Der Mobile World Congress 2013 ist nun seit 2 Tagen Geschichte und obwohl ich schon in einem ausfuehrlichen Kommentar die Ideenlosigkeit der Branche beschrieb, moechten wir euch noch einmal ein wenig hinter die Kulissen der groessten Mobile Computing Show schauen lassen und ein paar ganz persoenlilche Eindruecke veroeffentlichen.

MWC 2013 Backstage – Die etwas andere Zusammenfassung

2 Tage in meinem Geburtsort Dortmund erlauben es mir mal ein wenig durchzuschnaufen, bevor es am Sonntag schon wieder Richtung Hannover zur CeBIT geht. Ab dem kommenden Donnerstag werden wir dann uebrigens wieder Techlounge Livestreams starten, in denen es auch ordentlich was zu gewinnen gibt. Mehr dazu spaeter denn… zurueck zum Mobile World Congress 2013.

Neue Location, neue Hallen und verdammt grosse Staende. Wie riesig und opulent sich die Branche dort praesentiert, haben wir mal in einem Halle 3 (hier trafen sich die meissten Wettbewerber) Walk-Through zusammengefasst:

Es gab uebrigens insgesamt 8 Hallen, wobei die 3 mit Abstand der fetteste Bau war und man alleine hier locker 2, 3 Tage haette verbringen koennen.

Anekdote am Rande: Die Samsung Backstage Area war vom Skywalk, der saemtliche Hallen verband, einsehbar. Mit einem passenden Objektiv haetten sich ein paar abgezockte Seitgenossen ohne Probleme massig Passwoerter einsacken koennen, denn man konnte hier wirklich allen Anwesenden auf die Laptop und Tablet-Screens schauen:

Der mit Abstand tollste, spannendste und einladenste Messestand wurde von Ericsson praesentiert. Nicole und ich dachten zuerst wir wuerden in einer weiteren Halle stehen, aber ein Mitarbeiter der Schweden bestaetigte uns dann, dass dies alles zu Ericsson gehoeren wuerde:

Das ist doch wohl der Hammer, oder? Die haben ein kleines, schwedisches Staedtchen nach Barcelona gekarrt und liessen sogar Transport-Fahrraeder durch selbiges fahren. Uebrigens war es fuer uns der erste Anlaufpunkt um ein wunderbares Fruehstueck und Mittagessen einzunehmen. Danke Ericsson, ihr habt uns den MWC im wahrsten Sinne des Wortes versuesst.

20130228 121728 605x340 MWC 2013 Backstage   Die etwas andere Zusammenfassung

Wer unsere CES Berichterstattung verfolgt hat weiss, dass wir nun auf den wichtigsten Messen die Mobile Geeks Awards verleihen. Was uns natuerlich besonders viel Spass macht ist die Tatsache, dass diese dann auch auf den verschiedensten Messestaenden zu finden sind, wie z.B. bei Sony, die fuer uns den Award fuer das beste Smartphone der CES in Las Vegas erhielten:

20130227 131626 605x340 MWC 2013 Backstage   Die etwas andere Zusammenfassung 20130227 131637 605x340 MWC 2013 Backstage   Die etwas andere Zusammenfassung

Das beste Fahrrad des MWC konnte man in der Connected City in Halle 3 finden und das stammt von Aston Martin. Yep, die britische Edelmarke macht nun auch “in Fahrraeder” und zeigte Traum aus Karbon mit einem integrierten “Boardcomputer”. Preis? Fuer Normalsterbliche unbezahlbar!

Direkt nach unserem Rundgang durch die “Connected City” sind wir dann nach ueber ASUS Chairman Jonney Shih “gestolpert” was wir selbstverstaendlich direkt fuer die Nachwelt festgehalten haben:

Jonney Shih ASUS 605x340 MWC 2013 Backstage   Die etwas andere Zusammenfassung

Im neuen Pressezentrum sassen nicht nur hunderte Blogger und Journalisten, es wurden dort auch ordentlich Interviews fuer die internationalen Medien gegeben, u.a. Johannes von Newgadgets.de fuer N-TV! Uebrigens hat er nicht den Verkauf seines Blogs bekanntgegeben, obwohl wir ihn damit mehrfach waehrend des MWC aufgezogen haben ;)

Last but not least muss ich noch die schicke Ladestation vor dem Pressezentrum zeigen. Smartphone/Tablet angeschlossen, Klappe zu, Schluessel umdrehen und in ner Stunde die aufgeladen Kiste dann wieder rausnehmen. Natuerlich kostenlos!

Auch knapp 500 Woerter koennen nicht einmal ansatzweise beschreiben, was wir in so einer Woche mitmachen. Glaubt mir, Nicole und ich nehmen waehrend der Woche keine Parties mehr mit. Vielleicht mal ein Mini-Dinner aber das war es dann auch schon. Wir schaffen es einfach nicht, denn ansonsten kommen wir nicht mit dem Content nach.

Eine Woche Show ist voll mit Meetings, Pressekonferenzen und natuerlich Produkttests, da bleibt nicht viel Zeit um sich eine Verschnaufspause zu goennen.

Vielen Dank an die Kollegen von Android TV, Androidnext, GIGA, Techstage, T3N, Golem, Engadget, The Verge, Android and Me, Android Authority und natuerlich Newgadgets. Es ist immer wieder ein Fest euch zu sehen und sich auszutauschen.

Und wer nun immer noch nicht genug vom Mobile World Congress hat, dann gibt es nun noch einmal eine ganz persoenliche Zusammenfassung von Nicole, Chippy und mir!

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://twitter.com/desth2o JD

    Wie immer toller Beitrag Sascha! Danke

  • http://www.technoviel.de TechnoViel

    Sascha, tausend Dank für diese Eindrücke vom MWC, Ich hatte überlegrt auch selber mal hinzufahren und kann es mir jetzt ein wenig besser vorstellen ;-)

    Darf ich fragen, wie Ihr von dort schnell genug Eure Videos hochladet? Gibt es dafür Möglichkeiten (WLAN oder gar LAN)? Wer weiß, vielleicht laufen wir uns mal auf einer Messe über den Weg…

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      vielen Dank fuer das Feedback. In den Pressezentren und Lounges der verschiedenen Herstellern kannste da immer schnell deinen Content ins Netz schiessen

      • http://www.technoviel.de TechnoViel

        Cool, danke für die schnelle Antwort. Und viel Spaß schon mal in Hannover :-)

      • Tommy

        Ich würde es persönlich gut finden, wenn du die Beiträge auf Deutsch und Englisch machen würdest. Eine deutsche Webseite verdient dann auch deutsche Sprache in den Videos. :-)

        Nicht alle sind des Englischen mächtig.

  • Phadda

    Unscharfe Fotos sind ein Grauen für die Augen ;-)

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      Konzentriere dich einfach auf den Text ;)

  • http://blog.gonline.at Georg S.

    Super Zusammenfassung nur die mit dem Galaxy Note II gemachten Bilder sind etwas verrauscht und teilweise verwackelt. Da war wohl nicht genügend Zeit um für für die “Nebenschauplätze” eine richtige Cam bzw. das Nokia PureView 808 herauszukramen und manchmal hat es nicht einmal zum stillhalten des Note II gereicht :-)

    Aber Hauptsache der Conntent stimmt.

  • ausweichschraube

    Sehr schön! Endlich wieder eine Art von “Zusammenfassung”, das habe ich die letzten Wochen immer mal vermisst!
    Auch über neue “news round up”-folgen würd’ ich mich freuen und erwarte auch mit Spannung mal einen geräteübergreifenden Vergleich von den aktuellen Smartphones. (z.B. mit Xperia Z, BB Z10, Butterfly, One, evtl. neuen Phablets und bewährten “Preis-Leistungs-Empfehlungen (Note2, Nexus4)). Wäre echt Klasse, wenn ihr das bei eurem Portfilio mal auf die Beine stellen könntet!

  • Pingback: eFlash #09 / 2013 – Die wöchentliche Geek Rückschau » JCFRICKs Tech Blog

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: eFlash #09 / 2013 – Die wöchentliche Geek Rückschau » JCFRICKs Tech Blog