Der MWC-Startschuss fällt nun bald und ASUS nutzt die Gelegenheit, sein Fonepad in einem weiteren Video anzuteasern. Schon beim “Metallic Miracle”-Video scheint es um das 7-inch Tablet mit Telefon-Funktion zu gehen und mit dem neuen Video legt ASUS noch einmal nach.

MWC 2013: ASUS Fonepad Teaservideo veröffentlicht

Von ASUS wissen wir, dass sie gerne mal neue, spannende Formfaktoren ausprobieren – das Padfone und Transformer seien hier mal als Beispiele genannt. Jetzt erwarten wir, dass sie mit einem 7-inch Tablet zum MWC kommen, mit dem wir – so der Plan von ASUS – auch telefonieren sollen.

Offiziell müssen wir uns noch bis Montag gedulden, bis wir harte Fakten von ASUS präsentiert bekommen, bis dahin müssen wir uns noch mit den Spezifikationen begnügen, die wir aufgrund der bisherigen Leaks vermuten: 7-inch IPS-Display mit 1280 x 800 Pixel Auflösung,

  • 1.2 GHz Intel-Atom-Z2420-Prozessor, dazu 1 GB Arbeitsspeicher und die Wahl zwischen 8, 16 und 32 GB Flash-Speicher. Dank micro
  • SD-Karten-Slot könnt ihr den  Speicher erweitern und neben den Cams ( 3 Megapixel auf der Rückseite, 1.2 Megapixel vorne) steht uns ein 4.270 mAh starker Akku zur Verfügung.

Wie gesagt: Was letzten Endes wirklich im Gerät zu finden ist, erfahren wir in Kürze und dann werden wir natürlich direkt auf die Jagd gehen, um euch Bilder und Videos vom ASUS Fonepad präsentieren zu können.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001438560925 Martin Endres

    Wenn die Vermutungen stimmen kommt nach dem Padfone das Fonepad, eigentlich ja nur ein vergrößertes Galaxy Note, entweder Asus sieht sich jetzt als überheblich und will uns jeden Dreck als neue Innovation verkaufen oder sie haben richtig nachgedacht und ein paar clevere Features eingebaut, mal sehen…!

  • LinusX

    Lustig!

Trackbacks & Pingbacks