wie du ja schon gesagt hast Geschmackssache.

      Und klar, ein 1,7 Ghz Dualcore würde selbst für das Notebook eines Normalanwenders reichen, vor einem Jahr wäre das sogar mit der richtigen Architektur Top für alle Benchmarks.

      Und das mit Android 5.0 stimmt ja auch, es wird sicher zufriedenstellend und flüssig laufen.

      Wenn es günstig ist (unter 300€) dann wird es garantiert so seine Anhänger finden, gerade bei guter Akkulaufzeit.

      • DroidTechnology DE

        Ich sehe zumindest großes Potenzial in dem Moto X von Motorola. Es wird, so vermute ich, ein Verkaufsschlager und blendend von den Ladentheken gehen. Naja, Motorola spricht wenigstens mich an mit ihrem kommenden Phone und ich gönne es ihnen auch wieder mal zu den besseren zu gehören.

        Ich denke die Übernahme durch Google war die Rettung. Beide Unternehmen haben etwas davon: Google besitzt das breite Patent-Portfolia von Motorola und Motorola profitiert von Googles Ansehen und “Erfahrenheit”.

        Wie bereits gesagt … Ich gönne es ihnen und sehe SEHR viel Potenzial in dem Moto X .

        http://www.droidtechnology.de.vu
        Das neue TechBlog im Netz

        • miweru

          Zu blendend wäre schlecht für Google, das würde die anderen Android Hersteller “verunsichern”.

          Trotzdem hat es enorm viel Potential, allein schon die USA Fertigung und die Sache mit den Sensoren.

          Die Konzentration auf Akkulaufzeit, schnelle Updates und preisgünstige Geräte hat auch extrem viel Potential.
          Die “Zusammenarbeit” mit Google rettet das Unternehmen wirklich.

          Warten wir mal auf die Vorstellung, aber ich vermute schon, dass es ein intelligentes, solides Gerät sein wird, das erste von Google hauptsächlich entwickelte Smartphone sollte kein unausgereifter Pfusch sein ;)

    • TheBOSS

      Leute das MOTO X wird mit Android 4.2.2 kommen.

      Quelle: http://www.gizmodo.de/2013/07/05/moto-x-lasst-sich-anpassen-und-unterstutzt-lte.html

      • miweru

        Ist aber auch nur spekulation, Android 4.3 wurde ja schon bereits geleakt (Google Versionen vom S4 und One)

  • Rico Schneider

    Sorry aber wo ist jetzt ein optischer Unterschied zum “so bösen”
    Plastik Design vom Galaxy S4? Liegt Formmäßig zwischen S2 und S4…
    Das musste jetzt sein ;-)

    • miweru

      Nicht so deutlich. Ich würde es in der Form (und bei dem Material) nicht kaufen.
      Nicht nur Samsung kann Billiggeräte mit 600€ Hardware kombinieren.

Trackbacks & Pingbacks