Kurz nach der IFA hat Motorola mit dem RAZR i sein Smartphone mit Intel-Prozessor vorgestellt. Jetzt bringt man eine leicht aufgebohrte Version davon nach China. Das Modell hört auf den Namen Motorola RAZR i MT788 und wird mit leicht veränderten Spezifikationen auf dem dortigen Markt angeboten.

Motorola RAZR i MT788: Intel Smartphone mit 2 GHz Single Core kommt nach China

Nicht verändert hat sich der Chip: weiterhin verrichtet hier ein mit 2 GHz getakteter Intel Atom Z2480 Single Core seine Arbeit. Ebenfalls gleich geblieben ist das 4.3 Zoll große und durch Gorilla Glas geschütze AMOLED-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln, die 8 Megapixel Kamera, der microSD-Slot für bis zu 32 GB zusätzlichen Speicher und nach wie vor Android Ice Cream Sandwich als Betriebssystem.

Was ist denn am RAZR i MT788 anders? Das geht schon los beim Design, welches eher dem Motorola XT788 entspricht, welches mit Dual-SIM und 1.2 GHz Dual Core von Qualcomm ausgeliefert wird. Ebenfalls identisch zum XT788 ist der interne Speicher von 4 GB, der deutlich kleiner ausfällt als die 16 GB Speicher beim RAZR i und der deutlich schwächere Akku: 1.735 mAh stehen uns hier zur Verfügung im Gegensatz zu 2.000 mAh beim RAZR i. Dafür jedoch hat die Front-Kamera eine klitzekleine Verbesserung zu vermelden: 1.3 MP statt 1 MP gibt es hier nun.

Alles in allem wirkt das Gerät eher wie ein XT788 mit einem anderen Prozessor als eine Variante des uns bekannten RAZR i. Ich gehe mal davon aus, dass man hier weniger tief in die Tasche greifen muss als beim RAZR i und man somit in China den Weg ebnen könnte für Smartphones, die mit Intel-Kern befeuert werden. Ob es solche Varianten von Motorola auch nach Europa schaffen und was das RAZR i MT788 kosten wird, können wir euch nach derzeitigem Stand nicht erzählen, aber sobald es da was Neues gibt, erfahrt ihr es natürlich hier.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Marius Bradler

    Der Aktuelle Test des Razr i auf Notebookcheck.com weist den Intel Atom Z2480 als Single-Core aus. Könnt ihr das mal nachprüfen?

    • http://www.zweipunktnull.org Casi

      Single Core stimmt natürlich – hab es geändert, danke :)

  • MetalHead6

    2Ghz Singlecore!!

  • a_w_labadi

    Wäre das hier ein LG hätte es noch 50 GB Onlinespeicher von Box bekommen: http://andmobile.de/nexus-4-50-gb-gratis-speicher-bei-box/

  • limbobruch

    Sorry aber ich verstehe die Politik von Moto absolut nicht, anstatt sowas auf den Markt zu schmeissen sollten die lieber mehr in die Updates stecken….
    Ich sehe es schon wieder kommen das die Razr i’ler auf ihrem ICS “sitzen bleiben” oder nach ca. 1 Jahr denn JB kommt…
    Erinnert mich irgentwie an das Defy wo nach nichtmal einem halben Jahr ein Nachfolger kam….
    Hmmm, schade war auch ein Gerät was ich ganz nett fand aber Motorola trau ich irgentwie nicht mehr (genau wie diese komische Aktion mit dem Kohle anstatt Updates…) !

  • SimonD

    Das Razr i besitzt nur 8 GB Flash, nicht 16.

Trackbacks & Pingbacks