Das Motorola RAZR i wird in Deutschland derzeit mit großem Aufwand beworben und wird als eines der ersten Smartphones mit Intel Atom Prozessor offenbar auch ganz gut verkauft. Jetzt hat Motorola eine weiße Variante angekündigt, die schon ab übermorgen verkauft werden soll – allerdings wohl erstmal nur in Großbritannien.

Motorola RAZR i Intel-Smartphone in Kürze auch in weiß erhältlich

Das Motorola RAZR i weiß kommt ab dem 22. Dezember über den britischen Händler Phones4U auf der Insel in den Handel und wird dort in Verbindung mit dem Abschluss eines Vertrags mit monatlichen Kosten von mindestens 20,50 Pfund sogar kostenlos abgegeben. Wahrscheinlich wird das Gerät ab Anfang des Jahres dann auch in anderen Ländern Europas und im freien Handel erhältlich sein.

Technisch ändert sich beim weißen Motorola RAZR i natürlich nichts, es bleibt also beim Intel Atom Z2780 Prozessor mit einem 2,0 GHz schnellen Rechenkern, der zusammen mit 1 GB RAM und 8 GB internem Flash-Speicher verbaut wird. Das Display bietet 4,3 Zoll Diagonale und 960×540 Pixel Auflösung auf Super AMOLED-Basis. Hinzu kommt ein 2000mAh-Akku bei einer Dicke von nur 8,3 Millimetern und 126 Gramm Gewicht. Außerdem gibt’s eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine VGA-Cam auf der Front.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks